Das Actionspiel "Halo" und die Xbox haben eine gemeinsame Vergangenheit. So war der erste "Halo" Teil, das erste Action Highlight für die damals erschienene Xbox. Im September 2007 erscheint nun in Deutschland der dritte Teil, des beliebten Actionspiels. Auch wenn die beiden Vorgänger schon große Erfolge waren, möchte man mit dem dritten Teil, die bisherigen Verkaufszahlen noch einmal überbieten. Das jedenfalls versprechen sich das Entwicklerstudio "Bungie" und "Microsoft Game Studio".

Wie aus den beiden Vorgängern bekannt, so wird der Spieler auch im dritten Teil die Rolle des Master Chiefs übernehmen und die Convent Allianz bekämpfen. Auf Grund der großartigen technischen Möglichkeiten der XBox 360, sollen die düsteren Zwischensequenzen echtes Kino Feeling verbreiten.

Auch im Bereich Multiplayer, soll "Halo 3" einige schöne Neuerungen parat haben. Sicherlich kann man sowohl mit einem Splitscreen Modus, wie auch mit einer XBox Live funktion rechnen.

Doch alle Action Spieler müßen sich erst einmal in Geduld üben. Denn alles was bisher erschienen ist, sind zwei (sehr faszinierende) Trailer und ein Haufen Berichte.

Die Besitzer der Xbox 360, dürfen sich mit "Halo 3" besonders geehrte fühlen, da sie die einzigsten sind, die in den Genuss dieses Actiontitels kommen werden. Eine Umsetzung für eine andere Konsole kann man ausschließen. Auch für den PC, gibt es noch keine Ankündigungen.
Publisher: 
Microsoft
Genre: 
Ego Shooter
Letzter Release: 
26.09.2007 Xbox 360
Altersfreigabe: 
ab 18
Releases: 
26.09.2007 (Xbox 360)
91
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Halo 3

Aktuelles zu Halo 3

Bilderstrecken & Bilder

mehr Bilder zu Halo 3

Weitere Spiele aus der Halo-Reihe

Halo-Reihe anzeigen

Leser Meinungen

26 Meinungen Insgesamt Durchschnittsbewertung 88

95

_Luckygamer_

28. Juli 2014Xbox 360: King of the Hill

Von _Luckygamer_ (8):

Halo 3 ist meiner Meinung eine gelungene Krönung der Trilogie, bei der Bungie alles richtig gemacht hat.

Steuerung: Halo hat in der Steuerung ma wieder alles richtig gemacht; kompakt, keine Fingerakrobatik, (wie in manch anderen Spielen)
Zudem ist die Steuerung der Fahrzeuge gut umgesetzt, sodass sie gut steuerbar sind und man sich gut zurecht findet.

Grafik: Halo 3 überzeugt vor allem mit guter Texturierung ( die Modellierung ist manchmal etwas verbesserungsfähig). Die Athmosphäre jedes einzelen Schauplatzes ist einzigartig und gut mit dem Kampfgeschehen abgestimmt. Die Modellierung und Texturierug der Welten sind hammermäßig. Auch sind Zwischensequenzen und Kampfanimationen sauber ausgearbeitet, sodass sie die Athmosphäre des Spiels nicht stören.

Koop: Auch im Koop wurde fast alles richtig gemacht. Man steht sich nicht im Weg und hat großen Spielraum. Auch lassen sich Level gut meistern, wenn man gemeinsam in einem Gefährt sitzt. Allerdings dauert es manchmal ewig, bis man respawnt, da mancmal der Platz für den Mitspieler fehlt, dem Gemätzel zu entfliehen.

Waffen: Das wichtigste sind natürlich die Waffen; Man hat eine relativ große Auswahl an Waffen und ist so gut wie nie leergeschossen. Auch gut geregelt sind die waffenspeziefischen Vor und Nachteile der Waffen, so dass keine von ihnen zu OP ist.

Ein negativer Punkt ist allerdings, dass es meist schwer is sich zurecht zu finden, da oft die Zielmakierungen fehlen, was dem Spiel manchmal den Wind aus den Segeln nimmt, da man erstmal ewig suchen muss, bevor man den richtigen Weg findet.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

99

Feanor2002

02. Februar 2014Xbox 360: Beenden sie den Kampf, Master Chief

Von Feanor2002 (15):

Halo 3. Ich habe es mir gekauft (war ein Schnäppchen) und war sofort begeistert.

Grafik: Heute ist die Grafik vielleicht ganz leicht angestaubt, aber es sieht trotzdem gut aus. Und es kam 2007.

Gameplay: Gameplay ist Halo-Standard: Man spielt den Master Chief und bekämpft Aliens mit einem großem Waffenarsenal.

