Final Fantasy 9 erschien zum erste Mal 2001 für die Playstation 1, jetzt erweitert Square Enix sein Angebot und bringt das Spiel auch für IOS- und Android-Geräte heraus. Die Geschichte erzählt von den Banditen Zidane Tribal, der plant, mit seiner als "Tantalus" bekannten Truppe von Dieben die Prinzessin Alexandrias, Garnet Till Alexandros XVII, zu entführen. Deshalb begibt sich nun eine Helden-Truppe auf eine Reise, bestehend aus den Helden Zidane, Garnet und der schüchternen und doch mächtige Schwarzmagier Vivi Orunitia, der treue Ritter Adelbert Steiner und andere denkwürdige Charaktere.

Neustes Video

Final Fantasy 9 - PS4 Launch-Trailer

weitere Videos

91
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Final Fantasy 9

Aktuelles zu Final Fantasy 9

Bilderstrecken & Bilder

mehr Bilder zu Final Fantasy 9

Weitere Spiele aus der Final Fantasy-Reihe

Final Fantasy-Reihe anzeigen

Leser Meinungen

14 Meinungen Insgesamt Durchschnittsbewertung 92

94

NougatGames

26. Mai 2015PSX: Reißt jeden in seinen Bann

Von NougatGames :

FF9 ist ein wundervolles Spiel. Als ich es das erste Mal begann, fiel mir direkt das kindlichere Design auf, dass sich stark von den 2 Vorgängern unterschied. Besonderes gefallen hat mir das mittelalterliche Design, das sich von futuristischen Look des Vorgängers abhebte.

Auch die Story war herausragend. Obwohl sie nicht sehr tiefgründig ist ,erfüllt sie ihren Zweck und geht nicht zu sehr in die Materie (außer man will es). Es ist schön sich einfach mal nur auf die verschiedenen Charaktere und die Landschaften zu konzentrieren. Ich finde den Anfang (im Vergleich zu anderen FF-Spielen) sehr gelungen: Erst scheint alles hektisch und das Dörfchen Dali bremst das Spielgeschehen deutlich ab. Aber was kann man denn viel zu den Landschaften sagen? Ich könnte so viele tolle Orte in diesem Spiel nennen, hätte aber immer noch nicht genug gesagt. Man soll das Spiel einfach selber spielen und merken, was ich meine.

Die Musik ist natürlich wundervoll und jeder Spieler, der sich je an ein FF herangewagt hat weiß was ich meine: stimmungsvolle Stücke, wundervolle Lieder...

Das Kampfsystem hat mir sehr gut gefallen, es ist sehr einfach zu verstehen und macht Spaß. Auch die exzellenten Minispiele bereiten Freude.

Die Charaktere. Alle sind sehr individuell und unterschiedlich, haben ihre eigenen Vorteile und jeweils einen Abschnitt, in dem sie ihre eigene Existenz hinterfragen. Selten habe ich eine so tolle Partie gehabt.

Aber: Kommen wir nun zu den Makeln. Während man sehr lange die ersten 4 Charaktere behält, wirken die restlichen eher wie dazwischengequetscht. Natürlich, ich mag sie, aber die Beziehung zu ihnen ist längt nicht so tief. Dazu kommen der leider sehr geringe Wiederspielwert also der Wille, es nochmals zu vervollständigen, wie es bei z.B. 7 der Fall ist.

Fazit: Final Fantasy IX ist ein Meilenstein der Videospielgeschichte und lockt mit schönen Welten, individuellen Charakteren und vielem mehr: Super für alle, die sich das erste mal in die Rollenspielwelt wagen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

95

xXLeonidasOo

04. Mai 2015PSX: Must Have

Von xXLeonidasOo (3):

Vor ab, dieses Spiel hat meine Kindheit geprägt und hat auch heute noch großen Wert für mich.

