Begleiter ... verarschung! (Skyrim)

Hi Leute ...

Ich habe die Lydia als begleiterin. Hab ihr die Drachenrüstung und ein bomben gutes Schwert verpasst. Dann hab ich sie mit vielen wichtigen Gegenständen vollgepackt, werend wir unterwegs waren. Danach habe ich sie nach Hause geschickt und sie sagte: Ich warte in eurem Haus, Thane!

Das hat so immer geklappt. Aber als ich einmal bei der Akademie war, habe ich sie nach Hause geschickt, aber als ich dann dort war, war sie nicht da. Ich ha mir anfangs nichts gedacht, aber sie ist auch nach 10 spieltagen nicht gekommen. Sie ist auch nicht in der Drachenfeste oder bei der Akademie und ich bin auch den Weg abgelaufen der von dort zu meinem Haus fürt. Aber nirgends zu finden.
Die hat Zeug im Wert von 20.000 Gold bei sich und jetzt ist die Schl***e weg!


was geht da ap?!?

MFG
A-King

Frage gestellt am 24. November 2011 um 00:19 von Assassin-King

11 Antworten

Es kann sein das sie während sie unterwegs nachhaus war, von irgendwem oder was angegriffen wurde, was weitaus stärker war als sie, und sie tötete. Scheint als könnte man hier nichts machen, außer einen älteren spielstand zu laden, benutze zum lagern am besten deine truhe im haus, das ist das aller beste!

Antwort #1, 24. November 2011 um 03:54 von Ineedhelp

Begleiter könnene nicht sterben ...

Dass mach ich auch. Aber ich war gerade in einer Miene/Ruiene und hatte alles voll mit wertvollen Sachen usw. Das hab ich ihr gegeben und sie weg geschickt. Da ich aber noch ein Nettesch stück vor kir hatte, hab ich ihrvalles gegeben, und sie nach Hause geschickt, da ich ebenfqlls vor einer Falle stand, durch die man nur mit einem Drachenschrei kommt und da sie sowas nicht kann ... tja und jetztvsowas

Antwort #2, 24. November 2011 um 10:55 von Assassin-King

Lydia kann sehr wohl sterben^^, bei mir ist sie tot, und das hab ich mit eigenen augen gesehen, ich weis das eigendlich fast kein begleiter sterben kann, aber sie kann es, weil sie wahrscheinlich mit keinem wichtigen Quest was zutun hat.

Antwort #3, 24. November 2011 um 12:21 von Ineedhelp

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Ich hab Lydia aus versehen von einer klippe gestoßen^^...da war n eistroll und ich wollt unerbittliche macht machen und den von der klippe pusten und plötzlich springt Lydia genau dazwischen und greift den an...hab beide gekillt^^ aber sie hatte nichts wertvolles mit sich rumgetragen ;)

Antwort #4, 24. November 2011 um 13:48 von Supa-Sebi

Bei mir ist sie noch nie gestorben. Obwohl s chon ein drache, 2 mammuts und ein Riese auf sie eingekloppt haben xD

jedesmal nur in die Knie gesunken und wieder aufgestanden. Dann hat sich das LEben innerhalb von 2 sekunden aufgeladen ...

Antwort #5, 24. November 2011 um 18:29 von Assassin-King

bei mir wars auch erst so aber aufeinma so eine art random tot^^

Antwort #6, 24. November 2011 um 22:09 von Supa-Sebi

BEgleiter können sterben! Lydia ist aber sehr mächtig! aber in gewissen situationen stirbt auch lydia!

Begleiter können bei der Rückreise nicht sterben! da die rückreise nur simuliert wird aber nicht tatsächlich statt findet!

3 Möglichkeiten wie sie verloren geht:

1. Sie ist aufgrund einiger Bugs in der "Testinghall" gelandet, eine wie der name schon sagt Test-Halle, und ist nur zurück zu holen wenn du: "player. coc qasmoke" (ohne") in die konsole tippst. dort angekommen suchst du sie und schickst sie nochmal nach hause.

2. sie ist lost... konsolen befehle können dir die unabdingbaren items zurück holen ;)

