Harvest Moon - Baum der Stille

Gelungene Bauernhofsimulation mit Story und Rollenspiel-Elementen. Lahmer Einstieg, lange Ladezeiten und dürre Grafik drücken den Spielspaß-Ertrag.
  • Wii
Publisher: 
Nintendo
Genre: 
Strategie, Simulation
Letzter Release: 
09.10.2009 (Wii)
Altersfreigabe: 
ab 0
Releases: 
09.10.2009 (Wii)
72
spieletipps-Wertung
Test lesen

Lösungen & Tipps

Guides

1 weitere Guides

Tipps und Tricks

1 weitere Tipps und Tricks

News & Artikel

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Harvest Moon - Baum der Stille

Fragen & Antworten

Du hast ein Problem mit Harvest Moon - Baum der Stille oder kommst einfach an einer bestimmten Stelle nicht weiter? Frag doch die Spieletipps-Community. Und während du auf die Beantwortung deiner eigenen Frage wartest, kannst du anderen helfen und selbst einige Fragen beantworten.

Bilder & Videos

Trailer

Weitere Spiele aus der Harvest Moon-Reihe

Leserwertungen

89
Durschnittsbewertung
errechnet aus 37 Meinungen
Wii: Ein Hammer-Spiel mit ein paar kleinen Ecken und Kanten
08. April 2015
99

Wii: Ein Hammer-Spiel mit ein paar kleinen Ecken und Kanten

Von
Als ich es zum ersten Mal begonnen hab zu spielen war ich total begeistert! Ich fand den Anfang des Spiels echt klasse und auch cool fand ich das man seinen Wohnort aussuchen konnte. :) Die krafik und die Spielatmosphäre sind auch sehr gut gelungen und es macht sehr viel Spaß! Was mich anfangs ein wenig gestört hatte, war das die Ernergie sehr schnell weg gegangen ist und das man kaum was machen konnte. Genau in der Mine, das wenn man Erze einsammeln möchte und diese nicht aufeinander gezählt werden. Aber allgemein ist das Spiel echt Wahnsinn und es ist bisjetzt mein schönstes Harvest moon spiel das ich auf der Wii gespielt habe! :) Krafik und Sound sind total toll und es ist ein sehr gelungenes Spiel und es wird auf jedenfall nicht langweilig! ^^
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
Wii: Ein Harvest Moon mit Ecken und Kanten
19. November 2014
84

Wii: Ein Harvest Moon mit Ecken und Kanten

Von
Harvest Moon Baum der Stille: Positiv: - interessante Tiere (Strauße...) - schöne Grafik - Wohnort kann man wählen - wilde Tiere kann man zu Haustieren machen - wenn alle Gebiete freigeschaltet sind hat man ein großes Spielfeld (z.B. die Inseln, Berg, etc.) - nette Story Negativ: - Ladezeiten zwischen den Gebieten (oder wenn man irgendwo rein geht) sind nervtötend lang - Energieleiste ist sehr schnell leer - es ist alles mit Events verbunden und die kann man teilweise ohne die Antworten vorher rauszusuchen, schlecht meistern - mit der Zeit wird das Spiel einfach langweilig Alles in allem ist Harvest Moon Baum der Stille ein schönes Spiel, zählt für mich jedoch nicht zu den besten.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
Wii: Liebenswürdiger Harvest Moon Teil
02. Oktober 2014
95

Wii: Liebenswürdiger Harvest Moon Teil

Von
Seit Jahren spiele ich nun schon Harvest Moon, und dieses Spiel für die Wii ist wahrhaftig gelungen! So schön detailreich, mit Liebe gemacht. Man möchte einfach nicht mehr aufhören! Die Story ist sehr ausgeweitet, es gibt einen Haufen von Nebenquests und zusätzlich hat man noch seine eigene Farm. Selbst wenn man bereits die Hauptstory durch hat will man trotzdem einfach nicht aufhören! Man verliert sich in der wunderschönen Spielwelt aus welcher man nicht mehr weg will!
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
Wii: Gelungene Story
16. Juli 2014
99

Wii: Gelungene Story

Von
"Harvest Moon Baum der Stille", ist eine Simulation die ein Bauernleben darstellen, aber neben dem Geld verdienen gibt es eine Mission: Rette die Insel! Das Spiel ist ein tolles Erlebnis, Tiere halten, Pflanzen pflanzen und andere Leute zurück auf die Insel bringen. Zwischen der ganzen harten Arbeit gibt es auch Minispiele die man auf Festen spielen kann. Auch wenn man mit der Story durch ist, kann man immer noch spannende Sachen erleben z.B.: Heiraten und ein Kind bekommen, andere Menschen verkuppeln und mit seinem Kind eine neue Geschichte beginnen. Um es kurz zu sagen, es gibt immer neue Dinge zu entdecken. Wenn man die Grafik aus dem Spiel lässt ist es ein super "duper" Spiel was man jeden Tag spielen kann, ich kann es nur empfehlen!!! Bis bald : )
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
Wii: Perfekte Bauernlebenssimulation
28. August 2013
94

Wii: Perfekte Bauernlebenssimulation

Von gelöschter User
Das spiel ist ein richtig gutes Spiel mit einer fesselnder Story und ist nicht nach dem üblichen Harvest Moon Schema aufgebaut. Das ist das beste Harvest Moon Spiel finde ich tolle Grafik und coole Events. Es ist ein Spiel das man lange spielen kann. Die Heiratskanidatur ist ziemlich OK, zudem kann man auch vor der Erntegöttin heiraten . Das man in 2 Geranationen spielen kann ist nicht das beste weil man dann nicht unbedingt das Gegengeschlecht nimmt. Und es geht nicht darum Geld zu verdienen und nur um zu arbeiten sondern um die Waffelinsel zu Retten und um die große liebe zu finden und um sich um andere Leute/Tiere kümmern und vielleicht die anderen zu verkuppeln. Aber ich finde es ist kein Gelegenheitsspiel für Leute die nur eine halbe Stunde spielen, und dazu hat man es glücklicher weise nicht nach ein paar Tagen durch. Ein paar kleine Makel gibt es aber leider doch: zb. die langen Wege zur Heilquelle oder die riesige Brownie- Ranch. Das Intro geht so, das Problem ist im 1sten Jahr im Frühling ist es schwer alles für den 1sten Regenbogen zu machen weil die Decke länger braucht und man das Geld für den Ausbau+Ofen schwer zu besorgen ist und der Flohmarkt ist erst spät. Das spiel ist ziemlich gut, Note:glatte1
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
32 weitere Artikel
  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Harvest Moon - Baum der Stille
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website