Wie ist es ? (Fragile Dreams)

also ich habe eine frage ich habe vor mir das spiel zu kaufen
und ich wollte fragen ob es empfelenswert( oder wie auch immer) ist ?

Und um was geht es bei dem spiel überhaupt ?
Muss man da kämpfen ?
und kann man da heiraten ?

würde mich über antwort freuen :DD

danke schon mal im vorraus

Frage gestellt am 20. November 2011 um 13:16 von RFF4-ever

4 Antworten

Hey, zunächst kann ich sagen, dass ich damals, als ich den ersten Trailer dazu gesehen hab, sofort in den Laden gerannt bin und es gekauft hab. Und ich habe es keine Sekunde lang bereut! Natürlich erfüllt es nicht den Geschmack von jedem, aber wenn dir Atmosphäre des Trailers/Covers gefällt, sollte dir auch das Spiel an sich zusagen.
Nun zu deinen Fragen:
*ACHTUNG SPOILER* In einer nicht allzu fernen Zukunft hat sich der 15 jährige Junge "Seto" auf die Suche nach einigen der letzten Überlebenden der Menschheit gemacht, denn er fürchtet die Einsamkeit. Ein schreckliches Experiment, das zum Ziel hatte die Herzen der Menschen miteinander zu verbinden um Lügen und Zwietracht auszulöschen, schlug fehl und vernichtete fast die gesammte Menschheit. Du begibst dich mit Seto auf eine lange Reise durch Menschenleere U-Bahnen, alte Vergnügungsplätzte etc. immer auf der Suche nach dem blinden Mädchen "Rin". Auf deiner Reise begegnen dir unzählige Geisterwesen die den Pfad des Menschlischen längst verlassen haben und du begegnest immer wieder "Menschen" die doch nicht so ganz Menschlich sind, wie sie scheinen, doch jeder dieser Menschen verlässt dich irgendwann und du bist wieder ganz allein in dieser vom Hass zerfressenen Welt.
Man muss kämpfen, Seto mit Waffen ausrüsten, ihn heilen und aufleveln. Die Steuerung ist ein wenig hakelig, aber wenn man sich daran gewöhnt geht es.
Nein man kann nicht heiraten. Man folgt nur der vorgegebenen Geschichte, doch das ist gut so denn diese Geschichte rührt jede Frau zu Tränen.
So, das wichtigste solltest du jetzt wissen, aber wenn du dir noch nicht sicher bist, dann sieh dir doch noch die Bewertungen der Mittglieder an, da is auch ein von mir dabei.

Antwort #1, 22. November 2011 um 19:42 von Moso-Girl

Hi^^

1. wie Moso-Girl bereits gespoilert hat um das geht es^^
2. ja^^ aber die "monster" sind meistens geister^^ (und man muss hunde töten D: (ich glaube das spiel ist was für hunde hasser da man neko's (katzen) nicht töten muss ----> Q.Q))
3. nein ._. das ist nicht so wie HM (harvest moon) oder sonstige spiele^^

hoffe konnte i-wie weiter helfen x'D

Lg

Antwort #2, 26. November 2011 um 10:26 von Dragonja

ja das konntet ihr danke :DD

aber ich habe gehört das man nach dem die story
beendet ist nicht mehr weiter spielen kann

stimmt das ?

Antwort #3, 01. Dezember 2011 um 19:14 von RFF4-ever

Ja, das stimmt. Ist aber nicht schlimm, find ich. Man sollte nur drauf achten alles einzusammeln und komplett zu leveln wenn man, wie ich, zu den Leuten gehört die wirklich ALLES was es gibt haben wollen.

Antwort #4, 01. Dezember 2011 um 20:04 von Moso-Girl

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fragile Dreams - Farewell Ruins of the Moon

Fragile Dreams

Fragile Dreams - Farewell Ruins of the Moon
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fragile Dreams (Übersicht)