marken bei solaris-waffen anwenden (FF X)

Hallo,

ich habe eben erst meine erste Solaris-Waffe bekommen. Im Internet hab ich gelesen, dass man mit den Marken die Abilities der einzelnen Waffen hinzufügen kann, wie Hit-Expander usw.. Ich habe die entsprechende Marke von Yunas Waffe, aber wie füge ich jetzt die Abilities hinzu? Und warum klappt der Hit-Expander nicht für Valfaris? Habe Nirvana ausgerüstet, aber mache trotzdem nur 9.999hp schaden.

Frage gestellt am 02. Dezember 2011 um 01:16 von -FF-Freak-

8 Antworten

Die Waffen kannste da aufmotzen, wo du aus dem Nebelspiegel den Solarisspiegel gemacht hast, im Macalania Wald.

Leg da einfach die Waffe des Solaris vor.

Voll aufgemotzt ist sie aber erst, wenn du nicht nur die Marke, sondern auch das entsprechende Siegel für die Waffe vorlegst.

Wenn deine Valfaris noch nicht mehr als 9999 Schaden macht, kann das auch daran liegen, das sie noch nicht so stark ist um mehr schaden anzurichten.

Ansonsten müßte es eigentlich funktionieren, wenn du schon Nirvana hast.

Ich glaube aber das du die Waffe nicht unbedingt ausrüsten mußt. Es reicht sie zu haben, damit der schaden höher ist.

Antwort #1, 02. Dezember 2011 um 10:05 von linao

War das mit den Bestia nicht so, dass eine bestimmte Solaris-Waffe auch dafür sorgt, dass ein Monster ehr als 9999 Schaden verursachen kann?
Also ich meine NICHT, dass man EINE Waffe (wie Nirvana) haben muss damit ALLE Bestia mehr als 9999 Schaden verursachen, sondern z.B. die von Tidus dafür sorgt, dass Valfaris mehr Schaden macht, die von Wakka für Ifrit usw.

Antwort #2, 02. Dezember 2011 um 21:08 von FrozenNightmare

Ja, und laut dieser Tabelle http://www.finalcraft.com/?goto=ff10&ids=wa... dürfte das bei Yuna Valfaris sein. Mit Yojinbo verhällt es sich ähnlich. Habe das Masamun für Auron, dass eigentlich dafür sorgen sollte, dass Yojinbo über 9.999 Schaden macht. Hoffe wenigstens, dass der Hit-Expander klappt, wenn ich bei Auron, Yuna und Tidus alle Siegel beisammen hab.

Antwort #3, 03. Dezember 2011 um 10:08 von -FF-Freak-

Dieses Video zu FF X schon gesehen?
Das stimmt schon.
Yunas Solariswaffe sorgt für Valfaris schaden über 9999.

Tidus seine Waffe hat keine Bestia.

Bahamut braucht keine Solariswaffe. der kann schon mehr als 9999 Schaden automatisch machen, wenn seine Angriffwerte das zulassen.
Das gleiche bei Anima und Magus Trio.

Siegel ist nicht nötig für HIT Expander bei Bestias.

Ich hab mit Valfaris und seinem Solarisstrahl schon auf Berg Gagazeth gegen Seymore und den Wächter über 40.000 Schaden gemacht. Yunas Waffe Nirvana hat gereicht dafür. Ich hatte nur noch die Marke vom Strand.

Antwort #4, 03. Dezember 2011 um 12:56 von linao

hey linao!

Du sagtest du hast auf berg gagazeth seymor mit solarisstarhl angegriffen!
Aber um Solarisstrahl von Valfaris zu bekommen muss man doch erst die schwarze bestia valfaris besiegt haben oder nich? Und um überhaupt erst zu ihr zu kommen muss man ins dorf fliegen mit dem flugzeug und das bekommt man erst nach zanarkandO_o Also wie hast du da solarisstrahl bekommen? Und die Waffen bekommt man doch auch erst wenn man den spuiegel hat und in den macalania wald kann man auch erst dann den spiegel holen wenn man das flugschiff hat. ? Also was muss ich jetz tun? hmmm?

Antwort #5, 03. Dezember 2011 um 14:24 von Son_Toni

Den Solarisstrahl kann man auch gaaaanz am Anfang in Besaid bekommen,man muss lediglich mit der Verkäuferin dort sprechen und dann den Hund untersuchen.Vóila,schon hat Valfaris Solarissatrhl erlernt :D
Die einizigen Solariswaffen,die man vor dem Berg Gagazet bekommen kann,sind Tidus´ Ultima-Schwert und Yunas Nirvana.
Bei Yuna ist es der Fall,dass man die Lunar-Marke auch gaaanz am Anfang in Besaid bekommen kann,undzwar wo man zum ersten Mal auf Wakka trifft,unterwasser versteckt.Und auch die Pflanze im Macalania-Wald die für die Verstärkung der Solariswaffen unabdingbar ist,kann man vor dem Berg Gagazet "freischalten" :D

Es liegt also alles im Bereich des Möglichen :D

Antwort #6, 03. Dezember 2011 um 16:38 von hakipower

Tidus sein Siegel kann man auch schon beim ersten Besuch der stillen Ebene holen.

Zu dem Zeitpunkt kann man ja im Tempel Remium das Chocobo Rennen für den nebelspiegel machen und dann in den Macalania Weld gehen und daraus den Solarisspiegel machen.

Dann kannste wie hakipower schon geschrieben hat, die Solariswaffen von Yuna und Tidus holen.

Solarisstrahl für Valfaris verpassen viele, weil nach der Aktion mit Yuna in Besaid die Truppe ja vor dem Dorf landet. Viele gehen dann einfach weiter.

Ich geh nochmal ins Dorf rein und hol mir sofort den Solarisstrahl.

TIPP:
Wenn du noch nicht im Macalania Tempel warst, kannste dir den Solarisstrahl auch jetzt noch holen.

Mach erst im Macalania Wald den Kampf gegen die Sphäromasse.

Direkt danach kannste bis nach Besaid zurück gehen.

Kannst so auch alle Jeckt Sphäroiden für Aurons Extasen holen, die ja nach der Sphäromasse zu finden sind. Kriegst alle, bis auf den 1 Jeckt Sphäro, der auf Berg Gagazeth ist. Den kannste dann aber auf dem Weg dort holen und hast vor Seymore usw, dann alle Extasen für Auron.

Du kannst aber nur bis zum Zeitpunkt direkt nach der Sphäromasse, nochmal bis Besaid zurück. Wenn du weiter gehst richtung Tempel und dann die Aktion mit den Al Bhed kommt, kannste nicht mehr zurück. Danach ist dann auch die schwarze Valfaris vor Besaid.

Aber direkt nach der Sphäromasse kannste nochmal bis Besaid zurück. Kannst da glaube auch noch den Jeckt Spezial lernen, falls du es beim ersten mal verpasst hast.

Antwort #7, 05. Dezember 2011 um 11:02 von linao

OK danke^^

Antwort #8, 06. Dezember 2011 um 19:17 von Son_Toni

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der sogenannte Konsolenkrieg tobt schon seit es Konsolen gibt. Einst waren es Nintendo- und Sega-Fans, die im Clinch (...) mehr

Weitere Artikel

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Wie einer Mitteilung von Arc System Works zu entnehmen ist, arbeitet das Entwicklerstudio derzeit an einem ungewöh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)