Antwort #7, 29. November 2011 um 19:56 von pucc

also die testinghall hat sich für falsch erwiesen!
es muss soetwas wie einen '"NPC-Friedhof" in gothic' geben, bin mir sicher das es eine "interior-celle" ist. also ein innenberreich der nur durch eine tür o. konsolenbefehl erreichbar ist.
eine Tür wäre nur durch eine versteckte Questreihe mit dem typischen "Elderscrolls"anleihen möglich. ist aber möglich!
eine einfache tür ist:
1. zu simpel
2. einfallslos
3. atmosphäre nimmt dadurch bedenklichen schaden.
grund für den gedanken:
ich bezweifel das npc nach ihrem ableben vollkommen aus dem spiel gelöscht werden und nur durch storyneustart zurück zu holen sind, die meisten eurer opfer bleiben so wie so liegen.
wenn in gewissen Aufträgen (beispielsweise der "sturmmantel Questreihe" oder der "mainquest") die leblosen Npc-Cadaver verschwinden werden sie nicht gelöscht... (in oblivion o. Morrowind wurde das sogar im Gamesave verankert)sie werden nur allesamt in eine Interior-cell oder schlucht (siehe gothic) geworfen, dort gestapelt und aufbewahrt.
denn das inventar und die Folgen nach dem tod müssen irgendwie gespeichert werden!
z. B. in skyrim sammelt man items ein mit begrenztem vorkommen! diese anzahl an "Epischen"items muss ja auch eingehalten werden! ( bspl: ihr metzelt alle deadra anfangs ab, verarbeitet sie zu tränken, findet später raus das deren herz ein unverzichtbares schmiedeitem ist!
da hilft nur cheaten,
welcher anspruchsvolle zocker mag die auswahl:
5stunden zurückliegender gamesave laden; neustart oder einfach weiter zocken? keiner!
deswegen test ich nun alle konsolen-commandos durch... um dort hin zu kommen, kann mir gut vorstellen das dort auch Begleiter bei bugs, spätestens aber nach deren tod an diesem ort landen;)

Antwort #8, 29. November 2011 um 21:52 von pucc

am rande 90% aller Software-fehler, Bugs und Sicherheitslücken sind auf den Anwender zurück zu führen! Sicher das du alles abgesucht hast?

Antwort #9, 29. November 2011 um 21:54 von pucc

Hey ist echg nett von dir, dass du mir so hilfst.

Deine Ideen und Gedankengänge sind logisch und vollkommen nachvollziehbar. In Oblivion gab es ja die Testing-Hall.

Dass die getöteten Charas nicht gelöscht werden, ist klar. Dennoch ist es sicher undenkbar und möglich an so eine art Software-Nirvana zu kommen, zumindest nicht vom Spiel direkt aus ... ob man durch eine art Hak dort hin kommt ist möglich.

Aber ich denke nicht, vorausgestzt ich würde diesen "Ort" besuchen können, dass Lydia mit all ihrem Inventar dort liegt. Wenn überhaupt wird sie (und alle anderen) mit ihrer ID dort gestabelt liegen und nicht mit ihren ingame-Namen. Wenn sie dort hin gelangen, werden sie sicher durch eine art Sortiermaschiene geschickt, sodass all ihr Equipp genommen, sortiert und dem entsprächen gelagert wird.

Nur so, cheatest du an der 360 oda wie? Denn ich cheate nur am Pc oda nennen wir es "Ich probiere" ;)

Ich mach dir einen Vorschlag. Wenn du Lust hättest, dann biete ich dir an, dass du mir ne PN schreibst und wir dieses Gespräch/Diskusion/Austausch vertiefen und unter 4 (virtuellen) Augen weiterführen ... was sagst du?

mfg
A-King

Antwort #10, 29. November 2011 um 22:36 von Assassin-King

Lydia ist bei mir gestern auch Spurlos verschwunden samt nen OrkHelm mit +50Mana einen +60resi Ebnerzschild sowie Ebnerzschwert Drachenschuppen 4x Drachenknochen 3x und noch etwas mehr Im Haus Honigheim,Briesenheim in der Drachenfeste nix auch keine toten NPC die vom Drachen gemurkst wurden.

Der Drache den ich gekillt u nicht ausgenommen habe da kein platz mehr war ist auch verschwunden sowie die diversen Tiere
Die von Drachen gekillten Banditen alle weg wenn ihr was gefunden habt wo ich das Zeug ohne das ich cheaten muss herbekomme lasst es mich wissen.

Hatte auch versucht durch Konsole Teleport von Lydia zu mir aber bekam nur meldung das dieser Befehl nicht existiert vill habe ich auch falsch eingetippt.

G AnHoIsBa

Antwort #11, 22. Dezember 2011 um 17:37 von AnHoIsBa

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
7 Spiele, die euch für euer Spielverhalten bestrafen

7 Spiele, die euch für euer Spielverhalten bestrafen

Es gibt Spiele, die euch - wenn ihr für ein Videospiel völlig normale Dinge tut - bestrafen. Ihr nehmt einen (...) mehr

Weitere Artikel

Das gibt es in Kalenderwoche 4 Neues zu spielen

Das gibt es in Kalenderwoche 4 Neues zu spielen

Hoffentlich hattet ihr alle eine schöne Woche und genießt jetzt gerade das wunderschön verregnete Winte (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)