Der heiße Wind weht über die staubigen Hügel. Vor ihm, bewundernd die Augen aufgerissen, stehen sie. 30.000 Mann unter Waffen. Wir schreiben das Jahr 333 vor Christus. Der, auf den sie schauen, ist Alexander. Der mazedonische Heerführer - Für seine Männer "Alexander der Große", ein Gott. Für seine Feinde der Satan leibhaftig.

Einmal in die Rolle dieses Anführers schlüpfen und die Möglichkeit haben sich ein Weltreich zu erschaffen. Kein Problem! Wer Strategiespiele mag, wird das Spiel Alexander lieben.

Die Story richtet sich an der Originalgeschichte des großen Feldherren aus. Wie er, kann der Spieler auch versuchen ein Weltreich zu errichten. Das wird ihm natürlich nicht ganz so einfach gemacht. Poros, Darius und Nectanebo, ebenfalls historische Persönlichkeiten, welche auch schon dem echten Alexander viele Probleme bereitet haben, versuchen den Plan zu vereiteln. Man muss nicht immer den mazedonischen Feldherren spielen, man kann ebenso in die Rolle eines dieser Feinde schlüpfen und versuchen Alexander aufzuhalten. Diese und viele andere Möglichkeiten machen das Spiel Alexander zu einem nie langweilig werdenden Zeitvertreib.

Der Grundaufbau des Games ist ähnlich dem anderer Strategiespiele. Um Erobern zu können, benötigt der Spieler Gold, Nahrung und Soldaten. Dies alles muss erst einmal erschaffen und gebaut werden. Immer wieder durch Angriffe der Feinde unterbrochen, versucht der Spieler sein Reich und somit seinen Einfluss und seine Macht zu vergrößern.

Die Grafik, bei welcher man die Liebe zum Detail erkennen kann, lässt den Spieler schnell in die grausame Zeit der Antike springen. Der Spannungsbogen innerhalb des Games ist so mitreißend, dass es unheimlich schwer fällt sich vom Spiel zu lösen. Man erkennt schnell die Ähnlichkeiten zum Film Alexander, der die Lebensgeschichte des Feldherren zeigt. Das Spiel ist natürlich umfangreicher. Der Spieler kann wählen, ob er in der Wüste, in den Tropen oder auf dem europäischen Festland spielen will. 4 Kampagnen mit 30 unterschiedlichen Missionen lassen keine Wünsche offen und machen das Game abwechslungsreich und spannend.
Publisher: 
Ubisoft
Genre: 
Echtzeitstrategie
Letzter Release: 
30.11.2004 PC
Altersfreigabe: 
ab 12
Releases: 
30.11.2004 (PC)
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Alexander

Aktuelles zu Alexander

Bilderstrecken & Bilder

mehr Bilder zu Alexander

Leser Meinungen

Bisher gibt es zu dieses Spiel noch keine Meinung von Euch. Durchschnittsbewertung 93

Spielempfehlungen der Redaktion