cheaten (GTA San Andreas)

wer cheatet gerne alsoo ich schon XD

Frage gestellt am 20. November 2011 um 22:52 von xstarkillerx

15 Antworten

Ich nicht, presto.

Antwort #1, 21. November 2011 um 13:12 von DeadSkullhead

Ohne Cheats würde GTA keinen fun machen. Allerdings gibts ja auch vermutungen, dass wenn man zu viel Cheats einsetzt, die Mission Madd Dogg nicht funktioniert (ich bin davon auch betroffen, hab bloß keinen bock, es zum 3.mal neu zu starten). Auserdem kann man gar nicht alle Hufeisen und Muscheln nehmen, ohne Cheats dafür zu verwenden.

Antwort #2, 21. November 2011 um 15:18 von Vietnamveteran1969

ich bin bei der madd dogg mission auch betroffen weil ich 2247 mal gecheatet habe

Antwort #3, 21. November 2011 um 19:23 von XXkellarXX

Dieses Video zu GTA San Andreas schon gesehen?
Vietnamveteran... die Hufeisen sammelt man, indem man den Jetpack, der nach der Mission "Green Goo" bei Verdant Meadows steht, anlegt und dann nach Karte alle 50 Punkte abfliegt.

Für die Muscheln braucht man genügend Lungenvolumen und bestenfalls einen Sea Sparrow oder Skimmer, dann geht das auch ohne Cheats.

Antwort #4, 21. November 2011 um 19:40 von DeadSkullhead

cheaten ist eigentlich sche*** denn man krigt Bugs fehler etz. aber auf der anderren seite mann sollte auch cheaten denn Cj ist ja so doof dass er wenn man trotz Unferwundbarkeit cheat hatt und mann springt vom einem hohen gebeude verlirt er seine Energi was irgent wie kein sinn ergibt denn ihr habt ja unbesigbarkeit an . den Rüstung und lebenscheat müsst ihr dann acktivieren

Antwort #5, 21. November 2011 um 20:25 von Sebi38

Man kann ja auch mal aus spaß 1 Monat nicht Cheaten und sich dann eine Meinung bilden, ob es besser oder schlechter ist, mit Cheats zu spielen. Ach so, DeadSkullhead, ich habe die Hufeisen nur darum vor der Mission "Black Projekt"(nach der Mission bekommst du den Jet Pack auch schon) eingesammelt, weil ich schon um 10.000
Dollar spielen wollte. Ich habs oben bloß scheiße formulirt. Sorry.

Antwort #6, 22. November 2011 um 18:08 von Vietnamveteran1969

ich bin der king of cheater

Antwort #7, 25. November 2011 um 16:39 von Yuseik

Darum deht es doch gerade gar nicht, ob du der King of cheater bist oder nicht.
Ich will ja mal ausprobieren, ob das Spiel mehr fun macht, wenn mit oder ohne Cheats spielt (aber ich glaube, ich kenne die Antwort schon).

Antwort #8, 26. November 2011 um 11:10 von Vietnamveteran1969

mit chiats macht es mehr spas

Antwort #9, 04. Dezember 2011 um 13:02 von Katatsu

i hob schon 5000 cheats eingegeben aber erst nachdem ich es durch hatte

Antwort #10, 15. Januar 2012 um 16:21 von dani_el012

habe das spiel nur durch cheats durch xD ohne cheats schaf ich da nix

Antwort #11, 04. Februar 2012 um 17:40 von galaxy59

des mit madd dogg ist mir gotseidank nicht passiert und ich habe alle hufeisen und soo und hab um die 3000 cheats gemacht und von waffen set 2 alle waffen unendlich munition

Antwort #12, 14. April 2012 um 23:03 von xstarkillerx

Der Madd Dogg fehler passiert meistens bei den Passanten Cheats.
Wenn man solche Cheats aktiviert, hat die Play Station irgendwie ladeprobleme; zumindestens hat es funktioniert, als ich nur die wichtigsten Cheats aktiviert habe ( Leben/ Geld, Unzerstörbare Fahrzeuge, Unverwundbar, Hunter, Hydra, Jetpack und Unendlich Munition).

Antwort #13, 15. April 2012 um 10:44 von Vietnamveteran1969

ja ich benütze auch nie passantencheats nur sehr selten ah und yuseik das bist du nicht es gibt auf jeden fall mehr leute die mehr als du cheatsen ANGEBER

Antwort #14, 15. April 2012 um 11:46 von xstarkillerx

wow die frage ist schon über 100 jahre alt respeckt das der weise adler sie doch noch beantwortet xd

Antwort #15, 16. April 2012 um 01:33 von Sebi38

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto - San Andreas

GTA San Andreas

Grand Theft Auto - San Andreas spieletipps meint: Größer, schöner, San Andreas. Rockstar macht bei der Fortsetzung fast alles richtig und liefert den erhofften Hit ab. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA San Andreas (Übersicht)