2. Fragen ! (Skyrim)

1. Frage : wie skille ich am besten für einen meuchelmörder/dieb ?
2. Frage : Sollte ich lieber einen dolch oder einen bogen nehmen oder beides ? :s
wäre nett wenn ihr meine fragen beantwortet danke im voraus =)

Frage gestellt am 22. November 2011 um 16:24 von Darkshield99

4 Antworten

1. du brauchst schleichen, leichte rüstung und einhändige waffen... optional als dieb noch taschendiebstahl
2. ich hab einen dolch benutzt, wenn du schleichen geskillt hast und die ausrüstung der dunklen bruderschaft anhast machst du 30-fachen schaden mit dem dolch d.h. bosse sind mit höchstens 2 schlägen tot... drachen ausgenommen, die sehen dich immer sofort aus der luft

übrigens kann ich dir nur empfehlen mal nach rifton (unten rechts) zu gehen und da mit dem kerl in der taverne an der theke ein wetttrinken machen, dann bekommst du ein quest... als belohnung bekommst du dann einen stab mit dem du einen daedra lord beschwören kannst... der is scheiße stark und hat mir in problrmatischen situationen oft geholfen

Antwort #1, 22. November 2011 um 16:33 von Rylo

Also: Um ein guter Dieb/Assassine hast du ganz schön zu lernen.
Am besten du skillst Schlossknacken, Taschendiebstal, Schleichen und Einhänder. Leiche Rüstung kommt von alleine, da würde ich keine Talente in den SKillbaum verschwenden.

Antwort #2, 22. November 2011 um 16:48 von LordMaxos

Also SKILLEN (Perks verteilen) musst du auf jeden Fall Schleichen. Was du noch nimmst, hängt von deiner Spielweise ab.
Auf Schlösserknacken würde ich nicht so viele Perks verteilen, weil man, wenn man gut ist auch Meisterschlösser mit genügend Dietrichen knacken kann.
Wenn du viel mit dem Bogen machst (was ich dir empfehlen würde), solltest du logischerweise auch da ein paar Sachen erlernen. Leichte Rüstung und Einhandwaffen kannst du machen, musst du aber nicht da du, wenn du's richtig machst, eher weniger kämpfen wirst und mit Einhandwaffen (Dolchen) machst du wie Rylo schon gesagt hat hinterher bis zu 30 fachen Schaden, was selbst einen Drachen 1hittet, wenn du einen Entsprechenden Treffer erziehlst.

Allgemein würde ich dir raten, viel mit dem Bogen zu machen, da du damit aus der Ferne die Gegnerzahl gehörig dezimieren kannst. Dolche sind aber ebenfalls gut, da du damit massiven Hinterhaltschaden verursachst. Demnach ist eine Mischung aus Nah- und Fernkampf wohl das Sinnvollste.

Antwort #3, 22. November 2011 um 19:01 von the_dark_knight999

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Danke an euch alle :DD

Antwort #4, 22. November 2011 um 21:29 von Darkshield99

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, ist nicht gerade bekannt für seine Eloquenz. Vielmehr (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Lootboxen ohne Echtgeldkauf an Bord

Dragon Ball FighterZ: Lootboxen ohne Echtgeldkauf an Bord

Zu früh gefreut: Auch Dragon Ball FighterZ beinhaltet die teils sehr kritisch gesehen Lootboxen. Doch keine Sorge, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)