FIFA 18

meint:
Detailverliebte und technisch großartig inszenierte Fußball-Simulation. Überzeugt euch mit gelungenem FUT- und Story-Modus. Test lesen

Neue Videos

Weitere Videos

2018 FIFA World Cup Russia - Reveal Trailer ft. Cristiano Ronaldo
Fifa 18: Ronaldo, De Gea und Mbappe wählen ihr FUT Team des Jahres!
FIFA 18 - FUTMas 2017 ist da!
FIFA 18: Launch Commercial - More Than a Game

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Das neue Fifa 18 von den Entwicklern von EA Sports, bietet euch die gewohnte anspruchsvolle Fußball-Simulation, welche auch schon in der vorherigen Teilen überzeugte. Natürlich wurden im neuen Fifa 18 einige Updates vorgenommen, es gibt nun "dynamische HD-Zuschauer", um ein noch realistischeres Fußballerlebnis zu schaffen. Die Fans singen ihre regionalen Gesänge und der Torjubel ist noch intensiver, darüber hinaus könnt ihr mit dem Publikum interagieren und zusammen jubeln.

Schon in Fifa 17 wurde mithilfe der Frostbite Engine erste Verbesserungen implementiert und diese sind im neuen Teil noch verfeinert worden.
In diesem Jahr ziert Christiano Ronaldo das Spielcover von Fifa 18, auch in "The Journey - Hunter Returns" wird Ronaldo eine weiteren Auftritt haben. Der neue Karrieremodus von Fifa 18 behandelt die Fußballkarriere des jungen Premier League Spielers "Hunter", der von vielen europäischen Fußballvereinen umschwärmt wird.

Außerdem wurde bei der Entwicklung verstärkt das kompetitive Gameplay ins Auge gefasst. Das Ziel war ein verbessertes Gameplay mit dynamischen Schnellwechsel und eine verbesserte Flankensteuerung. Außerdem gibt es neue Bewegungs- und Abschluss-Animationen, für noch flüssigere Schüsse und Kopfbälle. Zudem könnte ihr euch über verbesserte Mutiplayer-Funktionen freuen und in FIFA - Ultimate Team warten Fußballegenden auf euch und natürlich Ronaldo.

Meinungen

87

86 Bewertungen

91 - 99
(61)
81 - 90
(11)
71 - 80
(4)
51 - 70
(1)
1 - 50
(9)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.5
Sound: starstarstarstarstar 4.4
Steuerung: starstarstarstarstar 4.3
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.5
Jetzt eigene Meinung abgeben 6 Meinungen Insgesamt

70

Amilak

27. August 2018PS4: Mir ist es wirklich Schleierhaft ...

Von gelöschter User:

... wie man dieses Spiel mit 80 oder mehr bewerten kann.

Zugegeben: Zum Release war Fifa 18 eine wirklich sehr gute und gelungene Fußballsimulation. Doch viele Fans (Weltweit) hatten einfach keine Lust etwas Übung in die neue Verteidigung zu investieren und bombardierten EA in Foren, mit Petition usw. sie möge doch bitte die Verteidigung wieder "Rückgängig" machen - Doch das war eigtl. kein Problem bei Fifa 18, sondern die extrem starken Weitschüsse.

Endlich musste man in diesem Spiel mit mehr Taktik, anstatt mit Pace zum Erfolg kommen und das konnten wohl die meisten nicht.

EA folgte dem "Druck" oder wollte mal einfach nach Jahren beweisen, man arbeite mit der Community zusammen und es folgten die ersten Updates...

... und nach Monaten sieht das Spiel wie folgt aus:

- Pacen mit PSG, RMA und Co
- Abwehr hat riesige Lücken, da passt eine Boeing durch
- Verteidiger laufen gerne mal um den Spieler im Kreis herum
- Reaktionen sind oftmals wegen der "Animation" viel zu langsam
- Im Mittelfeld muss man nur Schräg Richtung Tor laufen und keiner kommt an den Ball ran
- Nach paar Erfolge wird man heruntergestuft (Spieler reagieren schlechter, Fehlpässe on maß usw.)

