waffen... (Skyrim)

da ich ja gerne mit zweihändigen, einhändigen waffen kämpfe (also 2x schwert z.b.) wollte ich wissen, was am besten ist von den vieren:

-dolche
-schwerter
-äxte
-streitkolben

bei den waffen muss man das immer so sehen:

dolche: schnellster angriff, wenigster damage
streitkolben: langsamster angriff, meister damage

man beachte auch die skills:

für klinge: chance auf kritische treffer

für axt: mehr blutungsschaden an gegnern (ka, was das is)

für kolben: rüstungswerte werden ignoriert


bitte helft mir bei der frage und bitte nur beantworten, wenn ihr auch richtig ahnung habt und nicht gerade nen tag gespielt habt und level 5 seid :D

btw: bin selber level 38 und muss gerade zwischen daedra-waffen entscheiden :P

Frage gestellt am 24. November 2011 um 16:35 von Race-Pro1804

3 Antworten

Wie Du ja schon selber ausführlich beschrieben hast gibt es keine "beste Waffe", jede hat Vor- und Nachteile, es gibt verschiedene Kombinationen dieser Vor- und Nachteile die alle ihren Sinn haben. Teste einfach mal alles durch, vlcht probierst Du es auch mal mit nen Zauber in einer Hand, die Kombinationen sind schier unendlich. Es kommt ja auch auf deine Talente an, worauf hast Du geskillt? Daran solltest Du dich orientieren, es macht ja keinen Sinn Streitkolben zu skillen wenn Du dann mit nem Schwert rumfuchtelst.

Antwort #1, 24. November 2011 um 17:31 von MrPollm

also ich hab immer zwei schwerter und zwei dolche dabei... die dolche für stealth einsaetze. die schwerter für drachen oder wenn ich mal trotz schleichen und diversen kräften nocturnals entdeckt werden sollte
sonst würde ich mich danach richten wie du den talente bei einhandwaffen geskillt hast...

Antwort #2, 24. November 2011 um 17:54 von Ordenbarde64

also is eher ne typ sache. wenn ich nen 2h nehme will ich am liebsten ne axt (blutungsschaden isn dot (schaden auf zeit)).
1h+schild nehm ich nen kolben...da ich eh selten haue, soll der sitzen !

und bei 2x 1h will ich schwerter :D


das spiel is recht gut balanced, wirst wenig unterschiede finden :)

Antwort #3, 24. November 2011 um 18:35 von N1Kraft

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Bedeutung vom Tod in Videospielen

Die Bedeutung vom Tod in Videospielen

Menschen hegen eine große Ehrfurcht vor dem Tod. Er wird mystifiziert, in der Kunst in Form des Sensenmannes sogar (...) mehr

Weitere Artikel

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Seit der Veröffentlichung von Playerunknown's Battlegrounds im Dezember für PC, sind kaum noch neue Inhalte f (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)