Dissidia Final Fantasy NT

Square Enix bringt Dissidia Final Fantasy NT in den Handel. Vor allem PS4 Besitzer dürfen sich freuen, dass Spiel wird exklusiv für die Playstation entwickelt. Im Spiel könnt ihr 3 vs. 3 Teamkämpfen gegeneinander antreten, dabei stehen euch 20 Charaktere aus dem Final-Fantasy-Universum zur Verfügung. Update 2019: Die "DISSIDIA FINAL FANTASY NT Free Edition" ist ab dem 12. März 2019 für PC (STEAM) und PlayStation 4 erhältlich.
  • PC
  • PS4
Publisher: 
Square Enix
Genre: 
Prügelspiel
Letzter Release: 
12.03.2019 (PC)
Altersfreigabe: 
ab 12
Releases: 
12.03.2019 (PC)
30.01.2018 (PS4)
71
spieletipps-Wertung
Test lesen

Lösungen & Tipps

Guides

  • Alle Charaktere und Esper im Überblick

    Ihr wollt wissen, welche Charaktere es in Dissidia Final Fantasy NT gibt? In diesem Artikel stellen wir sie euch alle vor und zeigen euch zudem auch alle Beschwörungen.

Erfolge und Trophies

  • Alle Trophäen im Leitfaden

    Leitfaden, Tipps und Videos für die 100% in Dissidia Final Fantasy NT. Hier findet ihr eine Übersicht mitsamt Freischaltbedingungen zu allen Trophäen im Final Fantasy-Prügelspiel.

News & Artikel

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Dissidia Final Fantasy NT

Fragen & Antworten

Du hast ein Problem mit Dissidia Final Fantasy NT oder kommst einfach an einer bestimmten Stelle nicht weiter? Frag doch die Spieletipps-Community. Und während du auf die Beantwortung deiner eigenen Frage wartest, kannst du anderen helfen und selbst einige Fragen beantworten.

Bilder & Videos

Dissidia Final Fantasy NT: Launch-Trailer

Freut euch auf actionreiche Team-Fights mit 28 Charaktere aus 30 Jahren Final Fantasy -Geschichte. Ab sofort für die PS4 erhältlich!

Weitere Spiele aus der Final Fantasy-Reihe

Leserwertungen

63
Durschnittsbewertung
errechnet aus 1 Meinung
PS4: Das Mash Up denkt groß
27. August 2018
76

PS4: Das Mash Up denkt groß

Von gelöschter User
Dissidia Final Fantasy und dessen Nachfolger Dissidia duodecim gehören für mich zu richtigen Geheimtipps unter den FF-Ablegern. Der einzigartige Mix aus Beat 'em Up und Rollenspiel in Kombination mit dem Assemble der beliebtesten Helden und Schurken der FF-Geschichte zog mich damals in seinen Bann. Lange warteten die Fans der Fantasy-RPG-Kloppe auf einen Nachfolger. Während der Westen hungerte, machte in Japan ein Next-Gen Arcade-Spiel die Spielhallen unsicher. Nun erhielten wir mit Dissidia NT einen globalen Home Release und nun ja... Ich habe gemischte Gefühle. Zwei neue Gottheiten bangen um das Bestehen ihrer Welt, den bekannten Schlachtfeld. Um sie zu retten, rufen sie die Champions der alten Götter erneut in die Welt, um die Kämpfe für sich austragen zu lassen. Klingt unspektakulär? Ist es auch und das ist schade, hatten sich die Vorgänger immerhin um Story-Tiefe bemüht. Auch der Fakt, dass Filmszenen und Story-Kämpfe nach und nach freigeschaltet werden müssen, macht den Story-Modus an sich schon extrem unattraktiv. Auch das Kampfsystem hat viel an Tiefe verloren. In 3-gegen-3-Kämpfen geht es in zwei verschiedenen Modi um den Sieg. Die Charaktere haben dabei vorgeschriebene Movesets und können mit je nur einem LP-Angriff ausgestattet werden. Dass das Moveset nicht personalisiert werden und mit anderen Skills erweitert werden kann, ist extrem schade. So spielen sich die Kämpfe größtenteils sehr repetitiv. Auch fehlt es merklich an Langzeitmotivation. Man spürt stark den eSports-Ansatz, den Square hier versucht. Technisch hat man allerdings ordentlich abgeliefert. Umgebung und Charaktere sehen einfach klasse aus und der Soundtrack ist wie gewohnt absolut spitze. Fazit: Gerade, wer auf etwas ähnliches wie die Vorgänger wartete, wird hier enttäuscht. Allerdings kann das eSport Final Fantasy mit Freunden durchaus Spaß machen und ist mal einen Blick wert... Beim aktuellen Umfang allerdings nicht für den Vollpreis.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Dissidia Final Fantasy NT
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website