Na ja, wir haben uns angepasst und sind von Liga 4 zu Liga 1 (Koop) durch marschiert - Macht 0 Spaß -> Laufen und Schießen, Tooooooool !!!!!

Hat man so etwas nicht in CoD, BF und Co?! :D

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

84

Lolzmonster42

15. August 2018Xbox One: Fifa 18-19

Von (4):

Es ist 2018 und ein neues FIFA ist neben den ganzen Ego-Shootern und sonstigen Spielen erschienen.

Wie gewohnt gibt es einen Offline Einzelspieler-Modus mit den gewohnten Varianten und auch wieder einen Online Mehrspieler-Modus mit dem altbewährten Ultimate Team Modus. In diesem Jahr wieder gibt es den FIFA Journey Modus, in dem die Karriere des Alex Hunter fortgeführt wird, wo sie mit dem Journey Modus von FIFA 17 endete. So an sich gibt es da also keine Veränderungen im Vergleich zu letztem Jahr.

Aber FIFA protzt nicht jedes Jahr mit neuen Spielinhalten, sondern mit Verbesserungen. Die Passqualität, der Spiellauf, die Spielqualität, die Dynamik und vieles wurde innovativ verbessert und/oder verändert

Das Spiel lässt sich sehr gut spielen und bietet sowohl für den Anfänger als auch für den Profi-Online-Fußballer immer etwas. Zum jetzigen Zeitpunkt, im Zeitraum der FIFA-WM 2018 gibt es zusätzlich auch einen WM-Modus, indem man seine Lieblingsnationalmannschaft spielen kann und so die WM nachspielen kann.

Aber jetzt ein Manko.
Das Spiel kam vor einem Jahr raus und war leider durch Bugs und Glitches total unspielbar. Bis jetzt wurden Patches rausgebracht, sodass man es jetzt eigentlich erst als vollwertig fertiges FIFA nennen kann. Bitte, EA, lasst das nicht mit FIFA 19 passieren!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

80

maximilian3394w

17. Oktober 2017PC: Karrieremodus wie immer - Klasse

Von (4):

Vorweg möchte ich eines sagen: Ich spiele die FIFA-Reihe schon seit etlichen Jahren, jedoch beschränke ich mich dabei auf den Karrieremodus. Dieser ist in meinen Augen das Herzstück und mit den ganzen Onlinefunktionen bin ich nie so wirklich warm geworden, weswegen ich dazu meine Meinung nicht kundgeben kann bzw. das auch gar nicht will.

Habe ich Spaß mit den diesjährigen Karrieremodus? Ja, den habe ich! EA hat es geschafft wieder an einigen kleinen Schrauben zu drehen, so dass sich das Spielgefühl wieder ein bisschen besser anfühlt als noch im Vorgänger. Spieler unterscheiden sich nun deutlicher voneinander (größere Spieler sind träger als kleinere), sie wirken behäbiger und Seitenwechsel sind dadurch nicht mehr so schnell möglich.

Das Passystem wurde meiner Meinung nach am stärksten überarbeitet. Pässe sind nun präziser und schneller als jemals zuvor, Pässe über längere Distanzen werden mit der dementsprechenden Wucht gespielt und Flanken finden wieder ihre Abnehmer, was im letzten Teil so gut wie nie der Fall war. Somit sind wieder abwechslungsreichere Strafraumszenen möglich. Über die Grafik brauchen wir natürlich gar nicht reden, dank der Frostbite Engine ist diese wieder auf einem Top-Niveau. Interaktive Zwischensequenzen wurden hinzugefügt, wodurch Transfers schneller und persönlicher abgewickelt werden können. Die sich aber zu schnell wiederholen sodass man sich bereits bei dem zweiten bzw. dritten Transfer dabei erwischt, wie man die Zwischensequenzen überspringt.

Würde ich euch FIFA empfehlen? Nein! Wenn man kein großer Fan der Reihe ist, ich bin einer, dann lohnt sich der Kauf nicht. Die Änderungen sind dafür einfach zu marginal, werden von eingefleischten Spielern aber dennoch bemerkt. Diese Änderungen rechtfertigen keine 60€. Wenn das Spiel in ein paar Monaten zu einem günstigeren Preis verfügbar sein sollte, kann man gewissenlos zugreifen.

