Donald Duck - Quack Attack

Der Zauberer Merlock hält Donald´s geliebte Daisy gefangen. Donald muss sich durch 24 Levels den Weg zu Merlocks Königreich ebnen.
  • PC
  • PSX
  • PS2
  • GB
  • GC
  • N64
  • DC
Publisher: 
Atari, Ubisoft
Genre: 
Jump & Run
Letzter Release: 
24.11.2000 (PC)
Altersfreigabe: 
ab 0 (PC, PSX, N64, DC)
n/a (PS2, GC)
ab 6 (GB)
Auch bekannt als: 
Quack Attack (Donald Duck), Donald Duck: Quack Attack, Donald Duck - Quack Attack
Releases: 
24.11.2000 (PC)
keine Angabe (PSX)
27.02.2009 (PS2)
20.10.2000 (GB)
30.04.2002 (GC)
07.12.2000 (N64)
14.12.2000 (DC)
spieletipps-Wertung

Lösungen & Tipps

Cheats

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Donald Duck - Quack Attack

Fragen & Antworten

Du hast ein Problem mit Donald Duck - Quack Attack oder kommst einfach an einer bestimmten Stelle nicht weiter? Frag doch die Spieletipps-Community. Und während du auf die Beantwortung deiner eigenen Frage wartest, kannst du anderen helfen und selbst einige Fragen beantworten.

Bilder & Videos

Weitere Spiele aus der Donald Duck-Serie

Leserwertungen

78
Durschnittsbewertung
errechnet aus 3 Meinungen
N64: Zu kurz, aber trotzdem noch gut
03. Januar 2017
78

N64: Zu kurz, aber trotzdem noch gut

Von
Quack Attack ist ein Jump’n Run, in dem der Spieler die Kontrolle über Donald Duck übernimmt. Das Spiel ist in einer Art 2,5D Grafik gehalten. Es wechseln sich also Level von links nach rechts mit denen nach vorne ab. Die Geschichte des Spiels ist ziemlich simpel: Daisy wurde entführt und Donald ist der einzige der Daisy vor dem bösen Zauberer Merlock retten kann. Dazu muss Donald aber zuerst den Entenberg, Entenhausen, die Heimat von Gundula und das Schloss von Merlock durchqueren. Quack Attack besitzt 4 Areas und 24 Level, die sich allerdings deutlich zu schnell durchspielen lassen. So habe ich das Spiel in 4 Stunden durchgespielt und war nach 5 auf 100%. Generell ist das Spiel leider auch etwas zu leicht. Bis auf die letzten beiden Bossgegner hatte ich im Spiel nie auch nur den Hauch einer echten Gefahr gespürt. Es gibt in den Levels so viele Bonuspunkte zu sammeln, dass man leicht auf etwa 30-40 lifes vor diesen schwierigeren Stellen kommt. Lustig, da mir die Demo des Spiels als Kind deutlich zu schwer vorkam, aber vielleicht war ich damals auch einfach zu ungeschickt. Für einen Speedrun bietet sich das Spiel wirklich an und durch die im Spiel angebotenen Time Challenges kann man das auch sehr praktisch üben. Trotzdem hat das Spiel mir wirklich Spaß gemacht. Das liegt auch an der angenehmen Steuerung und dem unterhaltsamen Gameplay. Das Spiel ist zwar zu kurz, aber dadurch entstehen auch keine Längen und man ist nach ein paar Minuten in einem angenehmen Flow. Zum richtigen Preis kann ich dieses Spiel also definitiv empfehlen.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: Es lohnt sich!
28. Juli 2015
80

PC: Es lohnt sich!

