Call of Duty - Ghosts

Mit Call of Duty - Ghosts möchten sich Entwickler Infinity Ward und Hersteller Activision von der Reihe "Modern Warfare" lösen und eine neue Geschichte mit neuen Charakteren erzählen. Einige Jahre in der Zukunft ist Amerika dank eines schwerwiegendes Ereignisses keine Supermacht mehr. Gemeinsam mit eurem Bruder schlagt ihr euch durch die postapokalyptisch angehauchte Welt und stoßt zu einer Gruppe von Elitesoldaten mit dem Namen "Ghosts" die sich gegen den Feind zur Wehr setzt.Auch der Mehrspieler-Modus eröffnet mit dynamischen Karten und anpassbaren Spielfiguren ganz neue Möglichkeiten. Hollywood-Größen wie David S. Goyer (The Dark Knight) und Stephen Gaghan (Traffic Syriana) sorgen für die filmischen Komponenten.Call of Duty - Ghosts verwendet anders als Black Ops 2 eine neue Grafik-Engine.
  • PC
  • PS4
  • PS3
  • Xbox One
  • Xbox 360
  • Wii U
Publisher: 
Activision
Genre: 
Ego Shooter
Letzter Release: 
05.11.2013 (PC)
Altersfreigabe: 
ab 18
Releases: 
05.11.2013 (PC, PS3, Xbox 360, Wii U)
29.11.2013 (PS4)
22.11.2013 (Xbox One)
85
spieletipps-Wertung
Test lesen

Lösungen & Tipps

Komplettlösung

Tipps und Tricks

News & Artikel

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Call of Duty - Ghosts

Fragen & Antworten

Du hast ein Problem mit Call of Duty - Ghosts oder kommst einfach an einer bestimmten Stelle nicht weiter? Frag doch die Spieletipps-Community. Und während du auf die Beantwortung deiner eigenen Frage wartest, kannst du anderen helfen und selbst einige Fragen beantworten.

Bilder & Videos

Enthüllung des Extinction-Modus

Weitere Spiele aus der Call of Duty-Reihe

Leserwertungen

48
Durschnittsbewertung
errechnet aus 176 Meinungen
PC: Viele hassen es, ich habs gemocht
13. Juli 2018
77

PC: Viele hassen es, ich habs gemocht

Von
-Ghosts kam in der Community nicht gut an, trotzdem ist es für mich eins der besten Teile der Serie und das sind die Gründe: -Ghosts hat einen der besten Multiplayer der Serie und hätte ich heute die Wahl welches COD ich nochmal Spielen könnte, würde ich Ghosts wählen. -Die Waffenbalance ist seht gut. Man kann mit jeder Art von Waffe gut spielen und mir fällt jetzt spontan keine Waffe ein, die zu stark aus der Masse herausstach. -Auch das Mapdesign war innovativ, gut und abwechslungsreich. Die Mapgrößen variierten von kleinen Maps, wie Strikezone und Free Fall bis hin zu Maps, die von der Größe auch mit den Maps aus Battlefield mithalten könnten, wie Stonehaven, Overlord, Siege und Whiteout. Das Maplayout von Ghosts hängt dabei nicht strikt an der COD Formel, bei der die meisten Maps aus drei Gängen und einer Mitte bestehen. Viele der Ghosts Maps haben mehr als nur drei Gänge und oft auch mehr als eine Mitte. Darum sind mir viele der Maps auch nach Jahren so gut im Kopf hängen geblieben. -Der Einzelspieler war gut und die Story handelte von einem fiktiven Konflikt zwischen den USA und der Föderation aus südamerikanischen Staaten. Dabei wird man selbst zu einem Ghost und jagt einen ehemaligen Ghost Mitglied. Die Story hat einen guten Plot und endet mit einem Cliffhanger. -Darum ist Ghosts eins der besten Teile der Serie, der Leider nicht so gut bei den Fans ankam und daher keinen Nachfolger bekommen hat. Schade, denn Ghosts 2 könnte endlich zu einem Serienteil werden, mit dem COD wieder für mich interessant werden könnte.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: Unspielbar
04. Oktober 2016
8

