Forever Drive

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

84

1 Bewertungen

91 - 99
(0)
81 - 90
(1)
71 - 80
(0)
51 - 70
(0)
1 - 50
(0)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.0
Sound: starstarstarstarstar 4.0
Steuerung: starstarstarstarstar 3.0
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.0
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

84

kazoolegend

06. Juli 2018iPhone: Sehr guter Langzeit-Arcaderacer

Von (187):

In Forever Drive geht es darum, auf fiktiv bunten und kurvigen Strecken etappenweise so weit wie möglich mit seinem Wagen zu kommen. Dabei hat man einen Timer der durch Kontrollpunkte auf den Strecken wieder etwas aufladen kann, ist man nicht schnell genug und der Timer läuft ab ist das Spiel beendet.

Zu Beginn errichtet man kurz ein Profil indem man einen beliebigen Nutzernamen eingibt um auf den Streckenabschnitten möglicherweise als Ranglistenbester dazustehen. Man hat zwei übergeordnete Spielmodi: Fahren und Bauen. Erstellt man Strecken im Baumodus und gibt diese frei, können andere Spieler während ihres Spiels möglicherweise auf
einer Strecke fahren, die man selbst entworfen hat. Für mich eine klasse Idee die Community so in das Spiel einzubinden.

Beim Fahren geht es wie gesagt darum die größtmögliche Distanz zu erreichen. Fährt man an Autos vorbei, erhöht sich die Combo und man erhält mehr Punkte; crasht man allerdings an eine Wand oder ein anderes Auto, wird die Combo wieder zurückgesetzt. Am Ende jeder Runde hat man dann eine gewisse Punktzahl erreicht, die das Level des Spielers erhöht und alle möglichen Modifikationen freischaltet wie z.B. neue Wagen in mehreren Ausführungen (Rally, Turbo usw.), Lackierungen und Nummernschilder; diese Optionen schaltet man aber auch durch spielinterne Achievements frei wie zum Beispiel 5 Kilometer zurückzulegen. Insgesamt bietet dieser hohe Umfang also eine große Langzeitmotivation mit sich.

Für das Gamecenter werden zusätzlich Highscores mitgeliefert. Grafik und Sound passen zur Atmosphäre und das Gameplay ist zwar an vielen Stellen fordernd, aber fair. Wer in dem Spiel wirklich etwas reißen will, muss aber entweder sehr viel Spielzeit investieren oder natürlich üblicherweise mit Echtgeld sich die schnellen Wagen schneller freischalten.

Insgesamt ist Forever Drive also ein lohnenswerter Arcade-Racer und besonders für die Spieler gedacht, die an einem Spiel auch mal länger dranhängen wollen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
* gesponsorter Link