Sony Interactive Entertainment bringt "The Last of Us 2" heraus, der PlayStation 4-Exklusivtitel erscheint am 29.05.2020. Das Action-Adventure ist die Fortsetzung des erfolgreichen "The last of Us" aus dem Jahre 2013, die Geschichte drehte sich damals um Ellie und Joel, die sich alleine durch ein von Mutanten verseuchtes Amerika kämpfen mussten. Ellie war damals noch ein junges Mädchen und Joel übernahm die Rolle des Beschützers.

Die Geschichte von The Last of Us 2 rückt nun Ellie in das Zentrum der Geschichte, sie geht als Protagonisten nun ganz eigene Wege. Fünf Jahre sind seit der gefährlichen Reise von Joel und Ellie vergangen, ihr Verhältnis zueinander hat sich mit Zeit verändert, vor allem auch weil Ellie zu einer jungen Frau herangewachsen ist, die nun ein eigenständiges Leben führen will. Beide leben jetzt in Wyoming in einer funktionierenden Gemeinschaft, die den Bewohnern Harmonie und Sicherheit bietet. Doch die Infizierten sind noch eine konstante Gefahr und die Bedrohung liegt wie ein Schatten über den Menschen. Darüber hinaus lauern in der postapokalyptischen Welt noch immer mörderische Banden und Verbrecher, die im Überlebenskampf vor nichts zurückschrecken. Eines Tages erschüttert ein gewaltsamer Vorfall das Leben von Ellie und die Siedlung ist von den Ereignissen erschüttert. Ellie begibt sich daraufhin auf eine erbarmungslose Jagd nach Gerechtigkeit, sie verlässt die Siedlung, um die Schuldigen zur Strecke zu bringen, koste es was es wolle.

The Last of Us 2 bietet euch eine komplexe und emotionale Story, mit Gewalt und moralischen Konflikten. Ellie wird bei ihrem Rachefeldzug eine Gratwanderung unternehmen, bei der die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen werden.

Die offene Spielwelt ist atemberaubend und verfügt über weite Gebiete. Eure Reise wird euch über steile Gebirge führen, durch dunkle Wälder und durch die weitläufigen Ruinen von Seattle. Überall lauern Gefahren, von den Überlebenden selber und von tödlichen Weiterentwicklungen der Infizierten. Es gibt Runner, die euch blitzschnell auf die Pelle rücken können und langsame Clicker, die aber um so tödlicher sind. Doch der "Shampler" wird euch im Kampf besonders herausfordern, der Mutant ist von eine gefährlichen Säurewolke umgeben, welche auch die Sicht behindert und die Angriffe anderer Mutanten maskieren kann. Außerdem gibt es viele menschliche Gegner, denen Naughty Dog noch eine extra Portion Persönlichkeit eingehaucht hat.

Das weiterentwickelte Gameplay lässt euch den Überlebenskampf spüren, der Nahkampf-Modus ist sehr Intensiv und die Entwickler versprechen knallharte Kämpfe mit dynamischen und flüssigen Bewegungen. Ellies Gameplay-Optionen bieten euch eine große Bandbreite an Waffenindividualisierungs-Optionen und Fähigkeiten, die eure Mobilität erweitern. Zudem gibt es viele unterschiedliche Waffen-Typen und Crafting-Werkzeuge, mit denen ihr Ellie nach euren Vorstellungen personalisieren und ausrüsten könnt.
Publisher: 
Sony
Genre: 
Third Person
Letzter Release: 
19.06.2020 PS4
Altersfreigabe: 
ab 18
Auch bekannt als: 
The Last of Us Part 2
Releases: 
19.06.2020 (PS4)

Neustes Video

Am 19.06.2020 beginnt ein neues Abenteuer - Launch Trailer

Sony präsentiert den Launch-Trailer für "The Last of Us 2", die Fortsetzung von "The Last of Us" erscheint am 19. Juni 2020 im Handel, exklusiv für PS4.

weitere Videos

93
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu The Last of Us 2

Aktuelles zu The Last of Us 2

Bilderstrecken & Bilder

mehr Bilder zu The Last of Us 2

Leser Meinungen

2 Meinungen Insgesamt Durchschnittsbewertung 75

96

xHiDuEix

23. Juni 2020PS4: Hört nicht auf die ganzen negativ Kommentare - das Spiel ist verdammt gut

Von xHiDuEix (7):

Direkt zum Anfang begründete Kritik ist immer gut, dass Spiel ist nicht perfekt und das würde ich nie behaupten aber was manche Leute hier und auf anderen Seiten abziehen ist ein Spiel zu bewerten ohne es richtig gespielt zu haben bzw. gar gespielt zu haben und das ist ekelhaft.

Story: Der größte Kritikpunkt den ich direkt nicht nachvollziehen kann, die Story ist sehr gut gelungen was vor allem durch die unglaublich gespielten Charakter unterstützt wird. Sie hat viele Wendungen und vor allem der zweite Teil des Spiels auf den ich nicht näher eingehen will hat mich ziemlich überrascht und hatte ein paar der besten Momente auf Lager. Seid mal ehrlich Leute war die Story des ersten Teils so toll? Es war die klassische Reise wie sie in den meisten Filmen und Spielen vorkommt und nur durch die Charakter wirklich besonders wurde. Der zweite bietet jetzt eine unglaublich brutale und nahgehende Rache Story die zwar für die Charakter im Spiel in einer absoluten schwarz und weiß Welt stattfindet durch das tolle Storytelling von Naughty Dog aber für den Spieler so viele Facetten bietet. Ich kann nicht zu viel schreiben ohne zu spoilern aber dieses Spiel bietet einfach wieder alles von schönen ruhigen Momenten bis zu brutalen. Um jetzt doch noch was Kritik loszuwerden, das Spiel hat seine längen das kann man nicht bestreiten ich verstehe zwar warum Naughty Dog es so gemacht hat aber ien bisschen kürzen wäre nicht so schlimm gewesen.

Grafik: Ich glaube dazu muss man nicht sagen Last of Us 2 zeigt einfach wieder das zum Ende eines Konsolenzyklus das schönste Game von Naughty Dog kommt.

Sound: Man sollte keine Waffengeräusche ala CoD oder Battlefield erwarten aber sie klingen alle durchweg sehr gut und sind viel besser als die Erbsenkanonen in Tomb Raider.

Steuerung: Die Steuerung ist viel besser als im ersten Teil was zu erwarten war aber worüber ich trotzdem glücklich bin. Das Zielen alleine fühlt sich einfach tausend mal besser an.

Spielt es und hört nicht auf Hater!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

99

onkeldueres

23. Juni 2020PS4: Merkwürdige Menschen da draußen

Von onkeldueres (15):

58% Leserwertung?? Sony Basher? X Box Zöglinge? Oder einfach Menschen die eine gewisse Komplexität nicht verstehen?
Das Spiel fesselt von der ersten Minute an . Alles Gametechnische ist perfekt von Naughty Dog wie gewohnt umgesetzt.
Der einzige Kritikpunkt ist die etwas übertriebene Brutalität aber deshalb ist das Game halt ab 18.
Genug geschrieben........weiter zocken!!
Ach ja, man merkt das die Konsole an ihre Altersgrenze kommt. Die Grafik ist auf sehr hohem Niveau aber keine Steigerung mehr zu Teil 1 bzw Uncharted.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

Spielempfehlungen der Redaktion

* Werbung