Erreiche Artifakt der Göttin nicht (Zelda Skyward Sword)

Hey :)

Also ich habe per Aurasuche ein Artifakt der Göttin entdeckt, an das ich allerdings nicht weiß wie ich es erreichen könnte..
Es befindet sich im Wald von Phione an den großen Baum beim Aussichtsplateau (da wo der Anführer der Kyus steht).
Die Aurasuche reagiert am stärksten in der Nähe diesen Kyus, auf einer Plattform mit Pilzen (Es ist über ein Seil anscheinend mit einen anderen verbunden)

Kann mir jemand helfen?


LG

Frage gestellt am 26. November 2011 um 10:14 von Shila-Shinya

10 Antworten

Ich weiss jetzt nicht wo genau du bist also im spielverlauf weil villeicht bin ich ja grade auch da wo du bist oder war..

Antwort #1, 26. November 2011 um 10:16 von prinzess-zelda

Ich bin ja schon recht weit ich bin auch durch den Baum gelaufen udn habe ne Möglichkeit gesucht...
Aber ich sehe keinne Weg zu diesen Plattformen die sind recht abgeschnitten von den anderen.. und von oben runter springen geht anscheinend auch nicht weil sie zu klein sind :/

Antwort #2, 26. November 2011 um 10:19 von Shila-Shinya

Hmm kannst du dich da nirgends dran harken? Oder villeicht gibt es einen anderen weg den du nicht gefunden hast?

Antwort #3, 26. November 2011 um 10:21 von prinzess-zelda

Dieses Video zu Zelda Skyward Sword schon gesehen?
Mit ran harken hab ich auch geschaut..
Hab da auch ne heiße Spur gefunden die sich abe rschnell als Nite enttarnt hat :/
Wahrscheinlich aber wenn ich das ja wüsste würde ich ja hier nicht fragen :D

Antwort #4, 26. November 2011 um 10:33 von Shila-Shinya

Wenn du die Drachenschuppe hast, kannst du ja höhere Regionen des Baumes erreichen.
Spring doch einfach mal von da oben runter ;)

Antwort #5, 26. November 2011 um 10:34 von -BlackYoshi-

Das habe ich mir auch schon überlegt... aber i-wei klappt das nicht weil die Plattformen zu klein sind :/

Antwort #6, 26. November 2011 um 11:07 von Shila-Shinya

du musst wenn du ganz oben bist dich erst mla an den vorsprung rannhängen und dann fallen lassen
so hat es bei mir geklappt

Antwort #7, 26. November 2011 um 12:36 von gaara04

Yepp, so wie gaara04 es sagt klappt es.
Ums einfach zu machen: stell dich erst ganz normal auf dem Boden in die Nähe des Steines, und guck mit + auf die Karte, damit du schonmal ungefähr siehst, wo er genau ist.
Dann musst du den Baum hochklettern und wenn du wieder oben aus ihm rausgehst bist du ja auf diesem kleinen Weg, wo links solche 3 Löcher sind (waren beim ersten Mal glaub ich Bokblins drin als man da hochmusste) und kurz hinter diesen 3 Löchern ist rechts so ne Art Aussichtsplattform, auf der ein paar Fledermäuse rumfliegen. Und ganz kurz vor dieser Plattform musst du dich ranhängen & mit der einen Taste auf dem Nunchuk dafür sorgen, dass sich die Kamera n bisschen nach unten neigt (ich glaub der Z_knopf is der, mit der man eigentlich die Kamera hinter Link zentriert oder? Auf jeden Fall meine ich diesen Knopf). Nun musst du dich halt nurnoch exakt positionieren & dich dann fallen lassen (Paraschal danach öffnen nicht vergessen).

Antwort #8, 26. November 2011 um 13:47 von FrozenNightmare

Oke danke das versuch ich mal :)

Antwort #9, 26. November 2011 um 16:32 von Shila-Shinya

ok hat geklappt danke ^_^

Antwort #10, 29. November 2011 um 13:13 von Shila-Shinya

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Skyward Sword

Zelda Skyward Sword

The Legend of Zelda - Skyward Sword
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Gratis-Wochenende für LawBreakers - oder: Wie Entwickler versuchen, Spiele zu retten

Gratis-Wochenende für LawBreakers - oder: Wie Entwickler versuchen, Spiele zu retten

Es ist kein Geheimnis. LawBreakers ist eines dieser Spiele, bei denen die meisten von euch wohl schon vor Veröffen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Skyward Sword (Übersicht)