Keine Welt ist so kalt und Einsam wie Arx. Die Sonne wurde von der Erde verbannt und die Menschen mussten daraufhin in die Unterwelt der Erde flüchten um zu überleben. Aber auch hier sind sie nicht allein. Trolle Goblins und Rattenmänner machen ihnen das Leben schwer und sie müssen sich gegen sie verteidigen. Und zu guter Letzt bereitet auch noch Akbaa der Gott der Finsternis seine Rückkehr auf Arx vor. Unzählige Menschen wurden bereits geopfert damit die Jünger von Akbaa an Stärke gewinnen und so Arx einnehmen können.Doch es gibt eine Sage der zur Folge nach ein magisches Wesen an die Macht kommen soll das die Tyrannei von Akbaa beenden und die Sonne wieder auf Arx erstrahlen lassen soll.Und nun kommst Du als Spieler ins Spiel. Deine Aufgabe besteht darin den Geheimbund zu zerschlagen und das Erscheinen von Akbaa auf Arx zu verhindern. Doch eins merke Dir solltest Du scheitern dann ist die Welt von Arx vor Chaos und Zerstörung nicht mehr zu retten.Dabei stehen Dir magische Gegenstände Schwerter und Holzknüppel als Waffen zur Verfügung um Dich gegen die vielen Feine zur Wehr setzen zu können. Aber nicht nur der blanke Kampf ist hier gefragt. Im Gegenteil mit der Magie die Dir in dem Spiel zur Verfügung steht kommst Du mitunter besser voran.Die Story ist absolut umfangreich und interessant gemacht so dass keine Langeweile entsteht. Die Grafik vermittelt den Eindruck als befindet sich der Spieler tatsächlich in einer Landschaft aus Seen natürliche Landschaften und realistisch anmutenden Minen und Höhlen was den Spielespaß noch verstärkt.
83
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Arx Fatalis

Aktuelles zu Arx Fatalis

Bilderstrecken & Bilder

mehr Bilder zu Arx Fatalis

Leser Meinungen

Bisher gibt es zu dieses Spiel noch keine Meinung von Euch. Durchschnittsbewertung 84

Spielempfehlungen der Redaktion

* Werbung