Die FF-Reihe spiele ich seit dem 7.Teil un meiner Meinung nach ist dieser der beste der Reihe.
Hier stimmt einfach alles.
Die Liebe im Details bei der Gestaltung der Umgebung und der Charaktere ist wundervoll anzuschauen.
Die musikalische Unterstützung wieder ein Zauber für die Ohren.

Aber auch Actiontechnisch überzeugt dieser Teil. Das Kampfsystem und vor allem das Trancesystem sind sind sehr überschaubar und genauso leicht zu verstehen wie es genial ist.
Kämpfe laufen sauber und flott und sehen zu dem super aus.

Bleibt noch die Story.
Ich kann dazu nur "WOW" sagen. Die Story ist mal wieder der absolute Kracher. Wie man es von der FF-Reihe kennt, erwartet den Spieler ein riesengroßes Paket an Gefühl,Action und jede Menge Witz woran die große Vielfalt an Charakteren und NPC's nicht unschuldig sind.

Auch nach der Story muss noch nicht Schluss sein. Wer die Spiele der Reihe kennt, weiß sicherlich auch die riesengroße Palette an Sidequest und Minispielen zu schätzen. Von Kartenspielen über Sammelmissionen bis hin zu Seilspringen ist alles vertreten. Eine gigantische Auswahl.

Alles in allem das beste Spiel der Reihe und meiner Meinung nach auch das beste PS 1 game aller Zeiten.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

99

DarK8351

07. Januar 2013PSX: Beste Spiel der Reihe

Von DarK8351 :

Meiner Meinung nach finde ich Final Fantasy 9 ist das beste Spiel der Reihe. Es hat alles was ein Final Fantasy Spiel hat.

Die Musik passt zum Spiel und ist Genial. Die Grafik ist zwar Ps1 Grafik aber trotzdem gut. Die Charakter sind auch Genial Vivi ist eh der Beste von allen. Kampfsystem ist anders aber trotzdem geil gemacht.

Die Städte und Dörfer sind sehr gut gemacht. Das Kartenspiel macht auch sehr großen Spaß. Meiner Meinung nach darf das Chocobo reiten bei Final Fantasy nicht fehlen.

Final Fantasy ist kein Final Fantasy wenn es keine Chocobos gibt. Das ist meine Persönliche Meinung.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

91

gelöschter User

09. August 2012PSX: Von Dieben und freiwillig entführten Prinzessinen

Von gelöschter User:

Nachdem mir die beiden letzten Teile mit ihren Ausflügen in für FF untypische Dimensionen nicht wirklich gefallen haben muss ich sagen dass FF9 die Wartezeit durchaus rechtfertigt.

Die Story des Spiels ist wunderschön erzählt wie sollte es auch anders sein, ist schließlich Final Fantasy. Die Charaktere und zwar jeder einzelne hat seine eigene Begabung und sein ganz eigenes Wesen, was mal wieder toll in Szene gesetzt ist. Aber es wäre kein FF wenn es nicht wenigstens einen Dieb gäbe und den finden wir im Hauptcharakter Zidane (man kann jeden Charakter nach Herzenslust umbenennen). Zidane, Hauptberuflich Dieb, nebenberuflich Romeo auf Abwegen, ist auf einmal mit einer Prinzessin konfrontiert die nicht von ihm gekidnappt wird, sondern die ihn ganz freundlich fragt ob er sie wohl entführen möge. Mit von der Partie ist außerdem Hauptmann Steiner, seines Zeichens Leibwächter der Prinzessin. Und so findet die Geschichte ihren lauf (natürlich gibt es noch eine menge mehr Charaktere).

Wie in den Vorgängern wird die Welt die hier Gaia heißt, zu Fuß oder per Chocobo bereist, und es gibt etliche Höhlen, Städte und sonstiges dessen Monster darauf warten, die Protagonisten als Hauptmahlzeit zu verspeisen. Man kann also auch eine Auszeit von der Story nehmen, trainieren, erkunden was man gerade machen will.

