Basierend auf der Herr der Ringe-Filmtrilogie erlebt ihr die drei Teile der Serie im Lego-Universum. Schließe dich dem Bündnis an und entdecke die offene Spielwelt von Mittelerde mit über 80 Charakteren. Auf deiner Reise begegnest du schrecklichen Kreaturen wie dem Balrog dem Hexenkönig und den Uruk-hai. Mithilfe von Lego-Mithril erschaffst du neue Gegenstände und Waffen um mit Frodo und seinen Freunden den Ring zu zerstören.

Neustes Video

iOS Trailer

weitere Videos

80
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Lego Herr der Ringe

Aktuelles zu Lego Herr der Ringe

Bilderstrecken & Bilder

mehr Bilder zu Lego Herr der Ringe

Weitere Spiele aus der Herr der Ringe-Reihe

Herr der Ringe-Reihe anzeigen

Leser Meinungen

22 Meinungen Insgesamt Durchschnittsbewertung 88

72

Jolidoli

18. Juni 2015PS Vita: Hätte besser werden können

Von Jolidoli (33):

Zuerst ein mal war ich überrascht, dass es sich bei der PS Vita Version von Lego HdR NICHT um einen exakten Port der PS3 Version handelt. Das fand ich schonmal schade, da es die Technik der Vita eigentlich hergegeben hätte. Stattdessen bekommt man hier eine stark abgespeckte Version, mit weniger und soweit ich weiß kleineren Levels.
Der Umfang dieses Spiels ist selbst für die Verhältnisse eines portablen Lego-Spiels gering, wenn ich daran denke, wie viel Zeit ich noch mit Lego Star Wars auf dem NDS verbracht habe. Die Hauptstory dauerte bei mir gerade mal 5 Stunden und bereits nach nur 11 (!) Stunden hatte ich schon die Platin-Trophäe.
Auch die Grafik des Spiels hätte besser ausfallen können. Mal wieder wird nicht die volle native Auflösung genutzt, weshalb die Grafik etwas verwaschen wirkt und das Spiel nicht wirklich (viel) besser als ein Lego-Titel auf dem 3DS aussieht.
Kurz noch zu den stärken des Spiels:
Ganz toll finde ich, dass hier der Original-Soundtrack aus den Filmen zum Einsatz kommt, dadurch bekommt das Spiel sofort eine tolle Mittelerde-Atmosphäre. Die Levels an sich sind ganz nett, auch wenn sie alle extrem einfach sind. Aber ich schätze das ist in Ordnung, da sie Zielgruppe eher Kinder sind.

Fazit: Das Spiel ist ganz nett, mehr aber auch nicht. Wer kein Herr der Ringe-Fan ist, wird damit eher wenig Spaß haben. Und wie gesagt, nach 11 Stunden hatte ich schon 100% erreicht, danach gibt es nichts mehr zu tun (außer man möchte die Levels unbedingt nochmal spielen).

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

84

Jonas198

18. Mai 2014Xbox 360: Klasse Spiel

Von Jonas198 :

Ich fand schon, seid ich noch klein war, dass die Lego Spiele einfach super sind. Sie sind einfach zu steuern und lustig anzusehen.
Die Grafik ist zwar nicht die beste, aber wen stört das schon bei Lego.
Doch ich war auch schon immer der Meinung, dass man Lego zu zweit spielen muss, da es alleine nicht so viel Spaß macht wie andere Spiele.
Ich würde sagen, dass wenn man Lego Herr der Ringe zusammen mit einem Freund spielt, der Abend auf jeden fall lustig und unterhaltsam wird.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

90

legomaennchen

02. September 2013Wii: LEGO Herr der Ringe ist super

Von legomaennchen :


Das ist das beste LEGO-spiel, das ich habe! Die Geschichte von Herr der Ringe wird in diesem Spiel perfekt nachgebildet, nur viel witziger. Was mich am meistens überrascht hat ist, dass die Figuren sprechen! Die Mithril-Steine sind sehr pfiffig versteckt, genau wie die Quests, Minikits und Schmiedepläne. Doch es gibt auch ein paar Bugs, die einen aus der Map schleudern, da hilft nur, auf RESET zu drücken und alles ist futsch. Auch die lange Ladezeit nervt.
Das Spiel habe ich gerade zu sechzig Prozent durch.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

99

teszocker

01. Juni 2013PC: Lego macht Herr der Ringe mal witzig

Von teszocker (3):

