Diebesgilde - kein Robin Hood mehr? (Skyrim)

Also bei Oblivion war es ja so, dass man die komplette Gilde mit allen Quests durch spielen musste ohne auch nur eine Person zu töten.
Also ich bei Skyrim der Gilde beigetreten bin, meinte einer dort auch, dass Töten für die Diebesgilde nur hinderlich ist und nicht gut für's Geschäft.

Aber irgendwie schaffe ich fast keinen Auftrag von den Dieben ohne irgendeinen angeheuerten Wachposten oder so zu töten oder sonst wie in einen Kampf zu geraten.

Meine Frage zur Sicherheit: Das soll so sein, oder?
Also Kopfgeld habe ich bisher keins, es kommt mir nur so seltsam vor dass ich in bei der Diebesgilde so viele Leute umbringen muss.

Frage gestellt am 24. November 2011 um 18:34 von Neleni

9 Antworten

nein musst keinen töten...bis auf einen ^^
aber is eben leichter ;)

generell sind die gilden nich sooooooo umfangreich wie z.b. in oblivion...

Antwort #1, 24. November 2011 um 18:38 von N1Kraft

nein musst keinen töten...bis auf einen ^^
aber is eben leichter ;)

generell sind die gilden nich sooooooo umfangreich wie z.b. in oblivion...

Antwort #2, 24. November 2011 um 18:38 von N1Kraft

Ach mist dann muss ich noch besser schleichen. Ich hatte ein paar Wachen, an denen ich einfach nicht vorbei kam ohne entdeckt zu werden. Ich bin zum Glück noch nicht sehr weit in der Diebesgilde. Ich hab also erst in 2 Quests Leute getötet. Und zum glück immer ohne Kopfgeld.

Antwort #3, 24. November 2011 um 18:45 von Neleni

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
warste schon bei gut goldenglanz ?

Antwort #4, 24. November 2011 um 18:47 von N1Kraft

Ich glaube da komme ich jetzt demnächst hin. Ich hab den Namen Goldenglow zumindest schon ein paarmal gehört.

Antwort #5, 24. November 2011 um 18:56 von Neleni

ok, wenn ich dir nen tipp geben darf. erst ins haus, dann in keller, dann erst die bienenburgen anzünden ;).
sonst haste scheiß viele wachen am ...po^^

Antwort #6, 24. November 2011 um 19:01 von N1Kraft

Ah okay doch da war ich schon
Ich hab es genauso gemacht, erst HAus dann draußen. Aber 2 Wachen musste ich trotzdem abknallen. Die zwei die vor dem Haus Holz hacken. Die haben mich jedes mal gesehen. Hab ich ab 'weggesnipert'
LOL

Antwort #7, 24. November 2011 um 19:06 von Neleni

hättest da z.b. durch den kanal reinkommen können :D

Antwort #8, 24. November 2011 um 19:12 von N1Kraft

Ich kam schon durch einen Kanal zum Keller des Hauses. Deshalb dachte ich das war der Kanal den der Typ meinte o__O
ich hab dann gar nicht mehr nach einem kürzeren Weg gesucht xD

Antwort #9, 24. November 2011 um 19:18 von Neleni

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)