Von der Grafik her ist es natürlich nicht mehr das beste aber es ist trotzdem mit viel Arbeit im Detail gemacht und überzeugt auch beim Artwork auf ganzer Linie.

Es gibt auch noch andere Herausforderungen wenn man nur weiß wo man suchen muss, es gibt zum Beispiel hier ein Kartenspiel das trotz seiner Einfachheit eine große menge Spaß mitbringt, und einen Kampf mit einem Greifen der eine dicke Belohnung bei einem Sieg gibt.

Selbstverständlich ist es musikalisch auch ganz vorne mit dabei. Vor allem bei der Boss Musik die beste aller FFs finde ich.

Als Fazit kann man sagen dass es für alle FF Liebhaber ein Pflichtkauf sein sollte, denn es ist einfach wunderschön gemacht.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

90

Xion-Survives

07. August 2012PSX: Zurück zu den Wurzeln

Von Xion-Survives (16):

Nachdem man mit den beiden Vorgängern in die Gefilde von Cyberpunk und Science-Fiction aufgebrochen ist, findet mit dem letzten PSX-Final Fantasy die Rückkehr zum mittelalterlichen Ambiente statt. Ob dabei der Spielspaß auf der Strecke bleibt?

Es ist eine verrückte Welt. Langfinger und Schürzenjäger Zidane sieht sich mit einer Prinzessin konfrontiert, die freiwillig entführt werden will. Doch schon nach kurzer Zeit scheint das Ganze gar nicht mehr so absurd: denn die größenwahnsinnige Königin Brahne überzieht das Land auf Geheiß ihres mysteriösen Beraters Kuja mit Krieg und Zerstörung. Wo Vorgänger und Nachfolger mit tragischen und pathosschwangeren Geschichten aufwarten, nimmt sich Teil IX selbst nicht ganz ernst, Zidane und Konsorten mogeln sich stets charmant durch die Geschichte. Aber ganz ohne Dramatik geht es auch nicht. Und so ist das Ergebnis ein etwas anderes, aber keinesfalls schlechteres Abenteuer.

Wie in den Vorgängern wird die Welt von Gaia über eine Weltkarte bereist, auf der Höhlen, Tempel und Städte auf euren Besuch warten. Aber ganz ohne Kampf geht das natürlich nicht. In Zufallskämpfen geht ihr auf Tuchfühlung mit dem Feind und tretet mit bis zu vier Charakteren im ATB-Kampf gegen die Monsterhorden an.

Das Fähigkeitensystem ist nach den komplexen Kopplungen und Substanzen der Vorgänger etwas simpler gestrickt: neue Talente werden durch das Tragen und Benutzen von Gegenständen erlernt. Auch für Abwechslung ist gesorgt: NPCs wollen im Kartenspiel geschlagen werden, Chocobos warten auf eure Hilfe bei der Schatzsuche und verborgene Örtlichkeiten sind zu entdecken.

Grafisch ist FFIX das mitunter ansehnlichste Spiel der Konsole, kann aber heutigen Standards logischerweise nicht mehr genügen. Im Gegenzug ist Stammkomponist Uematsus Soundtrack stimmig wie eh und je. FFIX, das letzte traditionelle und im Vergleich zu seinen Vorgängern doch etwas andere Final Fantasy, bietet alles was man sich wünschen kann - und ist absolut einen Blick wert.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

92

timati

31. Juli 2012PSX: Ein muss für jeden Rollenspiel-Fanatiker

Von timati (2):

Final Fantasy 9 ist für mich eines der Großartigsten Rollenspiele die es gibt. Dieses Spiel muss in jeder Spiele-Sammlung vorhanden sein, denn es Bietet dem Gamer soviel Spielspaß und Spielzeit. Man kann gar nicht mehr aufhören den Controller aus der Hand zu legen. Also Achtung: Suchtgefahr besteht!

Die Orte wirken Lebendig und auffrischend, deshalb macht das Erkunden hier sehr viel Spaß. Man entdeckt immer wieder etwas neues, somit kann man auch eine "Pause" von der eigentlichen Hauptstory machen.

