Ringecke (SmackDown 2007)

Kann man einen selbsterstellten Superstar einstellen wie er auf die Ringecke geht?

Frage gestellt am 27. Juni 2008 um 19:54 von gelöschter User

10 Antworten

Direkt nicht. Wenn er kleiner ist dann springt er hoch wenn er größer dann geht er den längeren Weg.

Antwort #1, 27. Juni 2008 um 20:17 von Termineted_TKO

Danke!

Antwort #2, 27. Juni 2008 um 20:17 von gelöschter User

bitte

Antwort #3, 27. Juni 2008 um 20:24 von Termineted_TKO

eigentlich hats nicht mit der grösse zu tun,sondern mit dem gewicht,cruiserwheigts und light heavyweights,nehmen den kurzen weg und die superheavy/heavyweights den langen weg

Antwort #4, 27. Juni 2008 um 21:01 von hardcorewrestler

da gebe ich hardcorewrestler recht es kommt drauf an was für eine gewichtsklasse der superstar ist

Antwort #5, 27. Juni 2008 um 23:58 von gelöschter User

Das habe ich ja damit gemeint.

Antwort #6, 28. Juni 2008 um 13:31 von Termineted_TKO

du kannst den in der ecke lehnenden gegner auf dem weg auf die ringecke noch schaden zufügen
du rennst auf ihn zu und drückst kurz von der ecke X dann schubst er ihn von der ecke und springt auf die ecke der gegner liegt dann auf dem boden und du kannst raufspringen

Antwort #7, 29. Juni 2008 um 21:26 von baluderbaer

aber dann muss der wrestler den kampfstil technick oder hig flyer haben

Antwort #8, 29. Juni 2008 um 21:52 von hardcorewrestler

das ist 2007 man -.-

Antwort #9, 12. Juli 2008 um 10:32 von TripleHBKane1996

das kann man nur als high flyer tun

Antwort #10, 12. Juli 2008 um 14:14 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: WWE SmackDown vs. Raw 2007

SmackDown 2007

WWE SmackDown vs. Raw 2007 spieletipps meint: Wrestlingfans bekommen hier die volle Dröhnung Wrestling-Spaß mit allen bekannten Gesichtern. Artikel lesen
Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, ist nicht gerade bekannt für seine Eloquenz. Vielmehr (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Die Bank "Morgan Stanley" hat bekanntgegeben, dass Electronic Arts auf dem Aktienmarkt herabgestuft wird. Dies soll aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SmackDown 2007 (Übersicht)