Belief & Betrayal könnte direkt aus der Feder von Dan Brown stammen. Ist aber nicht so. Der Held dieses Games ist Jonathan. Eigentlich brauchte er gar nicht zu arbeiten, da er finanziell sehr gut gestellt ist. Aber da es ihm sonst zu langweilig wird, geht er seinem Hobby nach - dem Journalismus. Gerade war er auf dem Weg zu einem neuen Auftrag, da klingelt das Telefon und er erfährt, dass man seinen Onkel umgebracht hat. Dieser gehörte einem Geheimbund im Vatikan an und aus diesem Grund ist nun auch das Leben von Jonathan gefährdet.

Und er begibt sich auf eine Reise, die gefährlicher nicht sein könnte. Sie führt ihn an Orte wie Frankreich, London, Venedig und schließlich sogar in den Vatikan. Doch kann er den Tod seines Onkels aufklären und sich selbst aus der gefährlichen Lage befreien?

Die Grafik ist beeindruckend und die Musik sorgt trotz leiser Klänge für eine unheimliche Atmosphäre. Zwischendurch wird die Handlung von einigen Filmsequenzen unterbrochen. Die Story ist absolut spannend und dank der vielen Tipps, die dem Spieler im Verlauf der Handlung gegeben werden, ist das Game auch für Adventure-Anfänger bestens geeignet. Die Schausplätze sind originalgetreu nachgestellt. Das Spiel ist ein Adventure erster Güte und wird den Spieler stundenlang an das Geschehen fesseln.
Publisher: 
Dtp
Genre: 
Adventure
Letzter Release: 
23.02.2007 PC
Altersfreigabe: 
ab 12
Auch bekannt als: 
Belief & Betrayal - Das Medaillon des Judas
Releases: 
23.02.2007 (PC)
76
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Belief & Betrayal

Aktuelles zu Belief & Betrayal

Bilderstrecken & Bilder

mehr Bilder zu Belief & Betrayal

Leser Meinungen

Bisher gibt es zu dieses Spiel noch keine Meinung von Euch. Durchschnittsbewertung

Spielempfehlungen der Redaktion