Die Figuren wurden Liebevoll gestaltet, sodass man sich daran gar nicht satt sehen kann. Hinzu kommt, dass immer neue Charaktere in eure Gruppe hinzustoßen und somit das Spiel nie langweilig wird.

Das Kampfsystem von Final Fantasy 9 ist für einsteiger sehr Verständlich, man lernt schnell damit umzugehen. Die Kämpfe werden in Echtzeit ausgetragen, d. h. es gibt Ladezeiten und ihr müsst euch eure Schritte schon meist vorher überlegen.

In meinen Augen ist es der Beste teil der Final-Fantasy-Reihe, es ist wahnsinnig Abwechslungsreich und man ist so gepackt von der Story und dem ganzen Spiel, das es schwer fällt mal die Konsole auszuschalten.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

99

Zidane15

06. April 2012PSX: Es ist einfach nur genial!

Von Zidane15 (5):

Final Fantasy 9 ist zwar schon längst durch 10-13 überholt, aber es ist dennoch mein erster und auch Lieblings-Teil der gesamten Reihe. Die Characktere sind für die PS1 Verhältnisse sehr gut ausgearbeitet und wachsen einem sehr schnell ans Herz.

Vor allem der süße, wenn auch tollpatschige Vivi ist mir sehr ans Herz gewachsen. Aber sei es nun der strenge aber gerade dadurch so irre witzige Steiner, die Hübsche Prinzessin Garnet oder auch Lili, der etwas außen stehende Mahagon, der gerissene und schlaue Zidane die niedliche Eiko oder die Flinke Freia so kann ich nur sagen die einzelnen Charaktere sind einfach nur gut gestaltet und arbeiten bestens zusammen.

Und wie im Storyverlauf auch klar wird sind irgendwie alle miteinander verbunden. Jeder hat natürlich auch mal wieder seinen eigenen Grund mit zu reisen, sei es um das eigene Volk zu retten, die Handlungsweise des anderen zu verstehen, Rache oder einem Freund helfen zu wollen.

Eines der besten Spiele und auch mein absolutes Lieblings-Game das bisher von keinem anderen Spiel übertroffen wurde ist eindeutig dieses hier.

Auch wenn die Grafik für heutige Verhältnisse dann doch zu wünschen übrig lässt, ist an dem Spiel ansonsten nichts auszusetzen. In die Story kommt man schnell hinein und auch die Steuerung ist einfach zu verstehen.

Alles in allem ein wirklich sehr gut ausgestattetes Fantasie- und Abenteuergame welches ich einfach nicht oft genug durch spielen kann.

Auch die Minsispiele wie: "Tetra Master" und "Such Chocobo Such" sind sehr originell und wie ich finde geben dem Spiel noch den letzten Schliff.

Und ob man nun zu Fuß, zu Schiff oder in der Luft unterwegs ist so kann man in der Welt so vieles entdecken und vor allem immer wieder neue Seiten des Planeten Gaia. Zwar ist dies dann auch mit dem 3. oder 4. mal verschwunden aber das Game ist dennoch spaßig, witzig und originell gestaltet. Genau das richtige für alle (Final) Fantasy-Fans.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

94

Red_Okami

27. November 2011PSX: Excellente Spiele

Von Red_Okami (6):

Final Fantasy 9 ist genauso wie FF8 vom Geschichtlichen her nicht so gut, dennoch noch eines der besten Spiele aus der Reihe die Produziert wurden. Und deshalb für jeden Rollenspiel-Fan zu empfehlen.

Characktere sind an sich vom Design und Charackter sehr schön individuell gestaltet wurden. Dass macht das Spiel so Spannend und Abwechslungsreich. Vor allen da so viele verschiedenene neue Personen auftauchen werden in der Geschichte und immer wieder neu zur Gruppe hinzustoßen und den Hauptcharack. zu bereichern.

