Im Vergleich zum Vorgänger bekommt der "Fussball Manager 14" einige Detailverbesserungen spendiert. Neben zahlreichen neuen Städtetexten, frischen Interviewfragen und den aktuellen Mannschaftskadern der Ligen, soll ein erweiterter Textmodus für ein intensiveres Spielerlebnis sorgen.

Außerdem verpassen neue Vereins-Hintergründe, ansehnliche Ladebildschirme und aktuelle Spielerbilder, dem Spiel einen frischen Anstrich.
Publisher: 
EA Sports
Genre: 
Sportmanager
Letzter Release: 
24.10.2013 PC
Altersfreigabe: 
ab 0
Releases: 
24.10.2013 (PC)
74
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Fussball Manager 14

Aktuelles zu Fussball Manager 14

Bilderstrecken & Bilder

mehr Bilder zu Fussball Manager 14

Leser Meinungen

3 Meinungen Insgesamt Durchschnittsbewertung 39

1

Timmy4000

05. November 2014PC: Flop

Von Timmy4000 :

Im "Fussball Manager 14" gibt es im Vergleich zum Vorgänger ("Fussball Manager 13") kaum Veränderungen. Die Datenbank, also die Kader und die Ligen, wurde aktualisiert. Die Grafik im sogenannten "3D-Modus" wurde nicht überarbeitet.

EA hat den "Fussball Manager 13" noch einmal unter anderem Namen und mit Datenbank-Update auf den Markt gebracht.

Für mich ist es der "Fussball Manager 14" nicht wert, gekauft zu werden, denn der Manager wird als vollwertiges Spiel verkauft, nicht als reines Datenbank-Update.

Im Großen und ganzen ist der "Fussball Manager 14" der "Fussball Manager 13" mit Kaderupdate.

Fazit: Daumen nach unten

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

25

DHPointartsHD

23. November 2013PC: Abschluss einer Geschichte

Von DHPointartsHD (25):

Lange war nicht klar, wann und Ob ein neuer Fussball Manager erscheinen wird - seit paar Wochen haben wir die Antwort: Ja - aber mit großen?!

Hier zum Anfang die Neuerungen:

Wie gewohnt, alle Transfers der Clubs wurden getätigt und neue Trikots sind vorhanden!

Archivements sind von vorneherein freischaltbar und bringen zusätzliche Manager Punkte!

Bessere Auflösung der Texturen - ( nur festzustellen bei HighEnd PC ) !


Nun, das war es aber auch schon. Lange wurde spekuliert was sich ändern wird - und eines ist fast GANZ sicher - das war wohl der letzte Manager Ableger dieser Entwickler. Viele tendieren wohl zu einem " Online Manager " das wohl Kostenfrei werden soll, allerdings große einbüßen an Spaß und Funktionen. Allerdings, das was uns für das Geld angeboten wird, ist mehr als Abzocke. 39,99 Euro für die Disk. 22,99 Euro für den Online Key - und das nur für sehr wenige Updates der Transfers und Trikots. Ich als sehr großer Fan, würde mir in diesem Fall wünschen, dass sie die Rechte an eine andere Entwickler Firma abgeben, oder wieder endlich mal einen vernünftigen Nachfolger für einen Manager herausgeben.

Diese Bugs bekommt ihr ebenfalls kostenlos noch mit dazu:

Spiel gegen die eigene A-Jugend im 3D-Modus: Junioren rennen mit Highspeed durch alle durch, ohne zu stoppen!

Tore und Gegentore im 3D-Match sind sehr unrealistisch: ein Ergebnis von 5:3 oder 7:0 ist mit manchen Mannschaften die Regel!
In der Sofortberechnung erzielt man sehr selten mehr als 2 Tore!
(Spiele also am Besten im "Textmodus" abspielen) !

Finanzen zu Beginn einer Saison sind ab und zu sehr merkwürdig - nach knappem überleben in der 1.Liga erhält man Zuschläge, die in der Realität niemals vorkommen würden.


Alles im Allem, eine reinste Endtäuschung!! Wer noch den Manager 13 hat, bleibt dabei und hofft dass der " Football Manager " irgendwann in Deutschland erscheinen wird! Ich als großer Fan der Manager Reihe - werde keinen Ableger mehr davon kaufen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

12

schampanes1

01. November 2013PC: Eine riesige Abzocke

Von schampanes1 (5):

Also echt.

Fussball Manager 14 ist ziemlich genau das gleiche wie seine Vorgänger. Klar, wir haben jetzt neue Kader, weniger Teams und hübsche Hintergrundbilder, aber Bugfixes (die die Serie schon seit Jahren gut gebrauchen könnte), neue Features, oder schlicht eine Generalüberholung des ganzen Spiels bleiben wie gewöhnlich aus. Anscheinend besteht das Entwicklerstudio aus einem einzigen Entwickler, da dieses Jahr Bright Future sich wieder Mühe gegeben hat, so wenig wie möglich am Spiel zu ändern. Die einzigen "neuen" Funktionen sind dass manche Extras, die man letztes Jahr nur später freischalten konnte, schon von Anfang an verfügbar sind.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

Spielempfehlungen der Redaktion

* Werbung