Gibt es jetzt eine fortsetzung, oder nicht? (AC - Revelations)

Viele meinen das sei Ezios letztes abenteuer. (auchtung spoiler) aber ich hab des spiel durch und das sieht wohl nach einem 5. teil aus, da des ende mir offen schien.

Frage gestellt am 27. November 2011 um 14:15 von gelöschter User

15 Antworten

Dass die Reihe fortgesetzt wird, daran bestand kein Zweifel. Aber das war eindeutig Ezios LETZTER Teil, zur Aufklärung siehe dir am besten den animierten Kurzfilm Assassin's Creed Embers an.

Antwort #1, 27. November 2011 um 15:21 von Rated-RKO-1985

Ezios letztes abenteuer war es, allerdings nicht desmonds letztes Abenteuer. Das wird, wenn die leute bei Ubisoft nicht wieder ihre meinung ändern nächstes Jahr erscheinen und Assassin´s Creed 3 heißen.

Antwort #2, 27. November 2011 um 16:21 von Dragon2

Noch etwas: SPOILER!


Am Ende in der Kammer legt Ezio seine Klingen ab um zu zeigen, dass er keine Lust mehr hat. Er dachte, dass er für höheres bestimmt war, als nur die Nachricht aus assassins creed 2 zu übermitteln. Also eigentlich ist er kein Assassine mehr.

PS: Das Ende mit den Göttern hat mich irgendwie verwirrt. So plötzlich. Dachte, dass mehr kommt.

Antwort #3, 27. November 2011 um 16:21 von NARUTOUZUMAKId

Dieses Video zu AC - Revelations schon gesehen?
Achso... danke euch. Schade eigentlich ich mochte ezio sehr, er wird mir fehlen

mfG SF

Antwort #4, 28. November 2011 um 10:55 von gelöschter User

Es war der letzte Teil von Ezio.
Es gab nur einen Teil von Altair, nämlich AC I!

.. gute Chancen, das man in AC III, eine "Ezio-Sequenz" spielen darf

Antwort #5, 28. November 2011 um 16:28 von Meypaum

Ja, gut möglich. Denn in AC2 durfte man auch mal altair spielen. Ganz zu schweigen von revelations.

Antwort #6, 28. November 2011 um 17:54 von gelöschter User

Glaube ich jetzt ehr weniger, 16 sagte damit Desmond wieder aufwachen kann muss er solange erinnerungen knacken bis ezio ihm nichts mehr zu zeigen hat. Und das hat er ja auch getan daher wäre es meiner meinung nach etwas unnötig. Die sollen sich jetzt lieber auf Desmond konzentrieren und die Story ordentlich zu ende bringen.

Antwort #7, 28. November 2011 um 18:11 von Dragon2

Da haste wohl recht Dragon2, dadran hab ich jetzt nicht gedacht.
Aber vielleicht hat da 16 gelogen um einfach nur selber "erlöst" zu werden, weil sein Geist sozusagen im Animus gefangen war
Man hat nämlich definitiv nicht alle Ezio Erinnerungen gespielt..
Desmond wacht auf nachdem Ezio in der Gruft von Altair war, und da stirbt er ja nicht? sondern im Film Embers

Antwort #8, 28. November 2011 um 18:42 von Meypaum

Er hat da ja in der Gruft aufgehört mit dem Assassine sein deswegen legt er auch seine waffen ab.Ich vermute mal er ist dann einfach zurück nach Italien gegangen. Aber wer weiß vielleicht lässt sich Ubisoft ja noch was einfallen. Mir wäre es allerdings lieber wenn Ezios Story jetzt beendet wäre. Embers hat es einfach perfekt abgeschlossen und Ezio ist glücklich gestorben.

Antwort #9, 28. November 2011 um 19:24 von Dragon2

Embers?!?

Antwort #10, 02. Dezember 2011 um 17:31 von gelöschter User

Ja Embers... kam zusammen mit AC revelations raus... ist ein Kurzmovie zum Abschluss der Ezio Trilogie!

Antwort #11, 03. Dezember 2011 um 02:45 von Meypaum

ah ok...

Antwort #12, 05. Dezember 2011 um 13:16 von gelöschter User

naja eine ezio sequenz wäre nicht schlecht : den wer weiß in denn 5 jahren zwischen brotherhood und revelations geschehen ist?
was haltet ihr von meiner idee

Antwort #13, 10. Dezember 2011 um 15:05 von gelöschter User

Ja, wäre cool. Man hat die reise von Rom nach Konstantinopel nur kurz in revelations gesehen. Fands schade das hätten die ruhig noch etwas ausbauen können.

Antwort #14, 11. Dezember 2011 um 15:59 von gelöschter User

ja nicht nur das!

Antwort #15, 11. Dezember 2011 um 18:17 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed - Revelations

AC - Revelations

Assassin's Creed - Revelations spieletipps meint: Die fesselnde Fortführung der Geschichte um Ezio Auditore da Firenze ist auch auf dem PC spannend. Grafisch besser als auf Konsole, aber nur unwesentlich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC - Revelations (Übersicht)