Wie kann ich Bezahlen? (Two Worlds)

Ich bin gerade beim PFerdehändler, hinterm Haus, beim Bogenschieß- und Reitlehrer. Er möchte Geld für den Untericht, ich weis nicht wie ich ihm das geben kann. Oder muß ich erst dem Pferdehändler helfen, um das Pferd zu bekommen und der Lehrer bekommt dann automatisch, nach dem Gespräch das Geld?

Danke schon im voraus!

Frage gestellt am 26. November 2011 um 22:43 von 81city81

8 Antworten

Du musst einfach auf das klicken, was du lernen willst und dann erzählt der dir was darüber und danach steht dann oben x gold ausgegeben und das du den Skill erlernt hast.

Antwort #1, 26. November 2011 um 23:37 von padde1

Also, es steht da, "später vielleicht", wenn ich dann mit linker Maustaste das Pferd anklicke passiert garnichts und mit der rechten Maustaste bin ich einfach aus dem Gespräch raus. Muß ich vielleicht ein bestimmtes Level dafür haben. Ich habe das Spiel erst angefangen.

Antwort #2, 10. Dezember 2011 um 21:25 von 81city81

Du brauchst genug Geld. Zu Anfang sind es glaub ich 300 Goldstücke. Im Verlauf des Spiels wird es immer teurer bis glaub ich 10000.

Antwort #3, 10. Dezember 2011 um 22:03 von padde1

Er möchte 100 Gold, ich habe etwas mehr als 500 Golstücke. Und trotzdem kann ich nichts anklicken. Ich habe aber dem Pferdezüchter noch nicht helfen können, liegt es vieleicht daran?

Antwort #4, 11. Dezember 2011 um 14:50 von 81city81

Steht denn da nichts anderes oder kannst du nichts anderes anklicken?

Antwort #5, 11. Dezember 2011 um 15:11 von padde1

Wie gesagt, wenn er mit sprechen fertig ist, steht nur da: "später vielleicht". Ich kann dann nur raus klicken mit rechter Maustaste, mehr nicht.

Antwort #6, 11. Dezember 2011 um 20:33 von 81city81

Dann musst entweder tatsächlich erst dem Pferdezüchter helfen oder du hast bereits alle Skills gelernt, die er dir beibringen könnte.
Das sind: Überspannen, Fallen stellen, Präzisionsschuss und Reiten.
Wenn du diese Skills bereits beherrscht, kann er dir nichts mehr beibringen.

Antwort #7, 11. Dezember 2011 um 21:16 von padde1

Ok, Danke erst mal, ich gucke mal in der Skilltabelle nach, was ich alles gelernt habe.

Antwort #8, 12. Dezember 2011 um 16:11 von 81city81

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Two Worlds

Two Worlds

Two Worlds spieletipps meint: Der größte Konkurrent von Gothic 3: große Spielwelt, aber auch (weniger) Macken bei Steuerung und Balancing. Artikel lesen
86
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Two Worlds (Übersicht)