Grand Theft Auto 5 spielt wie sein Vorgänger im Süden Kaliforniens. Diesmal macht ihr die Stadt Los Santos unsicher. Ihr schlüpft in die Rollen der drei Gauner Trevor Franklin und Michael. Ihr klaut Autos Busse und sogar Fahrräder und verdient euch bei Banküberfällen zusätzlich Geld. Auf dem Tennisplatz könnt ihr euch von den Strapazen eurer Missionen erholen.
Publisher: 
Take 2
Genre: 
Third Person
Letzter Release: 
14.04.2015 PC
Altersfreigabe: 
ab 18
Auch bekannt als: 
GTA Online, GTA V
Releases: 
14.04.2015 (PC)
18.11.2014 (PS4, Xbox One)
17.09.2013 (PS3, Xbox 360)

Neustes Video

Ab geht's mit eurer Karre im neuen Update Arena War

Das neue Update liefert euch sieben Modi von tödlichen Duellen, die ihr euch mit euren aufgemotzten Karren in einer Arena liefert.

weitere Videos

95
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Grand Theft Auto 5

Aktuelles zu Grand Theft Auto 5

Bilderstrecken & Bilder

mehr Bilder zu Grand Theft Auto 5

Weitere Spiele aus der GTA-Reihe

GTA-Reihe anzeigen

Leser Meinungen

310 Meinungen Insgesamt Durchschnittsbewertung 90

50

TheRealJackHazzard

29. Juli 2019PS4: Quod erat demonstrandum

Von TheRealJackHazzard :

Ich habe mich mit einem Zockerkumpel unterhalten und er hat mir von dem Casino-Update vorgeschwärmt. Ich habe ihm geraten, dass er sich nicht zu früh freuen soll, weil dann garantiert wieder irgendwelche Ganker, Cheater und ähnlich geartete Ar[CENSORED]öcher ihre Gewaltphantasien ausleben.
Und siehe da: Ich hatte recht.

Zugegeben: GTAonline ist nicht "Hello Kitty Inselspaß" aber dennoch sind derartige Geschehnisse keine Einzelfälle und werden, teils systemübergreifend, auch in anderen Spielen so oder so ähnlich praktiziert.

In the Crew 2 konnte ich nichtmal eine Testrunde mit einem neuen oder frisch getunten Fahrzeug drehen, ohne von 4-5 Spielern gleichzeitig gerammt, blockiert oder sonstwie belästigt zu werden.

In diversen MMORPGs killen ganze Spielergruppen Questmobs einfach aus Spaß, nur um anderen das Spiel zu verderben. Und nein, das sind keine Spieler einer feindlichen Fraktion, sondern die eigenen "Verbündeten"!

In Elite Dangerous sind vielfrequentierte Systeme wie Sol, Shinrarta Dezhra, Sirius oder sogar Deciat im offenen Modus oft nicht passierbar, weil die Gankergemeinde meint, alles vernichten zu müssen, was ihnen vor die Flinte springt.

Diese Geschehnisse sind es, die "normale" bzw friedliche Spieler aus dem Online-Modus raus und bestenfalls in den Private-group-mode oder in den Singleplayer-Mode flüchten lässt.

Eigentlich hätte das auch eine Erwähnung im entsprechenden Artikel verdient.

https://www.spieletipps.de/n_44091/

Das wars (vorerst) von mir.

Gruß Jack

PS: Jetzt trollt und shitstormt mich mal kräftig. Ich möchte auch was zu lachen haben xP

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

76

SuctionCup

28. August 2018PC: Grind und Langeweile

Von SuctionCup (7):

-Die Handlung von GTA5 dreht sich um Banküberfälle, ist bombastisch gut und spielt sich wie ein Actionfilm. Es geht wieder back to Los Santos aus GTA San Andreas und zum ersten Mal mit 3 Hauptcharakteren.

-Die Performance und die Grafik sind beide sehr gut. GTA5 läuft fast auf jedem PC und wäre fast ein sehr gutes Spiel, wäre GTA Online nicht so unfair und eine Geld Abzocke.