Von
Donalds Abenteuer für den PC. Story: Daisy ist in Gefahr! Als Reporterin ist sie dem Bösen Zauberer Merlock (?) auf der Spur, dieser entdeckt sie und nimmt sie gefangen. Donald, Gustav Ganz und Daniel Düsentrieb verfolgen dies Live im TV. Gustav beschließt Sofort Daisy zu retten und Springt in den von Düsentrieb gebauten Teleprter. Da dieser falsch eingestellt war muss Donald jetzt Daisy retten. Gameplay: Das Spiel an sich ist ein 3D Jump & Run welches linear abläuft. Mal habt ihr die Kamera hinter euch, in einigen Levels aber auch mal wie in einer 2D Jump & run Perspektive. In jedem Level muss man verschiedene Aufgaben erledigen (Spielzeug von Tick Trick und Track sammeln, Zeit von Gustav unterbieten und goldene Tafeln für den endboss sammeln) Findet man alles Zpielzeug in einer Welt bekommt man ein Bonus Level, was ein Gegner ist vor dem Donald flüchten muss. Besiegt man Gustavs Bestzeit in einer Welt, so erhält man ein neues Outfit, besiegt man den Welt Endgegner schaltet man die Nägste Welt frei. Man kann auch in die vorriegen Levels zurückkehren um diese Aufgaben später zu machen. Grafik: grafisch ist es N64 Niveau Sound: die Musik und Soundeffekte sind gut gemacht u.nd hören sich gut an Fazit: ein Spiel was Donald Duck Fans unbedingt spielen sollten, sei es auf PSX PS2 DC PC oder auf anderen Konsolen. Auch für Kinder ist das Spiel super geeignet. Findet jetzt noch einen PC wo das drauf läuft und los geht's!
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PS2: Lobenswerter Spielspaß mit dem Erpel
11. August 2012
87

PS2: Lobenswerter Spielspaß mit dem Erpel

Von
Donald Duck: Quack Attack ist ein amüsantes Jump'n'Run, dessen Protagonist niemand geringeres als die bekannteste Ente der Welt ist. Außer dem cholerischen Erpel spielen auch Daniel Düsentrieb, Daisy Duck, Gustav Gans und die Neffen Tick, Trick und Track eine Rolle in dem Spiel. Insgesamt verfügt der Titel über vier verschiedene Welten mit je vier oder fünf Level. Das klingt jetzt zunächst nicht nach sonderlich viel Umfang. Jedoch besitzt jeder Level einen hohen Wiederspielwert, da es einiges zu sammeln gibt. Goldenes Garn schaltet alternative Kostüme frei, ein Spezialtrickkurs und ein Zeitattacken Modus sorgen dafür, dass man mehr als einmal durch die Levels rasen will. Außerdem könne am Ende des Spiels noch vier Bonuslevel erspielt werden, wenn man alle Zeitattacken einer Welt erfolgreich bestanden hat. Das Spiel ist bunt, quirlig und schnell. Donald-Fans kommen auf jeden Fall auf ihre Kosten, da alte Bekannte aus Entenhausen wie Gundel Gaukeley oder die Panzerknacker als Endgegner auftreten. Doch auch andere Spieler werden an Quack Attack Spaß haben, da das Spiel nicht zu simpel ist. Die Steuerung funktioniert gut, vor allem in den 2D-Levels. Die Items bestehen aus Zahnrädern, durch die man in klassischer Mario-Manier ab einer Stückzahl von 100 Extraleben erhält, und aus Drinks, die Donald trinken kann und die sein Gemüt ändern. Denn wenn der Erpel in Kontakt mit Gegnern kommt, wird er rasend wütend und würde einen zweiten Zusammenstoß nicht überleben. Darum verleihen ihm Milchshakes gute und Orangensaft sogar fantastische Laune, die ihn wieder resistenter macht. Donald Duck: Quack Attack ist insgesamt also ein durchaus lobenswerter Titel, der nicht nur Disney-Fans gefallen dürfte. Das Spiel ist einer der besten Jump'n'Run-Titel, den man für PS2 finden kann. Zwar kein Must-Have-Spiel, aber auch niemals ein Fehlkauf.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Donald Duck - Quack Attack
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website