Counter-Strike Global Offensive

Aufgehübschter Nachfolger von Counter-Strike Source, der mit neuen Ideen wie Brandgranaten und veränderten Karten daher kommt.
  • PC
  • PS3
  • Xbox 360
Publisher: 
Valve
Genre: 
Ego Shooter
Letzter Release: 
21.08.2012 (PC)
Altersfreigabe: 
n/a
Releases: 
21.08.2012 (PC, PS3, Xbox 360)
82
spieletipps-Wertung
Test lesen

Lösungen & Tipps

Cheats

News & Artikel

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Counter-Strike Global Offensive

Bilder & Videos

Dieser Youtuber findet den teuersten "CS:GO"-Skin der Welt

Weitere Spiele aus der Counter-Strike-Serie

Leserwertungen

85
Durchschnittsbewertung
errechnet aus 32 Meinungen
PC: Etwas zu viel Salz
28. August 2018
81

PC: Etwas zu viel Salz

Von
-CS GO macht Spaß, ist frustrierend und weckt dann wieder den Ehrgeiz weiter zu spielen um besser zu werden. So fühlt sich CS GO an, wenn man es spielt und das ist gar nicht schlecht, denn CS GO ist schwer und hat eine lange und flache Lernkurve. -CS GO ist eins der besten Multiplayer Shooter und einen großen Teil trägt das gute Matchmaking dazu bei. Jeder Spieler erhält nach 10 abgeschlossenen Wettkampfspielen einen Rang, der dem Können des Spielers entspricht. Dieser Rang sorgt dann dafür, dass man im Matchmaking mit und gegen Spieler spielt, die einen ähnlichen Rang haben und gleich gut sind wie man selbst. Somit vermeidet man auf zu starke oder zu schwache Gegner zu treffen, auf längere Zeit kann es aber zu Frust führen, weil man nur langsam die Ränge aufsteigt, weil jeder Rang besser spielt als der vorherige und man sich daher immer weiter verbessern muss. -Das Spiel wird immer wieder mit neuen Inhalten versorgt. Neue Waffentarnungen, überarbeitete Karte, neue Karten, neue Waffen... auf Dauer wird es nicht langweilig, doch es gibt eine Sache die mich stört und das ist die Community selbst. -Die Mitspieler sind meistens unfreundlich und rasten schnell aus, auch wenn das Spiel gerade erst begonnen hat. Man wird schnell beleidigt wenn man einen Fehler macht und das finde ich nicht gut, es verdirbt mir die Laune und ist der Hauptgrund, wieso mir die Lust an CS GO vergeht und ich lieber was anderes Spiele. Die Entwickler sollten etwas dagegen tun und härter gegen toxische Spieler vorgehen.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: Nach etlichen Updates: Weltklasse
02. Februar 2016
96

PC: Nach etlichen Updates: Weltklasse

Von
Ich habe einst eine sehr schlechte Bewertung über dieses Spiel abgegeben. Doch nun ein paar Jahre später hat es sich wirklich zu einem Top Spiel entwickelt. Die Hitboxen sind anders gesetzt als noch bei CS 1.6 und auch bei CS:S. Jedoch sollte sich jeder Counter Strike Spieler auch in dieses Spiel schnell genug hineinfuchsen können. Insgesamt finde ich, dass das Spiel leichter geworden ist, als seine zwei Vorgänger, was jedoch nichts schlechtes ist. Die altbekannten Maps wurden nur minimal verändert und zudem kamen gleich noch ein paar neue mit dazu. Counter Strike bleibt mit Global Offensive meiner Meinung nach auf dem Ego Shooter/Taktik Shooter Thron. 10 Millionen verschiedene Spieler in einem Monat sind immerhin eine gewaltige Ansage. Zudem scheint mir, dass dieses Spiel genau so wie seine Vorgänger nicht nur 1-2 Monate Spaß zu bringen sondern diesen über einen längeren Zeitraum anhalten kann. Ich finde es nur sehr schade, dass dieser ganze Skin Wahnsinn Überhand gewonnen hat und zum Teil Knife Skins im Community Market für mehrere Hundert Euro verkauft werden aber naja, ich werde es überleben ;)
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: Nicht gut
04. Januar 2016
50

PC: Nicht gut

Von
Nach 50 Spielstunden habe ich einfach keine Lust mehr. Es wird fast nur Dust II gespielt. Das ist jedoch nicht das schlimmste. Der enorme Leistungsdruck, wenn man als letztes aus seinem Team lebt raubt mir einfach den Spielspaß. Die Teamkameraden zählen auf einen, und wenn man nicht gewinnt, dann wird man sofort gekickt. Beispiel: Karte: Dust II Ich bin auf Platz 2 in unserem Team. Alle werden abgeschlachtet, und ich stehe hinten bei A. Die Bombe liegt bei B. Ich renne mit einem Messer in der Hand zu B, jedoch explodiert die Bombe bevor ich sie entschärfen konnte. Mein Team rastet vollkommen aus und kickt mich, obwohl ich zweiter mit 12 Punkten Abstand zum drittem war. Auch versauen die vielen Hacker einem das Spiel.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: Counter-Strike Global Offensive, mehr als nur Skins?
17. Dezember 2015
89

PC: Counter-Strike Global Offensive, mehr als nur Skins?

