Age of Empires 2 - Age of Kings

Age of Empires 2: Age of Kings ist ein Echtzeit - Strategiespiel welches im Jahr 1999 von Microsoft als Nachfolger des Ersten erfolgreichen Teils Age of Empires veröffentlicht wurde.Die Aufgabe in dem Spiel besteht darin sein anfänglich kleines Dorf im Mittelalter zu einem großen Imperium aufzubauen und es durch Handel Diplomatie und militärische Macht zu erweitern. Mit geschickten strategischen Manövern im Kampf oder sogar durch die Errichtung eines Weltwunders kann man seine Gegner bezwingen und so sein Volk zu Ruhm und Ansehen führen.In Age of Empires 2: Age of Kings hat man die Möglichkeit fünf verschiedene Einzelspielerkampagnen zu spielen in denen man fünf verschiedene geschichtliche Größen des Mittelalters zum Sieg führt. Entweder hilft man "William Wallace" in der Einführungskampagne sein Land von Tyranneien der Engländer zu befreien oder man geht das Wagnis ein mit Friedrich Barbarossa in den dritten Kreuzzug zu ziehen. Desweiteren bestehen die Möglichkeiten Johanna v. Orléans Saladin oder Dschingis Khan beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen.Neben den Kampagnen gibt es noch weitere Einzelspielermöglichkeiten wie zum Beispiel "Zufallskarte" "Königsmord" und "Auf Leben und Tod" wobei man hier selbst einstellen kann welche Kultur man selber spielt wieviele Gegner man hat und aus welcher Kultur sie stammen in welchem Zeitalter man beginnt wie groß die Spielkarte ist und noch vieles mehr.Außerdem hat man die Möglichkeit sein Können im Mehrspielermodus unter Beweis zu stellen entweder im lokalen Netzwerk mit Freunden oder Bekannten oder im Internet mit Spielern aus der ganzen Welt.
  • PC
  • PS2
Publisher: 
Microsoft, Konami
Genre: 
Echtzeitstrategie
Letzter Release: 
28.10.1999 (PC)
Altersfreigabe: 
ab 12
Auch bekannt als: 
AOE 2 - Age of Kings
Releases: 
28.10.1999 (PC)
27.09.2002 (PS2)
90
spieletipps-Wertung
Test lesen

Lösungen & Tipps

Komplettlösung

Cheats

  • Alle Cheats für AoE2 eingeben

    Wir zeigen euch alle Cheats zu Age of Empires 2 - Age of Kings. Der Übersicht entnehmt ihr alle Codes, mit denen ihr Gold, Nahrung und mehr erhaltet.

Guides

  • Kampagne

    Hilfreiche Tipps zu einzelnen Missionen

Tipps und Tricks

Freezer-Codes

  • Freezer-Codes

    Codes für unendlich Ressourcen wie Gold, Holz, Steine und Nahrung.

Downloads

News & Artikel

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Age of Empires 2 - Age of Kings

Fragen & Antworten

Du findest auf deine Frage keine Antwort in unseren Guides? Oder kennst einen genialen Tipp, den wir noch nicht erwähnt haben? Dann sende sie uns per Mail an redaktion@spieletipps.de, und wir versuchen, unsere Guides entsprechend zu erweitern.

Bilder & Videos

Age of Empires 2: Intro

Weitere Spiele aus der Age of Empires-Serie

Leserwertungen

84
Durchschnittsbewertung
errechnet aus 15 Meinungen
PS2: Gekrönte Häupter und Schwerter. Dank den Ensemble Studios
17. Dezember 2015
90

PS2: Gekrönte Häupter und Schwerter. Dank den Ensemble Studios

Von
Mehr als würdiger Nachfolger zu AoE I und Rise of Rome. Das MA in optischer Farbenpracht und knackigen Kampagnen zeitgenössischer Herrscher aus der Taufe gehoben: William Wallace "Braveheart", Jeanne D'Arc "Die Heilige Jungfrau", Saladin "Sarazenenfürst", Azincourt ... Microsoft hat für die Fortsetzung der Geschichte mächtig gekleckert und rangeklotzt. Als Einführung das Schachspiel zwischen 2 Königen und die praktischen Folgen davon visuell in Szene zu setzen hat mehr als Symbolcharakter, erinnert mich spontan an den Videoclip von OMD zu "Maid of Orleans". Geht ja auch eine gesamte Kampagne um die "Jungfrau von Orleans", die dem unbedarften Jungfürsten zur Krönung in Reims verhilft. Überall lauern englische Königstreue und verräterische Burgunder. Allein Jeanne's Mission gleicht einem einzigen Himmelfahrtskommando: nur um sie zu beschützen, gar zu retten sterben viele treue Weggefährten. Microsoft hat wieder mal mit viel Liebe zum Detail die Zeit vom Früh- bis zum Spätmittelalter in Szene gesetzt. Mit viel Überlegung, taktischer Schlagkraft heißt es sich durch Europa, Morgen- und Abendland irgendwie durchzuschlängeln nach gewohnter Manier, Mausklicks für den technischen und militärischen Fortschritt. Der Einsatz von Sprengstoff, Schiesspulver, Kanonen wird eindrucksvoll umgesetzt, Husaren reiten stolz zu Ross durch die Lande, Rüstungen schwerer Paladine scheppern über aufgeweichten Böden. Nur walisische Langbögen vermögen sie aus ihren Sätteln zu stoßen. Janitschare feuern Musketen auf Widersacher ab, Mamelucken schwingen Krummschwerter auf den Höckern ihrer Kamele. Alles sieht schick aus und zum ohnehin großen Suchtfaktor kommt die absolute Spieltiefe dazu, die seinesgleichen sucht bei RTS. Missionen werden mit Erzählern und braun- weißen Schriftrollen untermalt, auch das sieht sehr stimmungsvoll aus. Mehr Zwischenclips als auflockernde Viedeos hätt' ich mir gewünscht, doch die Installation frisst schon genügend Speicher weg. Belohnung dafür - Top Spiel.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: Bestes Strategiespiel aller Zeiten
23. April 2014
98