Außnahme: Ihr seid Fan einer 3.Liga Mannschaft. Die 3. Liga wurde dieses Jahr zum ersten Mal eingeführt.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

1

onkeldueres

17. Oktober 2017PS4: Ich machs kurz.........

Von (11):

So, gerade aus dem Urlaub gekommen, liegen bei mir auf dem Tisch PES 2018 und FIFA 18.
Die letzten 3 Tage ausgiebig gezockt und mir ein Urteil gebildet. Fifa18 hat eine tolle Präsentation, zum Teil sehr gute Gesichtsmodelle und eine detailverliebte Optik.

Wenn mir jedoch einer sagt das die Spieltiefe, Ballphysik natürliche Bewegungsabläufe der Spieler etc. besser geworden sind dann hat derjenige noch nie Fussball gespielt.

Echt schlecht. Warum konzentriert man sich nicht darauf und lässt das ganze drumherum auf dem alten Niveau. Nur Kopfschütteln.
PES 2018 hat in der Detailverliebtheit deutlich dazu gewonnen, kann aber mit Fifa nicht mit halten.

ABER!!!!! DAS IST FUSSBALL!! Ballphysik, Bewegungsabläufe, das Verhalten der Spieler die gerade nicht gesteuert werden. Einfach geil. Die Grafik eine Bombe. Gesichtsanimationen zum grössten Teil besser wie Fifa18.

Wie bereits aufgefallen gehe ich nicht auf Lizenzen ein, da mir das relativ egal ist.
Was mich ärgert ist das Bayern so gar nicht dabei ist, aber das kann man ja editieren.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

1

Meppmepp1993

05. Oktober 2017Xbox One: Es funktioniert rein gar nichts

Von :

Eine Woche vor Release habe ich mich sehr auf das FIFA 18 gefreut.

Als es endlich soweit war, bin ich direkt in den Laden und hab es mir geholt.
Nach dem Installieren bin ich auch direkt dran und wollte das Spiel endlich testen, von dem alle geschwärmt haben.
Zu Beginn kommt das Intro, ein Liga Spiel zwischen Real und Atletico.
Nachdem ich das Intro weggeklickt habe, passiert einfach nichts mehr.
Es kommt kein Menü oder ein Lizenzvertrag von EA!!!!
Im Internet habe ich auf einigen Plattformen mich umgeschaut, woran das liegen kann, dass ich nicht spielen kann. Die Tipps die kamen waren nicht sehr hilfreich. Auch EA habe ich angeschrieben, aber die reagieren einfach nicht.

Ich werde mir kein FIFA mehr holen! Bei so einem Support und so vielen Bugs hätten die sich gleich Ubisoft nennen können.
Ein definitiver Reinfall!!!!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

1

Pollag

05. Oktober 2017PC: Absoluter Müll

Von :

Das Spiel kann man nicht ernst nehmen. Die KI ist sowas von dämlich und irrt auf dem Platz umher. Fernschüsse gehen fast immer rein. Die Torhüter sind absolut dämlich und halten so gut wie gar nichts. Die Verteidiger sind mit Abstand das Schlimmste an diesem Spiel. Es ist fast unmöglich einen Ball vernünftig abzunehmen.

Die Defensiven Mittelfeldspieler sind einfach gar nicht vorhanden. Jedes Mal wenn man ein Tor schießt, fängt man sich nach dem gegnerischen Anstoß sofort einen Konter der mit 90% Wahrscheinlichkeit zum Tor führt. Zudem fallen in jedem Spiel mindestens 5 Tore. Schlechtestes Fifa aller Zeiten.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

Infos

  • Publisher: EA
  • Genre: Sport, Simulation
  • Release:
    29.09.2017 (PC, PS4, PS3, Xbox One, Xbox 360, Switch)
  • Altersfreigabe:
    n/a(PC, PS4, PS3, Xbox One, Switch)
    n/a(Xbox 360)

Spielesammlung FIFA 18

FIFA 18 in den Charts

* gesponsorter Link