ich brauche paar tipps (Skyrim)

ich will einen kampfmagier und brauche paar tipps wie ich es skillen soll mfg dragonpower danke

Frage gestellt am 06. Dezember 2011 um 14:49 von dragonpower

3 Antworten

dann dürften dich veränderung und einhandwaffen interessieren. evtl. auch schwere rüstung und zwerstörung, aber wenn veränderung hoch genug ist, bekommst du irgendwann einen zauber, der dich für einige zeit lang auf den max. rüstungswert bringt

Antwort #1, 06. Dezember 2011 um 15:25 von gelöschter User

Also ich würde empfehlen vorallem "Einhandwaffen", "Wiederherstellung", "Zerstörung" und schwere Rüstung zu skillen.
Du kannst natürlich Einhandwaffen am besten skillen wenn du nur mit einem Schwert kämpfst was für einen Kampfmagier auch das Beste ist so hast du ein Schwert zur Nahkampfverteidigung in der Hand und kannst in der anderen Hand einen Zauber verwenden und so kannst du auch Zerstörung und Wiederherstellung skillen. Ich finde Angriff mit dem Schwert, Zerstörung mit dem Flammenzauber o. d. und wenns hart auf hart kommt eine Möglickeit sich durch Heilzauber wieder fitt zu machen. Und schwere Rüstung solltest du auch skillen da du dann sehr sicher vor Schaden bist was als Kampfmagier wichtig ist aber wenn du nicht den Nerv hast das zu skillen würde ich dir empfehlen Veränderung zu skillen dadurch kannst du Zauber erlernen die dich für genügend Zeit sogar vor jeglichem Angriff und Schaden schützen. Also ich hoffe ich konnte dir helfen und als Kampfmagier würde ich dir raten als Rasse einen Dunkelelfen zu wählen und als Sternzeichen bei den Wächtersteinen den Magier zu wählen so hab ich es gemacht so bin ich jetzt ein Kampfmagier mit lvl 81 und kann "fast" jeder Gefahr trotzen ;)

Antwort #2, 06. Dezember 2011 um 15:29 von Blackpackcommander

danke für antworten

Antwort #3, 06. Dezember 2011 um 16:50 von dragonpower

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Assassin's Creed - Origins ohne Gegner: Warum ich mich darauf freue

Assassin's Creed - Origins ohne Gegner: Warum ich mich darauf freue

Ich habe die Welt von Assassin's Creed - Origins sehr gerne erkundet. Mir hat es meist schon gereicht, von einem Plateu (...) mehr

Weitere Artikel

Staxel: Bunte Mischung aus Minecraft und Harvest Moon ab heute auf dem Markt

Staxel: Bunte Mischung aus Minecraft und Harvest Moon ab heute auf dem Markt

Seit Minecraft und Stardew Valley sind Crafting- und Farm-Spiele wieder ein richtiger Trend. Zumindest in der Indie-Sze (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)