Geheimakte 2 - Puritas Cordis

Überzeugende Fortsetzung, die vor allem mit Rätseldesign, Charakteren und Story Maßstäbe im Adventure-Genre definiert.
  • PC
  • Wii
  • NDS
Publisher: 
Koch Media
Genre: 
Adventure
Letzter Release: 
29.08.2008 (PC)
Altersfreigabe: 
ab 6 (PC)
n/a (Wii)
ab 12 (NDS)
Releases: 
29.08.2008 (PC)
08.05.2009 (Wii, NDS)
88
spieletipps-Wertung
Test lesen

Lösungen & Tipps

Komplettlösung

News & Artikel

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Geheimakte 2 - Puritas Cordis

Fragen & Antworten

Du findest auf deine Frage keine Antwort in unseren Guides? Oder kennst einen genialen Tipp, den wir noch nicht erwähnt haben? Dann sende sie uns per Mail an redaktion@spieletipps.de, und wir versuchen, unsere Guides entsprechend zu erweitern.

Bilder & Videos

Weitere Spiele aus der Geheimakte-Serie

Leserwertungen

87
Durchschnittsbewertung
errechnet aus 2 Meinungen
Wii: Gelungene Fortsetzung
18. Oktober 2012
93

Wii: Gelungene Fortsetzung

Von
Geheimakte 2: Puritas Cordis ist die überaus gelungene Fortsetzung von Geheimakte Tunguska. Dieser Teil erzählt eine durchweg spannende Story, die von den kniffligen Rätseln und Kombinationsaufgaben im positiven Sinne unterstützt wird. Ein ganz besonders positiver Aspekt ist der, dass man nun vier Hauptcharaktere hat (Nina Kalenkow, Max Gruber, Sam Peters und David Korell) von denen Nina, Max und Sam spielbar sind. Somit wurde die Auswahl der spielbaren Charaktere erweitert, was nach meiner Meinung ein gutes Licht auf die Entwicklung von Geheimakte wirft. Ebenfalls schön sind die Synchronstimmen von allen Beteiligten, die den meisten aus Filmen wie "Tomb Raider" oder aus Serien wie "How I met your mother" bekannt sein dürften. Fazit: Ein sehr gelungenes Spiel 1. für sich allein und 2. als Fortsetzung der Geheimakte-Reihe.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: "Ich kröne dich zu meinem Lieblingsspiel!"
05. März 2010
99

PC: "Ich kröne dich zu meinem Lieblingsspiel!"

Von
Wie schon der erste Teil, trägt dieser einen schweren Namen - das ist es aber wert! Geheimakte 2 ist mein absolutes Lieblingsspiel! Die lebendigen Charaktere, die spritzige Story, die atmosphärisch überragende Grafik und die sensationellen Zwischensequenzen lassen mich vor Freude hüpfen! Natürlich ist das Adventure nicht perfekt: Zum Beispiel stört mich die Möglichkeit, die technisch sehr starken Zwischensequenzen mit einer beliebigen Taste komplett zu überspringen. Da muss sich was ändern! Zum Beispiel könnte man dafür sorgen, dass man mit der Leertaste die Sequenz in den Ruhezustand versetzen kann, wenn mal vor lauter Spannung dringend auf's Klo muss. Neben diesem Mängel muss ich sagen, dass die Gesichtsanimtionen sehr unschön sind. In den Zwischensequenzen stimmt das Motion Capturing, aber während des Gameplays nicht. Das war's aber auch schon.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Geheimakte 2 - Puritas Cordis
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website