Atmosphäre: Die Atmosphäre hat mich auch begeistert. Bei Ego-Shootern ist normalerweise die Atmosphäre im Keller, aber typisch Halo ist sie bombastisch.

Multiplayer: Der Multiplayer ist der krönende Abschluss eines guten Spiels: Die Spielersuche findet relativ schnell Mitspieler. Die Forge, die damals anfing, ist auch gut, in Reach oder Halo 4 ist sie aber besser.

Einzige Minuspunkte: Wie schon gesagt, die Forge ist auch gut, aber nicht so gut wie in Halo 4.

Fazit: Story, sehr guter Multiplayer, Editor etc. Was wünscht man sich mehr bei einem Shooter? Halo 3 ist der perfekte Abschluss der originalen Trilogie. Das Spiel macht alles richtig und gibt wie bei Halo 4 Spielspaß für einige Monate. 99 Prozent!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

99

Pumpkinman769

29. Oktober 2013Xbox 360: Der atemberaubende Abschluss der Halo Triologie

Von Pumpkinman769 (2):

Ich finde Halo 3 ist einfach das beste Halo aller Zeiten! Es hat eine faszinierende Story, die zwar leider etwas kurz ist aber sonst einfach genial! Hinzukommt die fantastische Grafik und der actiongeladene Multiplayer-Modus.
Die Story finde ich einfach umwerfend, Jedes Mal, wenn ich die Story Spiele kriege ich Gänsehaut! Wer über die Grafik meckert sollte davor überlegen, dass das Spiel von 2007 ist. Den Multiplayer-Modus finde ich gut, weil er aus ehrlichen "Mann gegen Mann-Kämpfen" besteht. Hier hat man nur sich, seine Panzerung, seine Schilde und seine Waffe. So besteht die Möglichkeit, dass selbst ein Neuling gegen einen Spieler mit 10 Jahren Erfahrung gewinnt. Anders als bei COD, wo der Gegner erst eine riesen Abschussserie macht und dann noch einmal 50 Kills mit irgendeiner Belohnung. Natürlich finde ich es auch gut, dass man die Karten nach Wunsch bearbeiten kann. So kann man seine besten Ideen umsetzen.
Alles in einem macht dies meiner Meinung nach Halo 3 zum besten Halo!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

99

gelöschter User

07. September 2013Xbox 360: Der beste Shooter den es gibt

Von gelöschter User:

Die Kampagne:
Ich finde, dass Halo 3 die beste Shooter Kampagne hat die es gibt. Die Story der ganzen Reihe ist einfach nur der Hammer! Die Umgebung und die Feinde sind sehr schön gemacht und sehr abwechslungsreich. Mal kämpfst du in einem Dschungel gegen kleine Grunts und im nächsten Level in einer Raumstation gegen die ekelhaften Flood.
Auf den höheren Schwierigkeitsgraden ist Halo 3 auch echt schwer.

Der Multiplayer:
Auch den Multiplayer finde ich total Hammer! Die Maps sind alle sehr schön und abwechslungsreich. Man hat zwar Anfangs immer die gleiche Waffe, aber auf jeder Map sind unterschiedliche Waffen die man aufnehmen kann verstreut. Auch diese sind sehr abwechslungsreich: Es gibt Sniper, Nadler (Alien-Waffen die explodierende Nadeln schießen), Raketen/Granatwerfer, Laser, Pistolen und für den Nahkampf Plasma-Schwerter. Auf manchen Karten ist es sogar möglich in Fahrzeugen zu fahren oder zu fliegen!
Das Besondere am Multiplayer ist aber, dass jeder die gleichen Chancen hat. Es gibt nämlich keinen Klasseneditor oder Abschussserien. Auch Camper oder Hacker habe ich noch nie gesehen!
Das Steuerung ist auch sehr gut, da man um mithalten zu können springen, schießen und schlagen gleichzeitig machen muss.
Leider ist die Suche nach Mitspielern langsam, aber daran kann man sich gewöhnen.

Fazit:
Halo 3 ist meiner Meinung nach der beste Shooter den es gibt. Egal ob Online oder Offline ist dieses Spiel absolut sehenswert.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

95

gelöschter User

17. Juli 2013Xbox 360: Halo 3 Rekord der Videospielgeschichte

Von gelöschter User:

