Bloodborne - The Old Hunters ist ein Spiel aus dem Genre Rollenspiel. Der erste Release des Spiels war am 24.11.2015 für die Plattform Playstation 4. Auf dieser Seite und in der dazugehörigen Übersicht findet ihr alle wichtigen News, Gerüchte, Infos und Trailer zu Bloodborne - The Old Hunters. Außerdem versorgen wir euch gemeinsam mit unserer Community nach Möglichkeit mit zahlreichen Tipps und Tricks zu Bloodborne - The Old Hunters. Aktiviert weiter unten den News-Agenten für dieses Spiel, um bei den neuesten Infos zu Bloodborne - The Old Hunters sofort per E-Mail informiert zu werden.
Publisher: 
SOE
Genre: 
Rollenspiel
Letzter Release: 
24.11.2015 PS4
Altersfreigabe: 
ab 16
Releases: 
24.11.2015 (PS4)
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Bloodborne - The Old Hunters

Aktuelles zu Bloodborne - The Old Hunters

Bilderstrecken & Bilder

mehr Bilder zu Bloodborne - The Old Hunters

Leser Meinungen

3 Meinungen Insgesamt Durchschnittsbewertung 94

89

Nost

19. April 2016PS4: Gelungene Erweiterung

Von Nost (12):

Da ich das Hauptspiel von Bloddborne schon extrem gut fand, hab ich mir natürlich auch den DLC für 20 Euro gegönnt und muss sagen, er ist sehr gut gelungen.

From Software bleibt seinem Motto treu: hart aber fair. Ein cooles neues DLC Gebiet mit megageilen neuen Jägerwaffen und Feuerwaffen gilt es zu entdecken. Wieder mal schön inszenierte Schauplätze und coole neue Bosse... die es in sich haben! Bloodborne war schon ganz schön schwer, aber der DLC setzt noch mal einen oben drauf.

Die Story ist etwas mau, selbst für Souls Games und Bloodborne, aber man erfährt noch ein paar Dinge über die Vergangenheit von Yharnam und den alten Jägern. Auch der Soundtrack ist natürlich wieder klasse!

Alles in allem ein gelungener DLC, der für 20 Euro allerdings schon etwas zu kurz geraten ist.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

96

dark_Phoenix_696

26. Februar 2016PS4: Biester Gemetzel 2.0

Von dark_Phoenix_696 :

Mit dem DLC zu Bloodbourne zeigt uns From Software, dass die Luft noch lange nicht raus ist! "The old hunters" zeigt uns Yharnam in einem völlig anderem Licht. Und ja, endlich ist Licht in die Welt von Bloodbourne gekommen! Doch mit dem Licht kommt auch Finsternis.
Und die Finsternis kam in dem DLC nicht zu kurz. Mit dem neuen Gebieten, neuen Waffen und neuen Items, kommen auch neue Gegner, sowie viele neue Bosse! Und diese sind stärker wie je zuvor. "The old hunters" bietet einen noch höheren Schwierigkeitsgrad, als das beliebte Hardcore Gemetzel ohnehin schon hatte! Für Frischlinge grenzt dies an Unmöglichkeit, doch für erfahrene Spieler ein völlig neues Level an Herausforderung!

Unzählige Tode hielten mich nicht davon ab, die "alte" neue Welt von Yharnam zu durchforsten, ihre Geheimnisse zu entlocken und ihre Albträume zu erschlagen! Durch die neuen Inhalte kommt auch im DLC von Bloodbourne der Spielspaß nicht zu kurz und sorgt für ein eifriges Weiterzocken (und Weiterfluchen).

Meiner Meinung nach kann man die 20€, die der DLC kostet, nicht besser investieren als in "the old hunters".
Für Fans des finsteren Rollen-Epos ein must have!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

92

Snitcher

07. Dezember 2015PS4: Erwartungen gerecht geworden

Von Snitcher (2):

Mit dem DLC liefert From Software Einblicke in die vergessene Zeit der alten Jäger.
Vorab lässt sich sagen, dass es einen hohen Schwierigkeitsgrad besitzt. Deshalb empfehle ich, das DLC nicht im New Game ++ zu starten, da es euch einiges an Zeit und an Nerven abverlangen wird!
Ich hatte, wie bereits im Hauptspiel, sehr viel Spaß bei der Erkundung der neuen Gebiete, da sie miteinander verknüpft sind und einige Geheimnisse beinhalten, die lieber nicht aufgedeckt werden sollten.
Zudem finde ich es gut, dass man am Anfang viele neue Waffen findet, die man früh upgraden kann und die einen dann durch die neue Spielwelt begleiten.
Außerdem muss ich das Bossdesign loben, weil es mir persönlich sehr gefällt. Diese haben mich mehr gefordert, als die Bosse im Hauptspiel. Dies führt dazu, dass man sich mit den Bossgegnern länger auseinander setzt und der langersehnte Triumpf umso süßer war.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Erweiterung so gut wie keine negativen Aspekte aufweist und mir für 20€ ein sehr tolles Spielerlebnis zu Bloodborne geliefert hat. Daran sieht man, dass From Software ein klasse Entwicklerstudio ist, das weiß, wie es die Fans der Spielereihe begeistert.