-GAT Online hat sehr viel Inhalt und wird auch nach Jahren mit neuen Inhalten versorgt, doch was bringt mir all der Inhalt, wenn ich ihn mir nicht leisten kann? Das Hauptproblem ist Geld. Es dauert viel zu lange um Geld zu verdienen und alles ist viel zu teuer. Der ''einfachste'' Weg um ans Geld zu kommen sind die Heist Missionen, die zu viert gespielt werden. Verliert ein Mitspieler die Verbindung wird die ganze Mission abgebrochen anstelle, dass man den fehlenden Spieler durch einen BOT ersetzt. Das ist besonders Scheisse, wenn man kurz vor dem Ende einer Mission steht. Es gibt viele Bugs, die es unmöglich machen vorwärts zu kommen. NPCS verlieren die Wegfindung (Rashkovsky im Knast), Autos kleben fest (Lesters Auto während der Vorbereitung, Polizeiauto während der Vorbereitung zum Gefängnisausbruch), Aktionen werden nicht ausgelöst und allgemein bleibt man in und zwischen den Missionen oft im Ladebildschirm hängen. Die Ladezeiten sind absolut unterirdisch, es dauert 3:20min. bis man in GTA Online drin ist. Ändert man eine Grafikeinstellung, muss man das Spiel neu starten und erneut über 3 Minuten warten. Das alles macht das Vorankommen schwer und führt zu einem Grind, bei dem man tagelang immer nur die selben Missionen immer wieder und wieder spielen muss um Geld zu sammeln, Zeit die nicht jeder hat. Hier kommt der ingame shop, bei dem man sich mit Echtgeld Geld für GTA Online kaufen kann. Dann ergeben sich solche Preise wie 70 Euro für eine Yacht oder 40 Euro für einen Sportwagen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

81

bamchiee

04. Januar 2018PS3: GTA 5 ist nicht am Verbrechen Schuld

Von bamchiee (2):

Ich habe gerade im Artikel gelesen, dass es heißt, dass das Videospiel Grand Theft Auto V Schuld daran sein soll, dass drei Männer eine Supermarktkette, namens K+K, ausgeraubt haben soll. Meiner Meinung nach so gut wie unmöglich. Schließlich gibt es Gta 5 schon seit 2013 und überhaupt gibt es die Reihe schon seit einer Ewigkeit.

Zusätzlich gibt es nicht nur Videospiele, in denen Kriminalität und Gewalt eine große Rolle spielen, sondern auch einen Haufen Filme, zum Teil sogar sehr bekannt. Also wie man sehen kann, ist es ausgeschlossen, dass allein Grand Theft Auto V Schuld daran ist, denn schließlich weiß keiner, was in den Köpfen der drei abging.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

92

LinkSNES

03. Juli 2017PS4: Sehr gutes Open World Spiel

Von LinkSNES :

Ich habe mir vor zwei Wochen dieses Spiel zugelegt und ich bereue es gar nicht!

SINGLEPLAYER
Das mit den 3 Charakteren finde ich eine gute Idee, die Story passt einfach, die Autos lassen sich relativ gut kontrollieren.
Was mir in den früheren GTA Teilen nicht gepasst hatte, war die Waffenauswahl. Das wurde vom Nachfolger durch das Waffenrad verbessert.
Das Spiel ist einfach ein Augenschmaus auf der PS4.

MULTIPLAYER
Ein Onlinemodus war eine SEHR gute Idee! Jeder will doch zusammen GTA zocken.
Was ich gut finde ist, dass die DLCs kostenlos sind. Schlecht ist, dass wir zu wenig Geld für die Kontaktmissionen erhalten, Simeon zahlt für seine "Wunschautos" viel zu wenig (Wenn man Glück hat 7000$)

FAZIT
GTA 5 ist ein gutes Spiel, das ich jedem weiter empfehlen kann.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

97

RageSkill

04. Oktober 2016PC: 3 Jahre auf dem Buckel und trotzdem so gut

Von RageSkill (5):

Vorneweg: Ja ich weiß, dass nur die CurrentGen-Versionen 3 Jahre alt sind. Aber trotzdem sollte man bedenken, dass Rockstar North nur die Steuerung und Grafik aufgepeppt und optimiert hat. Das Gameplay ist das selbe.

Tja, für die PC Version von GTA V lief es schlecht. Anfangs für Dezember 2014 angekündigt, wurde es verschoben, auf Januar 2015. Aber das konnten die Fans verkraften und dann der nächste Schicksalsschlag: Erneut verschoben. Dieses Mal auf den 14. April 2015. Anfang April bangte jeder Spieler darum, dass nicht noch eine Verschiebung kommt und sie kam nicht.