Ich finde Halo 3 so gut, weil die Story ist sehr schnell verstanden ist, aber dennoch Actiongeladen und unterhaltsam. Der Masterchief wird in jeder Mission sehr gut dargestellt und trotz seiner Härte gegenüber der Gegner wird seine Menschlichkeit auch sehr deutlich und klar dargestellt. Die Gegner sind einerseits häufig nicht so eine Herausforderung und manchmal doch, aber sie machen immer ziemlichen Spaß und machen Lust auf mehr davon. Die Synchronsprecher passen sehr gut zu den Charakteren und der Text den sie reden klingt auch gut. Die Umgebungen der Kampagnenmissionen sind sehr hübsch und sehr einfallsreich gestaltet und sehr verschieden, was aber bei Halo schon immer ein Pluspunkt war. Die Waffen und Fahrzeuge sind allesamt interessant anzusehen und zugleich sehr wirksam, wenn man sie vorteilhaft verwendet
Die Schmiede Karten sind grafisch sehr unterschiedlich was sie aber noch interessanter macht. Dabei bleibt der Bearbeitungsmodus ziemlich flüssig und unkompliziert. Ich finde, wenn man ein Halo-fan ist sollte man diesen Teil unbedingt gespielt haben.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

96

MarsMuffin

14. Juli 2013Xbox 360: Halo 3 = Awesome

Von MarsMuffin (5):

Halo 3. Was kann man dazu sagen? Das einzige Wort, welches mir gerade spontan in den Sinn kommt ist: AWESOME!
Das Spiel ist jetzt ein paar Jahre älter, aber dennoch überzeugt es mit der Grafik und mit der Steuerung.
Die Geschichte ist packend und voller Action. Alleine das Ende, wo man mit dem Warthog fahren muss packt mich jedes Mal und bereitet mir einen Adrenalin-stoß.
Der Soundtrack und allgemein die gesamte Musik ist einfach nur umwerfend und jedes Mal, wenn "Finish the Fight" lief, habe ich den Fernseher aufgedreht und bin beim spielen richtig durchgedreht.
Das einzige, was mich an Halo 3 stört ist der Level System im Multiplayer. Ehrlich gesagt bin ich nicht wirklich dahinter gekommen, wie und wann man ein Level aufsteigt, aber so schlimm ist das nun auch nicht, da Halo 3 einfach nur Spaß macht.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

94

Skyrim_ftw

03. April 2013Xbox 360: Der Klassiker

Von Skyrim_ftw (22):

Halo. Wenn das Wort durch den Raum hallt, stellen sich bei allen Freunden des gepflegten Spiels die Nackenhaare auf. Aber warum?

Weil Halo einfach der Spieleklassiker schlechthin ist.

Die Story von Halo 3 knüpft an die von Teil 1 und 2 an und man darf wieder Grunts und Brutes jagen. Wie schon bei den Vorgängern kann man die Story immer und immer wieder durchspielen, da nicht nur die Story spannend ist, sondern man auch auf den unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden jedes mal ein neues Spieleerlebnis geboten bekommt und so wird einem im Offline-Modus nie langweilig.

Online macht Halo auch ein Top Figur und so entstehen wahnsinnig spannende Gefechte, ob online oder auf einer eigenen LAN-Party, Halo ist und bleibt einfach Halo. Besser kann man es nicht beschreiben.

Was herausragend bei Halo ist, ist die Stimmung, die einen richtig in das Gefecht hineinzieht. Hier passt auch der Sound richtig gut und die Grafik bringt natürlich das Ganze super rüber.

Alles in allem ist es eigentlich schwer das Halo Spielgefühl zu beschreiben, denn das ist die Stärke von Halo. Damals wurde das Shooter Genre durch Halo revolutioniert und Halo blieb sich aber immer treu und das ist einfach einzigartig. Denn man muss es einfach selbst spielen, um das Halo-Spielgefühl kennen und schätzen zu lernen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

97

NobleCamper

07. März 2013Xbox 360: Einfach ein Klassiker

Von NobleCamper (5):

Halo 3 ist ein Klassiker, den man unbedingt gespielt haben muss!

Es bietet eine bombastische Kampagne, mit einer genialen Story und Leveln, die man problemlos immer wieder spielen kann. Durch die Kampagnenwertung könnt ihr die Level auch zu mehreren machen und sehen, wer die meisten Punkte erzielt. Die Atmosphäre ist einfach gigantisch, egal ob ihr durch ein floodverseuchtes Alliraumschiff oder ein Blutsväterartefakt lauft.

Die Gegner sind eine ziemliche Herausforderung auf den höheren Schwierigkeitsgraden und können ziemlich frustrieren. Umso größer dann die Freude, wenn man das Level doch geschafft hat.