PC: Bestes Strategiespiel aller Zeiten

Von
Age of Empires 2 ist meiner Meinung nach das beste Strategiespiel aller Zeiten. Ich habe bisher alle Teile gespielt und muss sagen, dass AOE in so gut wie allen Punkten am besten ist. Das Spielprinzip ist einfach und komplex. Im Gegensatz zu anderen Strategiespielen wird weder die Freiheit zu stark eingeschränkt, noch ist es ein verwirrendes Wirtschaftssrategiegame. Auch schön gelungen sind die Nationen. Es gibt keine Nationen, die schlecht sind. Ihr denkt Maya oder Wikinger sind schlecht? Falsch! Die Taktik entscheidet alles, für jeden Spielstiel gibt es eine passende Nation. Auch die Kampangen sind sehr gut, auch die Sprachausgaben makelos. Obwohl das Spiel schon recht alt ist, ist und bleibt es eines der besten Strategiegames der Welt!
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: Geschichte spielerisch lernen
07. März 2013
99

PC: Geschichte spielerisch lernen

Von
Das Spiel AoE 2 finde ich sehr gut. Das zeigt mir auch den Lebensstandart von den Einwohner und Soldaten. Auch die Weiterentwicklung ist sehr interessant. Diese zeigt mir auch wie sie gejagt,gewohnt und geforscht haben. Ich habe einiges bei diesm Spiel gelernt,das wir froh seien sollen das uns gut geht. Die haben schwer Arbeiten müssen um Nahrung Holz,Stein und Gold zubekommen. Der nachteil ist die Kampngien sind teilweise zu kurz. Der Vorteil ist:Eine sehr gute Graphik,super Sound,sehr gute Steuerung und eine super Atmosphähre. Dieses Spiel ist weiter zu Empfehlen.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: Macht euch marschbereit
30. November 2012
94

PC: Macht euch marschbereit

Von gelöschter User
Mein Verständnis eines guten Echtzeit-Strategiespiels basiert auf Age of Empires 2: Age of Kings. Aber wieso? Sind es vielleicht die vielen Völker mit den unterschiedlichsten Gebäuden, Einheiten und Technologien? Oder vielleicht die vielen umfangreichen Kampagnen beziehungsweise Karten im Endlosspiel? Oder der Karteneditor? Die Zusammensetzung machts! Bei Age of Empires 2 hat der Spieler alle Freiheiten die er haben will, jetzt schon ins nächste Zeitalter vorrücken oder doch noch nicht? Erst um die Rohstoffe kümmern oder um eine gute Deffensive? Das Spiel macht alles super, Grafik war seinerzeits top, die Stimmung und Musikuntermalung grandios und zur Steuerung benötigt man lediglich eine Maus. Also für jeden, der das beste Echtzeit-Strategiespiel aller Zeiten spielen will: Kaufen!
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: Fantastisches Strategiespiel
11. August 2012
88

PC: Fantastisches Strategiespiel

Von
Bei dem Spiel Age of Empires 2 - Age Of Kings handelt es sich um ein hervorragendes Strategiespiel für den Computer. Es überzeugt mit Vielseitigkeit und langem Spielspaß. In dem Spiel Age Of Empires taucht der Spieler in eine Kriegswelt ein, dessen Geschehen sich im Mittelalter abspielen. Der Spieler wählt in der Auswahl, welches Spiel stattfinden soll. Wählt der Spieler ein freies Spiel, so werden noch einige Optionen gewählt und es geht los. Der Spieler startet auf einer Karte, er besitzt nichts, außer einige Dorfbewohner, einen Späher und ein Haus. Nun gilt es, eine Mächtige Festung oder eine Stadt zu erbauen. Die Dorfbewohner müssen Rohstoffe sammeln und neue Gebäude errichten. Neue Soldaten müssen ausgebildet werden. Nach und nach erschafft der Spieler eine riesige Festung, geschützt von schweren Steinmauern. Sind genügend Rohstoffe gesammelt, ist alles sicher gestellt, so beginnt der Angriff. Blutige Schlachten werden vollzogen und viele Soldaten werden sterben. Der Spieler muss strategisch handeln, da ansonsten der Gegner die überhandnimmt. Ist der Gegner ausgelöscht, so hat der Spieler gewonnen. Der Spieler hat die Möglichkeit alleine gegen den Computer zu spielen, oder im Multiplayer gegen andere Spieler vorzugehen (funktionierte leider nur früher) Es ist ermöglicht viele Optionen zu bearbeiten, wie zum Beispiel die Kartengröße, den Schwierigkeitsgrad oder die maximale Bevölkerungszahl. Auch kann der Spieler mit einem Map Editor eigene Karten erstellen. Die Kampagne basiert auf echte Historische Ereignisse und ist mit einer spannenden Geschichte versehen. Die Grafik des Spieles ist nicht besonders gut, aber trotzdem kein Minus Punkt aus meiner Sicht. Die Steuerung ist einfach, da die Personen mit der Maus gesteuert werden. Der Sound ist sehr angenehm und verleiht eine schöne Atmosphäre. Age of Empires 2 - Age of Kings ist aus meiner Sicht ein sehr tolles Strategiespiel für jedermann. Einen Blick ist es auf jeden Fall wert.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
10 weitere Artikel
  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Age of Empires 2 - Age of Kings
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website