Einen Vorteil von GTA, den jeder kennt: Es ist eine Reihe, bei der jeder Teil eine seperate Geschichte erzählt. GTA V ist mein erstes GTA. Und ohne lange rumzuschnacken: JA es ist eines der besten GTAs, wenn nicht das beste GTA. Warum ?

Einen großen Pluspunkt erhält das Spiel für GTA Online. Online spielen, ohne Mod. Und das beste: Rockstar North arbeitet stetig weiter und bringt immer neuen Content, in Form von Updates. Und so wird GTA V (Online) immer komplexer.

Auch die Geschichte hat mich angetan. Es gibt viele Entscheidungen, die getroffen werden können und müssen. Da ich beim ersten Mal durchspielen nicht alles machen konnte, wiederholte ich es. Und so kam es, dass ich den Story-Mode bereits 3-Mal durchgespielt habe, zu 100 %.

Jetzt habe ich nur geschwärmt und doch ist es nicht perfekt: Ein Manko ist die Steuerung. Anscheinend haben die 2 Jahre zur Steuerungsoptimierung nicht gereicht, denn die Fahrsteuerung ist mit Tastatur und Maus sehr kompliziert. Und so musste ich auf Controller ausweichen.

Fazit: Es ist fast perfekt. Ein einziges Problem ist mir aufgefallen, doch dies lässt sich dank Controllerunterstützung beheben. Und an alle, die keinen High-End PC haben: Rockstar hat es hinbekommen ein gut aussehendes Spiel zu programmieren, dass mit mittelmäßiger Hardware auskommt.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

91

justinmarko

01. September 2016PS3: Geiles Spiel aber schlechte Performance

Von justinmarko :

GTA 5 ist ein Spiel, auf das ich sehr gehypt war und dann ist es endlich gekommen. Ich habe das Spiel schon des Öfteren durchgespielt und sogar schon auf 100%. Es gibt aber zwei sehr nervige Dinge in GTA.

1. bei manches stellen (meistens in GTA online) ist die Performance echt nicht gut. Aber dadurch dass ich das Spiel als erstes auf der ps3 gespielt habe ist es in Ordnung.

2. Die Polizei ist echt schwer abzuhängen und fängt gleich an zu schießen. Etwas übertrieben mit der Polizei aber das macht GTA halt aus viel Gewalt, viel Blut und vulgäre Ausspracht.
Einfach ein geiles Spiel

99

xXCoolplayXx

08. Juli 2016PS4: Sehr gute Grafik und gute Story und Online Modus

Von xXCoolplayXx :

Ich finde die Ps4 Version von Gta 5 und Gta Online sehr gut und die First Person Sicht ist auch sehr gut. Die Qualität des Spiels ist besser als der Ps3 aber auch bei der PS3 ist es auch nicht schlecht. Rockstar Games sollte sich aber schämen das sie keine Updates für die Ps3 mehr machen nur dass der Speicher nicht dafür gemacht ist. Aber Rockstar Games sollte nur die Modder bannen für das Rest deren Leben aber nicht YouTuber einen strike auf YouTube geben.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

1

RonyTerbrack

05. Juli 2016PC: Gutes Spiel

Von RonyTerbrack :

Lange mussten PC-Spieler ausharren. Schier endlos erschien die Wartezeit. Doch nun ist Rockstars Meisterwerk endlich für Windows verfügbar. Kann die geniale Konsolenvorlage noch getoppt werden?

Die Letzten werden die Ersten sein: Dieses Gefühl beschleicht PC-Spieler, wenn sie erstmals Grand Theft Auto 5 starten - auf der wohl letzten Plattform, für die das "Open World"-Spiel erscheint.

Doch schon der Spielbeginn entschädigt für alles: In einer spielbaren Rückblende erlebt ihr nochmals den letzten großen Raubzug der Hauptdarsteller Michael De Santa und Trevor Philips. Bereits hier habt ihr die Qual der Wahl: Gamepad oder Tastatur mit Maus? Die Steuerung funktioniert mit beiderlei Methoden nämlich vorzüglich. Mit PC-üblicher "Maus-Tastatur"-Bedienung agiert ihr zumindest aus der Ego-Sicht etwas flexibler und exakter. Mit Controller habt ihr dagegen fast das Gefühl, die Konsolenversion zu spielen - allerdings mit aufgepeppter Grafikkulisse. Doch dazu gleich mehr.
1 von 373
Neue Bilder zu GTA 5


<p>Dies soll Dwayne &quot;The Rock&quot; Johnson in Fast and Furious 6 sein.</p>

Dies soll Dwayne "The Rock" Johnson in Fast and Furious 6 sein.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