Von
Counter Strike Global Offensive ist sehr empfehlenswert für Leute, die gerne etwas taktisches haben wollen und Teamplay äußerst wichtig finden. Denn darum geht es in Counter Strike. Aber warum ist den das Teamplay und die Taktik wichtig? Ganz einfach: Um zu gewinnen! Ohne ein gutes Team kann man eher direkt das Spiel deinstallieren. Es ist nicht wie ein CoD, indem ihr ein Autoaim habt und ganz einfach herum rennen und jeden töten könnt. Es ist ganz anders! Ihr Solltet euch als Terroristen oder Counter-Terroristen vorsichtig an die Geisel oder an die Bombe heranschleichen bzw. den Bombenspot und die Geisel verteidigen. Für ganze 13,99€ bekommt ihr ausreichen vorinstallierte Karten, 5 Spielmodi und einen riesen Workshop Inhalt. Noch zu erwähnen ist, dass es für jeden eine Waffe gibt. Auch kann es euch im Spiel nie langweilig werden, da ihr entweder eine Coop-Workshop Map spielen oder auf einen der vielen Community-Servern surfen könnt. Und wenn ihr mal euer Glück ausprobieren und eh schon genügend Geld habt, könnt ihr einen zerbrechlichen Schlüssel (>2€) kaufen, mit dem ihr eine virtuelle Kiste öffnen könnt, die dann ein Item im Wert von 0,03€ bis zu 8000€ und mehr ausspuckt. Natürlich zerbricht der Schlüssel beim öffnen der Kiste. Die Grafik des Spiels ist jetzt nicht wie ein Grand Theft Auto 5 auf höchsten Einstellungen, aber es geht ja auch um das taktische Spiele und nicht um eine Mülltonne auf de_Mirage zu bewundern. Insgesamt macht das Spiel Spaß und ist für nur 13,99€ lohnenswert.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: CS GO : Zwischen "Rush B no stop KICK" und ESL
11. November 2015
78

PC: CS GO : Zwischen "Rush B no stop KICK" und ESL

Von
Counter Strike hat schon lange einen Namen in der E-Sport Szene, auf LAN-Partys und bei eingefleischten Half Life Fans gehabt. Mit der "globalen Offensive" Valves wurde es zum Massenmedium - mit allen seinen Vor- und Nachteilen. Counterstrike kann man als das Microsoft der Spieleszene bezeichnen. In einer Garage als Mod für Half Life erblickte der Taktik-Shooter das Licht des Glasfaserkabels - und hat sich mit dem letzten Ableger zum echten Großkaliber entwickelt. Das Spielprinzip klingt simpel und auf lange Zeit wenig motivierend: 30 Runden lang legt man Bomben oder entschärft diese wieder, währenddessen wird viel geballert. So gut so falsch: Im Layout der Karten und in der Spielmechanik verbergen sich viele taktische Möglichkeiten, die einem helfen, dem eigene Team zum Sieg zu verhelfen. Teamplay generell ist sehr wichtig, weshalb es dringend zu empfehlen ist, mit Freunden das Spiel anzugehen, sich Teamtaktiken zu überlegen und auf die Informationen der Mitspieler zu reagieren. Es gibt leider viele Einzelgänger unter den Spielern, denen die K/D wichtiger als der Teamsieg ist. Wer gerne vermeiden will, mit solchen Leuten zu spielen, sollte ausschließlich mit Freunden spielen. Das Gameplay ist altbekannt und wird sich wohl auch nie mehr ändern. Darum werde ich darauf nicht viel eingehen. Das Matchmakinsystem, welches das Spiel enthält, hat meiner Meinung nach massive Fehler, sorgt dennoch für eine annehmbare Abstufung der Fähigkeitslevel. Die bereitgestellten Server sind mit verlaub gesagt ziemlicher Müll. Im DM oder Casual ist 64 Tick und ein DC hin und wieder verträglich, aber im Competitive sorgt das für viel Ärger. Vorallem, weil man für einen Serverabsturz eine Strafzeit bekommen kann - sehr ärgerlich. Mein Fazit: Ein E-Sport Klassiker im Salonfähigen Look, welcher sehr funktioniert, jedoch vorallem auf der Serverside und im Matchmaking noch Verbesserungsbedarf hat. Weitere Updates werden die groben Probleme hoffentlich lösen. Bis dahin nur was für Fans.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
27 weitere Artikel
  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Counter-Strike Global Offensive
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website