Paar Fragen (Skyrim)

1.Tauchen die Drachen nachdem man sie besiegt hat wieder auf?(aslo das man diese Kämpfe wiederholen kann)
2.Ist das Spiel mit Spielzeit also das man weiss wie lange man schon das spiel gepsielt hat(steht meistens in den Statistiken)
3.Ist die Umgebung abwechslungsreich, also gibt es auch viel Land wo kein Schnee liegt?
4.Leveln die Gegner mit also wenn man level 2 ist das die auch stärker sind?
5.Wie kann man denn verschiedenen GIlden oder Fraktionen beitreten dass man so Bürgerkriege um Festungen(Burgen)macht?
6.Gibt es mehr Gegner auf Wegen also das man auf mehrere Gegner trifft, hat mich bei Oblivion manchmal gestört wenn kaum Gegner da waren.
7.Hat man bei Skyrim sein eigenes Haus?
8.Ist das Kampfsystem gut?
9.Wie finder IHR das Spiel, was ist richtig gut gemacht was ist nicht so gut?
10.Ist die Steuerung am PC gut(hatte den Vorgänger für die Xbox 360?

Frage gestellt am 26. November 2011 um 15:45 von matthias1488

3 Antworten

also
1.es kommt drauf an es gibt einmal drachen mit eigennahmen die immer am selben punkt sind bis man sie tötet dann sind sie aber weg glaube ich dafür wird man manchmal zufällig von "normalen" drachen angegriffen und soweit ich weis ist das so wie bei allen mobs dass sie immer wieder spawnen
2. da steht bei jedem spielstand wie lang man schon gespielt hat
3.is schon sehr viel land mit schnee aber ganz normale wälder und reguionen ohne schnee gibts auch genug (meine meinung kann sein dass andere das anderst sehen)
4.kp
5.dass man selbst bei nem krieg mitmacht also so ne richtige schlacht gibts glaub ich nicht aber mann kann trozdem gilden beitreten und dort aufträe usw machen
6.es kommt drauf an manchmal sieht man viele gegner manchmal sucht man und findet nichts
8.das kampfsystem finde ich ist eines der besten die ich bis jett bei pc games die ich gespielt hab kenne (is fast gleich wie beim vorgänger es wurde nur noch verbessert usw)
9.ich finds richtig geil es macht sehr viel spaß die welt zu erkunden ,drachen zu killen usw außerdem gibt es haufenweiße versteckte quests und und items und es dauert ne ewigkeit und drei tage bis man alles gesehen hat usw
10.ich finde die steuerung gut aber es gibt auch viele die damit nicht sehr gut klarkommen ist ähnlich wie bei egoshootern nur dass man halt mit schwertern usw kämpft als mit den guten alten schießeisen :D wenn dir die steuerung am pc ned gefällt kannste wenn du sowas hast nen xbox kabelcontroller oder anderes gamepad anschließen und damit zocken

!

Antwort #1, 26. November 2011 um 16:15 von Sauzz

7. man kann häuser kaufen in verschiedenen städten


Spoiler:



in weißlauf (5000gold), rifton(weiß ich nicht), einsamkeit 25000gold), markath (8000gold)
Voraussetzung: man muss thane des jarl sein

Antwort #2, 26. November 2011 um 16:48 von xxHellgatexx

5.Man kann den Kaiserlichen oder
den Sturmmänteln beitreten.
Da kannst du dann Weißlauf verteidigen/einnehmen
oder Burgen erobern^^

Antwort #3, 18. Januar 2012 um 21:24 von BlackMage

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Passend zum nahenden Kino-Start von Star Wars - Die letzten Jedi lädt euch EA erneut dazu ein, selbst ein paar (...) mehr

Weitere Artikel

So will Nintendo verhindern, dass ihr Spiele zu früh bekommt

So will Nintendo verhindern, dass ihr Spiele zu früh bekommt

Um zu verhindern, dass Händler ihre Spiele zu früh verkaufen, will Nintendo seine Produkte künftig sp&au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)