Die Orte wirken in allen sehr lebendig und echt, der Grafikstil der Personen ist mehr auf Chibi gemacht, nicht wie bei FF8. Allgemein die Grafik des Spiel`s würden manche sagen es wäre veraltet heute im Gegnsatz zu den neuen Spielen, aber es lohnt sich dennoch schon allein wegen dem Geschichtlichen Aspect.

Wie bei FF7 ist das Kampfsystem leicht verständlich und für Anfänger gut geeignet. Der Kampf findet in Echtzeit statt, also nicht grade viel Zeit zum Nachdenken. Es finden auch Nebenquest`s statt oder auch als Minigames bekannt. Das Steuerungssystem der Figuren ist sehr einfach zu verstehen man kommt sehr schnell rein.

Zwischendurch hat man auch einige Filmabschnitte, die sehr beeindruckend sind, wie in anderen Spielen die sehr Interessant sind.

Auch wenn der Teil nicht so gut wie FF7 ist er doch sehr Empfehlenswert.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

99

Densetzu

20. Oktober 2011PSX: Spiel für alle RPG-Fans

Von Densetzu (14):

FF 9 hat im Vergleich zu seinen Vorgängern FF 7 und FF 8 keine atemberaubende Story aber sie ist trotz allem gut erzählt. Auch Grafisch hebt es von seinen Vorgängern vor da es einen niedlichen Grafikstil hat und zusätzlich bunter ist. Aber es hat so auch einen Vorteil, so wirken manche Orte Beeindruckend und Lebendig.

Auch das Kampfsystem ist leicht verständlich. Auch wenn die Fähigkeiten wie in anderen RPGs nicht nach einem gewissen Lv. oder irgendwo ein Buch oder so was kaufen und dann benutzt erlernen kann ist es sehr raffiniert gemacht da man es von seiner Ausrüstung kann. deshalb ist es auch Vorteil Haft zu warten bis man die Fähigkeit erlernt hat bevor man die bessere Ausrüstung benutzt. Und auch die Charaktere haben ein auffallendes Merkmal das sie von allen FF Charaktere besonders macht.

Im Großen und Ganzen ist es ein tolles Spiel das alle RPG Fans so wie die die einen bunten und niedlichen Grafikstil mögen spielen sollten.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

99

Vaati524

27. Juni 2011PSX: Final Fantasy IX Der Hammer schlicht weg!

Von Vaati524 (3):

Die Story von diesem Spiel ist wohl Geschmackssache aber dennoch find ich sie sehr interressant gestaltet. Man kommt als Anfänger problemlos hinein und lässt sich gut spielen. Ich selber habe bisher kaum ein anderes Spiel gefunden was mich so sehr an die Konsole gebunden hat wie dieses.

Grafisch gesehn kann man sagen zu den damaligen Verhältnissen: Geil. Heute jedoch nicht mehr aktuell macht dennoch ein guten Eindruck. Auch die klein bzw. auch etwas größeren Filmabschnitte in diesem Spiel machen einen starken Eindruck. Da kann man sehen das Square Enix auch hier wieder mit voller Kraft ans Werk gegangen ist. An der Musik haben die Produzenten ebenfalls an nichts gespart. Zu jeder Lage die passende Musik.

Die Charactere sehr unterschiedlich gestaltet was definitiv abwechslung bietet und in manchen Story abschnitten auch recht unterhaltsam ist. Zidane der sich für jede Frau ins Flammenmeer springt, Steiner der nur an seine Pflichten denkt und dann nochmal Vivi der kleine Tollpatsch der ganzen Gruppe.

Auch die ganzen Nebenaufgaben wunderbar miteingebaut. Im Großen und Ganzen ist dieses Spiel in meiner Favoritliste Platzt 2 der Spiele selbst heute noch. Wer dieses Spiel noch nicht gespielt hat, Ich empfehle es euch wärmstens.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

Spielempfehlungen der Redaktion

* Werbung