brauche hilfe bei der altersbeschränkung (Skyrim)

meine mutter sagt das ich noch keine games ab 16 spielen sollte. deshalb meine frage: ab wie viel jahren würdet ihr skyrim freigeben?

Frage gestellt am 20. November 2011 um 19:36 von trewqay

14 Antworten

no schlimm ist es garnicht

Antwort #1, 20. November 2011 um 19:42 von Legget

keine ahnung, es gibt schon einige aktionen, die etwas *heftig* aussehen, insbesondere: gegner köpfen.

ansonsten sollte das spiel ab 12 freigegeben sein, da es nichts anderes als oblivion ist von der gewalt her (teilweise noch harmloser, da es in oblivion sogar geköpfte zombies gibt oder leichenzerstümmelungen usw.

achjah: oblivion ist ab 12, nur so zum vergleich und in amerika ab 16

skyrim ist ab 16 und bei den amis ab 18 :D

mfg, kannst deiner mutter aber versichern, das es nicht schlimm ist...

ich bin auch erst 14, aber inziwschen achten meien eltern nur noch auf den spielinhalt und nicht auf die freigabe^^

Antwort #2, 20. November 2011 um 19:43 von Race-Pro1804

danke :-)

Antwort #3, 20. November 2011 um 19:45 von trewqay

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
immer wieder gern ;)

Antwort #4, 20. November 2011 um 19:46 von Race-Pro1804

mhh, du solltest schon Erfahrung mit virtueller Gewalt haben. Gerade die Finishing Moves (Kehle aufschlitzen, Genickbruch, diverse Arten des Aufspießens etc.) sind nicht ohne. Auch kommt es einfach bedrohlicher als Oblivion rüber. Und ich selbst hatte verdammt Schiss, als ich bei der dunklen Bruderschaft in nem Sarg eingesperrt war, die sich überschlagende Stimme eines Psychos im Ohr hatte und dann auch noch die Leiche anfängt zu sprechen. Und das um 3 Uhr nachts mit Headset...

Antwort #5, 20. November 2011 um 19:49 von killerman1

Haha XD is das dein ernst...? Also es kommt darauf an wie alt der spieler is, is ja klar. Aber das spiel is jetzt ja nicht grad ein brutales " Killerspiel" wie unsere Politiker sagen würden wie zb Dead island u.a. aber ich finde die altersfreigabe ab 16 is vllt daher begründet wegen des event. Anspruchs, zb bei Rätzel oder ähnlichen.

Ps. weis zwar nicht wie alt du bist aber ich würde selber entscheiden was ich wie spielen will.

Aber vllt meint es deine mum nur gut ^-^

Antwort #6, 20. November 2011 um 19:52 von powergamer3

Skyrim ist eher in sofern problematisch, dass es unfassbar zeitaufwändig ist. Ich will nicht über eventuelles Suchtpotenzial sinnieren, aber das Spiel lässt einem nicht viel Zeit für Hausaufgaben, Lernen, etc. Die 16er-Freigabe ist übrigens mehr als gnädig. Davon würd ichs aber nicht abhängig machen, viel mehr von deiner persönlichen Reife, auch wie gut du zB mit dem Töten von Pixel-Lebewesen innerhalb einer surrealistischen Welt umgehst

Antwort #7, 20. November 2011 um 20:10 von KatzeL8

hau gut gesprochen KatzeL8 besser hät es keiner erklären können... XD

Antwort #8, 20. November 2011 um 20:15 von powergamer3

Naja oft gibt es schon Stellen ,welche sehr brutal sind...
Gerade die finishing moves sind oft brutal:Manchmal zertrümmert man den Kopf,schlitzt die Kehle auf oder hackt den Kopf ab.Abgesehen davon spritzt viel Blut und manchmal schleicht man sich an und ermordet den Gegner kaltblütig...
Ich liebe Skyrim ,allerdings hätte es meiner Meinung nach eher USK ab 18 verdient.
Falls du mit sowas nicht klar kommst ,spiel lieber etwas anderes.

Antwort #9, 20. November 2011 um 20:50 von Damnation

Dafür das Skyrim FSK 16 hat ist es ungewöhnlich brutal. Es ist nämlich nicht geschnitten, egal, ob es eine Version ab 18 in Österreich oder USA gibt, es ist überall der selbe Inhalt. Ich verstehe nicht warum manche Deppen behaupten es sei nicht so schlimm! Natürlich gibt es weitaus schlimmere Games, aber wie kann man einem Teen sagen : So schlimm ist es nicht? Wenn er von seiner Mutter aus Spiele ab 16 nicht spielen darf, dann sollte man ihn nicht motivieren es doch zu tun. Ihr könnt tun und lassen was ihr wollt, aber täuscht keinen Jugendlichen mit dämlichen Aussagen, Spiele zu Spielen die nichts für ihn sind.

@ trewqay

Hör lieber auf deine Mam, und warte noch etwas mit diesem Game. Die Einstufung siehst du ja auf der Hülle. Weder ich noch andere in diesem Forum können das Game einstufen. Es gibt genug in deinem Alter , die Spiele ab 18 schon spielen. Das sind auch die, die behaupten, das Spiel wäre nicht schlimm! Es ist zwar ab 16 doch es geht manchmal ordentlich zur Sache. Da ich dich nicht kenne geb ich dir den Tipp erst Recht!

Antwort #10, 21. November 2011 um 08:04 von chris01hoppmann

wegen der antwort von race-pro1802 krieg ich das jetzt danke:-)

Antwort #11, 21. November 2011 um 19:09 von trewqay

kein ding, freut mich, das du es jetzt hasst ;)

Antwort #12, 23. November 2011 um 13:48 von Race-Pro1804

Ich bin 13 und will es auch spielen! Und Leute, ganz ehrlich: Ich hab auch schon Dead Island und Manhunt 2 gesehen! Dagegen sollte Skyrim, abgesehen von den Rätseln, ab 12 sein! Die finishing Moves sind nähmlich nur Blut, ohne allzu viel Brutalität und Köpfe abschlagen! Man kann das Blut übrigens ausstellen!

Antwort #13, 30. April 2013 um 19:01 von SirS3mt3x

Ganz ehrlich, selbst wenn im Spiel mal ein, zwei Köpfe rollen; das hat noch keinem Spieler weh getan. Außerdem besteht das Spiel aus ... Pixeln. Im Vergleich dazu wären Filme ab 16, in denen Köpfe rollen ja wesentlich schlimmer, aber da wird ja kein allzu großes Problem draus gemacht. Ich bin 15, werd in 4 Monaten 16 ... von daher, die paar Monate sind da ja egal. :D

Antwort #14, 05. Mai 2013 um 13:45 von Hyugh

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Silhouette?

Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Silhouette?

Ihr denkt, ihr habt das Zeug zum absoluten Pokémon-Meister? Ihr wisst genau, dass die Mehrzahl von Pokémon (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)