PC: Unspielbar

Von
Tja. Leider wird dies eine Meinung, die sich im Rahmen halten wird. Als Ghosts angekündigt wurde, war man geteilter Meinung. Besonders gefreut habe ich mich auf das neue Perksystem und war gespannt, was der KEM-Strike so mit sich bringt. Zwar war ich damals und bion immer noch der Meinung, dass man einer erfolgreichen Spielereihe auch mal eine Pause gönnen sollte, weil dieser Zwang, jedes Jahr einen neuen Ableger rauszubringen, die Qualität sinken lässt, doch haben mich Trailer und Alpha Gameplay Videos überzeugt, so dass ich mir das Spiel vorbestellte. Und das war der größte Fehler aller Zeiten. Das Spiel war mich unspielbar. Nicht etwa wegen Bugs etc., sondern weil das Spiel bei jedem Start gecrasht ist. Auch mein Bruder, der komplett andere Hardware benutzte, hatte ohne Ende Abstürze und so habe ich das Spiel noch am Release Date zurückgegeben. Und seitdem habe ich mir kein neues CoD mehr gekauft und werde auch in Zukunft aufpassen, welches CoD ich mir kaufe.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: Ost-West Konflikt Ein Klassiker
15. Februar 2016
88

PC: Ost-West Konflikt Ein Klassiker

Von
Sei es im Weltraum, in den tiefen des Wassers, auf den Dächern über den Wolken oder wo auch immer. In CoD-Ghosts ist einfach alles erdenkliche ein Schlachtfeld. Das Gameplay ist schlicht klassisch und erinnert an CoD-Modern Warfare, dennoch gibt es viele interessante Zusatzfunktionen, wie zum Beispiel einen Bohrer für schwere Türen, ein ferngesteuertes Scharfschützengewehr oder ein Modul zum einhacken in ein Gebäude. Hinzu kommt die klassische Geschichte: "Alles geht unter und ich muss es geradebügeln!" Die Grafik ist überzeugend und das offene Ende lässt auf eine spannende Fortsetzung hoffen. Man kann sagen, dass man sich mit der Handlung wieder einmal übertroffen habe, aber die Story ist etwas zu kurz geraten und im Multiplayermodus, wird man gerne mal in eine Warteschlange gesteckt. Trotz allem eine sich lohnende Erfahrung, die ich jedem nur empfehlen kann. Euer Leaf
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PS4: Der erste zeigt gute Werte
15. Februar 2016
85

PS4: Der erste zeigt gute Werte

Von
Ghost ist der erste Teil auf der neuen PS4 Konsole gewesen. Das Game zeigt als erstes Spiel eine gute Grafik und schicken Sound. Die neuen Maps lassen jeden wieder tief in die COD Welt eintauchen. Auch der Story Modus lässt dich durch die geheimen Akten der Spezialeinheit führen. Ob im Sand oder auf hoher See die Story zieht jeden in seinen Bann. Gerade die Special Edition lassen sich auch neben der neuen Konsole gut verwenden. Viel Spas beim zocken...
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PS3: Hass nicht nachvollziehbar
10. Februar 2016
79

PS3: Hass nicht nachvollziehbar

Von
Hiermit möchte ich meine Meinung zu Call of Duty Ghosts abgeben. Ich als Mädchen stehe eig mehr auf Rollenspiele wie Skyrim etc. Nachdem Ich meinem Bruder seine Playstation 3 abgekauft hatte, gab er mir auch etliche Ego-Shooter mit dazu. ( Hätte ich mir nie gekauft ). Unter anderem Cod Mw2, Battlefield 3 und Cod Ghosts. Cod Ghosts war der erste Shooter dessen Kampagne ich auf allen Schwierigkeitsstufen durchgespielt habe. Ich war so gefesselt von der Abwechslung und habe mich auch ganz gut angestellt. Und von allen Seiten höre ich Wie Scheiße das Spiel doch wäre. Alle gehen nach dem Online Modus und die Kampagne wird überhaupt nicht bewertet. Das finde ich sehr schade. Jedes Spiel hat seine Macken aber Cod Ghosts ist definitiv nicht der größte Dreck! Kurz und knapp, danke für eure Aufmerksamkeit, bis dann.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
145 weitere Artikel
  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Call of Duty - Ghosts
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website