Die Grafik kann sich für ein so altes Spiel noch wirklich sehen lassen und der Sound ist, wie in jedem Halo, einfach nur bombastisch.
Der Multiplayer von Halo 3 erfordert vor allem Skill, da alle Spieler die gleiche Startausrüstung haben.
Leider sind inzwischen kaum noch Leute auf den Halo 3 Servern, aber mit ein paar Freunden zusammen kann man auch diesen genialen Multiplayer noch genießen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

99

K1(-_

27. Dezember 2012Xbox 360: Bestes Spiel ALLER Zeiten

Von K1(-_ (19):

So ich habe Halo 3 jetzt endlich. Seit 2008 fand ich dieses Spiel am besonderen seiner Art. Warum? Ganz einfach es ist das Beste der Ego-Shooter. Nun zur Story: Die Allianz hat nun die ganze Erde unter Ihrer Kontrolle. Die Elite und auch der Gebieter schließt einen Pakt mit den Menschen. Der Master Chief erwacht nach seiner unsanften Landung auf der Erde auf. Nachdem sich der Sargent und der Chief wieder treffen gibt es auch schon Ärger. So geht es los in Halo 3. Der Master Chief versucht mit letzter Kraft noch gegen die Allianz vorzugehen. Dabei bekommt er Unterstützung an allen Fronten. neue Gewehre wie der Spartan-Laser und auch die Keule gibt es in Halo 3 noch mehr neue Waffen, die der Chief gegen die Aliens einsetzt. "Finish the Fight" heißt es also der Name ist Programm.
Die Grafik: Muss ich noch was dazu sagen? Halo 3 schöpft die Technik der Xbox 360 so richtig aus. Das Spiel fühlt sich realistisch und plastisch an. Der Dschungel im Mumbasa die schönen Pflanzen die sich auch bewegen wenn Ihr in diese reinläuft, die Reflexion im Wasser, die bombastischen Explosionen, die detaillierten Charaktere welche nun in HD noch echter aussehen. Halo 3 bietet nicht nur ein Detailliertes Design sondern auch wie gewohnt eine Gigantische Weitsicht. Selbst in km Entfernung kann man sehen wie Vögel aus Bäumen rausfliegen. Das gibt es sonst nirgends. Grafik ist auf jeden Fall realistischer und detaillierter. Hammer. Multiplayer: Also jeder liebt und jeder kennt den Multiplayer von Halo. Nun in Halo 3 ist dieser ebenfalls der Hammer und ist nach der langen Kampagne genau das was noch eine Latte höher legt. Beides Top. Halo 3, jeder 360 Besitzer hat es und jeder liebt es. Zurecht sag ich da nur. Pflichtkauf

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

87

GaBBaKIIng

29. November 2012Xbox 360: Klasse, trotz des Alters

Von GaBBaKIIng (8):

Alle, die eine gute Story wollen, schreien "hier"!

Halo ist und bleibt der Maßstab für epische Geschichten, und diese findet mit Halo 3 ihren vorläufigen Abschluss. Der Kampf der Menschheit gegen den Rest der Allianz und die Flood geht in die letzte Runde. Zurück auf der Erde bleibt dem Masterchief kein Moment zum durchatmen, denn kurz nach dem er zurück auf der Erde gelandet ist, beginnt der Angriff der Allianz. Nach einigen Missionen kehrt die Flood zurück, sodass ihr schon in die nächste Katastrophe hineinschlittert.

In diesem Teil steht euch nun der Gebieter als neuer Begleiter zur Verfügung, der euch entweder als NPC oder im Koop mit einem weiteren Spieler im Kampf zur Seite steht. Soweit möglich solltet ihr auch im Koop spielen, da das Spiel so um einiges mehr Spaß macht und ihr, wenn ihr mal den Löffel abgebt, auch nicht wieder bis zum Checkpoint zurückgesetzt werdet, solange einer von euch am Leben ist. Taktisches Vorgehen wird auf den höheren Schwierigkeitsgraden zu einer Pflicht, die ihr nicht vernachlässigen solltet. Auf niedrigeren Schwierigkeitsgraden allerdings könnt ihr auch mit stupidem Geballer gegen die meisten Gegner bestehen. Zur Not kann man immer noch einfach an den Gegnern vorbei in das nächste Areal rennen; kein Negativpunkt, da das kein Fehler der Entwickler ist, sondern eine gewollte Maßnahme ist.

Euch erwarten anspruchsvolle Missionen voller Action, die es problemlos mit jedem aktuellen Shooter aufnehmen können. Steuerungstechnisch müssen COD- oder BF-Zocker gelegentlich etwas umdenken, da einige Aktionen auf andere Tasten gelegt sind. Die etwas angestaubte Grafik ist wegen der vielen positiven Punkte und des fortgeschrittenen Alters wohl zu verschmerzen.
Wer sich für den Online-Multiplayer interessiert, sollte sich auf harte Kämpfe mit Profis gefasst machen. Der Offline-Multiplayer (Splitscreen) hingegen ist grandios und genau das richtige für einen Kumpelsabend mit ein paar Freuden.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

mehr

Spielempfehlungen der Redaktion

* Werbung