60

Suparichie

16. Juni 2016PS4: Großartiger Singleplayer, schrecklicher Online-Modus

Von Suparichie (2):

Hallo,
Gleich vorweg, ich habe GTA V auf der Ps3 sowie der Ps4 gespielt und habe verteilt auf beiden Plattformen circa 300 Stunden gespielt. Den Singleplayer habe ich mit Begeisterung 2 mal durchgespielt und beide male 1,3 Milliarden Dollar mit allen drei Charakteren verdient. Die Story ist spannend, und an manchen Stellen humorvoll aufgebaut, dafür Lob an Rockstar!

Der Online Modus ließ mich anfangs kalt, später begann ich dann mit einem Freund eben diesen zu spielen. Anfangs machte es wirklich Spaß die Missionen zu spielen, bis uns auffiel wie abwechslungsarm und langweilig diese eigentlich gestaltet sind. Es macht des weiteren wirklich keinen Spaß mit der krebsigen Community zu spielen. In jeder Lobby trifft man auf ein Kiddy (am besten noch Level 200 oder höher!) das meint, es müsse einen die ganze Zeit jagen und nerven... Mit den Starterwaffen hat man gegen diese Leute meistens keine Chance. Aber egal: Missionen und Rennen etc. wird man ja wohl ohne Probleme spielen können. Denkste!

Die Ladezeiten... Oh ja die Flashbacks... Es war keine Seltenheit, das mein erwähnter Freund und ich 10 Minuten oder länger warteten um überhaupt miteinander in eine Lobby in der Open World zu kommen. Wenn man es dann endlich schaffte musste man wieder die Daumen drücken in die Lobby der Mission zu kommen. Denn wenn es dann einen Verbindungsfehler gab, hieß es mal wieder: warten!

Auch möchte ich auf das unglaubliche Grinding im Online-Modus hinweisen, um das man nicht herumkommt, wenn man die supertollen neuen Inhalte haben will. Ich hoffte, als ich eine Pause von dem Spiel einlegte, dass Rockstar neue Inhalte hinzufügen wird. Das haben sie auch gemacht, nur leider nur im Online Modus. Ich hätte sehr viel Lust gehabt, alle neuen Sachen, wie z.B eine Yacht oder die Wohnungen, die ja schon im Spiel implementiert sind, im Singleplayer auszuprobieren, im Multiplayer bliebe mir da jedoch nur die Wahl Ingame Geld zu kaufen.
Für mich ist das Spiel also leider gestorben...

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

99

D_Draconia

06. Juni 2016PC: GTA5 und GTA Online, einfach perfekt

Von D_Draconia (2):

Grand Theft Auto 5 setzt auf die grandiosen vorlagen von Grand Theft Auto 4 noch gewaltig einen drauf und es ist um einiges besser programmiert.

Ich zocke es auf einem OFFICE PC mit einer APU(Prozessor mit integrierter Grafik Einheit), dieser reicht eigentlich gerade so für Grand Theft Auto 4 aber selbst auf niedrigsten Einstellungen ist es am Laggen, nun braucht Grand Theft Auto 5 ja mehr Sachen von der Hardware als Grand Theft Auto 4 und meine Einstellungen für Grand Theft Auto 5 sind nicht komplett auf niedrig aber Grand Theft Auto 5 und Grand Theft Auto Online kommen aufgrund ihrer Programmierung besser mit meiner APU klar als Grand Theft Auto 4, und Grand Theft Auto 5 läuft flüssig! Auch sieht die Grafik nahezu so aus wie auf maximalen Einstellungen!

Auch die Story in Grand Theft Auto 5 gibt einem eine gute Spielzeit, da kam mir die Spielzeit von Grand Theft Auto 4 im Storymodus deutlich kürzer vor.

Sich Grand Theft Auto 5 zu kaufen lohnt sich auch jetzt noch, auch wen im Grand Theft Auto Online schon viele einen hohen Rang haben, es ist nur schade das man nicht Plattform übergreifend online spielen kann, so kann ich als PC Spieler leider kein Grand Theft Auto Online zocken mit meinem Kumpel der es für XBOX360 gekauft hat.

Aber wenn man zusammen Spielen möchte kann man sich ja auch absprechen für welche Plattform Mann sich Grand Theft Auto 5 kauft.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

mehr

Spielempfehlungen der Redaktion

* Werbung