aufstand der sturmmäntel (Skyrim)

ich hab die missi aufstand der sturmmäntel wie schließ ich mich da an? und waren das net irgendwie die bösen? :D

Frage gestellt am 05. Dezember 2011 um 22:38 von MikeJones

3 Antworten

Absolviere einige quests für den Jarl in ´Windhelm´(das ist der legendäre ´Ulfric Sturmmantel´, dann musst Du einen Eid leisten um denen beizutreten (kommt, denke ich direkt nach der ´Eisgeist´-Mission).

Und ja, man könnte sagen sie sind die "Bösen" haben eben andere Ansichten als die Kaiserlichen.

***ZiTAT von TES 5: Skyrim, aus einem anderen Forum:

"Nun, kommt vom Blickwinkel des Betrachters ab. Die Sturmmäntel wollen das Land für sich alleine, die Kaiserlichen hingegen verbieten den Nord ihre Kulturen, Bräuche, Religionen (Talos Verehrung) auszuleben. Ein verzwicktes Thema, aber am besten machst du dir im Spiel dann selber ein Bild von den Sturmmänteln und Kaiserlichen."

ZiTAT ENDE***

Da ich aber Dunkelelf bin, und ich die rassistischen Sprüche nicht mehr ab kann, schließe ich mich logischerweise den Kaiserlichen an, in diesem Durchlauf. ;)

Antwort #1, 05. Dezember 2011 um 23:17 von essayn

hat man eigentlich mit anderen rassen andere quests und so? weil ich hatte erst rothwardon genommen aber der war mir dann zu hässlig :D hab neu angefangen mit nem kaiserlichen und ja mit dem wardone musste ich in flusswald zu jemand anderem als mit dem kaiserlichen :D ich weiß ich frag viel zu viel aber immer so bei mir :D damit ich erstma richtig ahnung vom spiel bekomme ^^

Antwort #2, 05. Dezember 2011 um 23:28 von MikeJones

Dachte ich anfangs schon, aber mittlerweile glaube ich eher nein [[wäre einfach zu gigantisch der Aufwand...habe sicherlich schon weit über 100 quests gemacht...(und es kommen täglich ein halbes Dutzend dazu) und das mal 10 verschiedene Rassen, kann ich mir nicht vorstellen^^]] - nur einige Dialogoptionen variieren etwas, die quests bleiben aber grundsätzlich die Selben, imo.

Antwort #3, 05. Dezember 2011 um 23:39 von essayn

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Diese Momente bringen Zocker zu einem "Rage Quit"

Diese Momente bringen Zocker zu einem "Rage Quit"

Ja, es gibt sie, die Momente, in denen der Frust überhand nimmt und sich ein Spieler dazu entscheidet, nicht (...) mehr

Weitere Artikel

Gratis-Update mit neuen Inhalten veröffentlicht

Gratis-Update mit neuen Inhalten veröffentlicht

Wollt ihr euch von der Welt von Super Mario Odyssey auch nach Abschluss der Hauptstory nicht trennen, könnte das a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)