Farkas ForceGreed-Bug? (Skyrim)

Hab die erste Quest bei den Gefährten gemacht und musste jetzt zurück zu Farkas. Da ich aber irgendeine Straftat, die eigentlich keine war, begangen habe, kann ich nicht mit ihm die questrelevanten Dinge besprechen, er sagt, ich müsste ihm 0 Goldstücke bezahlen. Wenn ich das tue, werden mir 40 abgezogen und in dem Textfenster steht ForceGreed. Mach ich das, kommt das Gleiche immer wieder. Ich kann da irgendwie garnichts mehr machen und ich will nicht nochmal ein neues Spiel anfangen. Da ich auf X360 zocke, hab ich keine Möglichkeit die Konsole zu öffnen.
Was kann ich machen?

Frage gestellt am 21. November 2011 um 22:43 von Leif

4 Antworten

da kannst du glaub ich nichts mehr machen. hab auch viele so ähnlicher probleme gehabt, und habe 3 mal bis level 20 gespielt und musste immer wieder neues spiel machen. das sind halt sehr schlimme bugs die passieren können. hoffentlich kommt dafür ein patch später raus

Antwort #1, 22. November 2011 um 12:43 von gelöschter User

Super, bin auf Stufe 23 und hab die Hauptstory durch ><
Hab zwar noch einen alten Spielstand, aber hab keine Lust, wieder und wieder bis dort zu spielen. Ich hoffe dann auch mal auf nen Patch.

Antwort #2, 22. November 2011 um 13:08 von Leif

ja das ist heftig hast du den schon alles ausprobiert zbs. spielstand neu geladen oder eine andere quest gemacht und wieder dahin gegangen manchmal kann es sein das es sich erst noch irgendwie aktualisieren muss ansonst fällt mir wirklich nichts ein wie man das beheben kann

Antwort #3, 22. November 2011 um 13:17 von gelöschter User

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Hab so ziemlich alles schon probiert -.-

Antwort #4, 22. November 2011 um 16:03 von Leif

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Ein schauriges Herrenhaus, schlurfende Zombies und begrenzte Munition: Resident Evil begründete das Genre des (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Die Bank "Morgan Stanley" hat bekanntgegeben, dass Electronic Arts auf dem Aktienmarkt herabgestuft wird. Dies soll aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)