Ich habe mir das Spiel gekauft mit einem, ehrlich gesagt, einem mulmigen Gefühl im Bauch. Ich hatte Angst, dass das Spiel etwas zu kindisch ist... Doch das war keinesfalls der Fall. Ich war wirklich überrascht, wie toll das Spiel ist. Vor allem finde ich es gut, dass viel Humor mit reingebracht wurde. Die Spielwelt ist zum ersten Mal bei einem Lego Spiel offen und man kann mit dem Charakter seiner Wahl Mittelerde erkunden. Man kann jeder sein, ob Nazgul oder ein Soldat Gondors. Die Level sind umfangreich gestaltet und es bereitet mir wirklich viel Spielfreude. Es ist wirklich ein mehr als gelungenes Game, großes Kompliment an die Macher!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

79

Sparrow2

07. April 2013Wii: Der Teufel steckt im Detail

Von Sparrow2 :

Wer ein Fan von Lego-Spielen ist, für den ist das Spiel empfehlenswert, was die Geschichte und den Witz betrifft. Leider hat das Spiel aber sehr viele Haken im Vergleich zu den anderen Lego-Spielen. Eines hat sich allerdings verbessert: Das Spiel stürzt nicht mehr so oft ab, wie die z. B. Harry Potter oder Pirates of the Caribbean und der dazugehörige Pieps-Ton ist auch nicht mehr so laut.

Die Lautstärke des Spiels ist "zweigeteilt". Die Musik ist ziemlich laut, dafür kann man kaum verstehen, wenn die Charaktere Aufgaben erteilen. Die Steuerung ist teilweise noch schwieriger, als bei den anderen Lego-Spielen. Die Figuren "springen" nur sehr ungenau. Seile oder Trittbretter lassen sich schlecht anspringen, da entweder die Figur nicht genügend weit springt, oder die Perspektive so undeutlich ist, dass viele, viele Versuche nötig sind, bis die richtige Position gefunden ist und hat man es dann endlich mal geschafft, sein Ziel anzuspringen, dann fällt die Figur einfach wieder runter und der Springmarathon beginnt von vorne.

Oftmals bleiben die Figuren aber auch irgendwo zwischen Felsen, Mauern, oder anderen Figuren "hängen". Ein Wechsel auf einen anderen Charakter ist oft nicht mehr möglich , so dass das ganze "gewaltsam" abgebrochen werden muss. Zielobjekte, die zerstört werden müssen, lassen sich schlecht mit dem Curser ansteuern. Teilweise fliegen die Pfeile oder Bomben einfach irgendwohin.

Die Geschichte an sich ist recht nett gedacht, leider steckt der Teufel im Detail, was letztendlich ein wenig die Freude am Spiel nimmt.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

93

Sithi

05. April 2013Wii: Witzig wie immer

Von Sithi (5):

Lego Herr der Ringe hat meine Erwartungen an dieses Spiel übertroffen. Die Geschichte ist der des Films nahezu gleich, jedoch sehr viel witziger.

Bestes Beispiel hierfür ist die Szene bei Amon Hen, in der Boromir von vielen Pfeilen getötet wird. In der Spielumsetzung jedoch versucht der Ork es zuerst mit einem Pfeil, der Boromir nicht wirklich stört. Dann wird er mit einem Besen getroffen, dessen Stiel in seinem Körper stecken bleibt. Zwar taumelt er dann ein bisschen, doch auch jetzt schafft er es, ihn herauszuziehen. Erst das dritte Geschoss, eine Banane, gibt ihm den Rest. Zwar will der Ork auch noch ein Huhn auf ihn schießen, doch Aragon kann ihn mit einem Hieb davon abhalten.

Die Grafik des Spiels ist, wie gewohnt im Lego-Stil, nicht die allerbeste, aber eben auch nicht die schlechteste.

Besonders gefallen hat mir, dass die Figuren mit dem Originalton des Filmes (in der jeweiligen Sprache) sprechen, was auch Herr-der-Ringe-Neulinge die Geschichte verstehen lässt.

Richtig gut gelungen finde ich die Umgebung - Mittelerde. Sie ist sehr weitläufig und man braucht Tage, bis man sie einmal komplett entdeckt hat.

Doch nachdem man die Geschichte durch hat, ist das Spiel noch längst nicht vorbei. Man kann viele Menschen, Elben, Hobbits oder Orks treffen, die in den verschiedenen Leveln etwas verloren oder vergessen hat. Wenn man ihren Gegenstand gefunden hat, kann man verschiedene Vorteile erhalten, wie zum Beispiel die Verdopplung des des Geldes oder Unbesiegbarkeit.

Letztendlich, das Spiel lohnt sich für jeden, für eingefleischte Lego - und Herr-der-Ringe-Fans oder für absolute Neueinsteiger.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

89

gelöschter User

15. März 2013PS3: Legolas, was sieht dein Elbenauge?

Von gelöschter User:

Also mein Elbenauge sieht ziemlich viel in Lego Herr der Ringe, da es auch einiges zu bieten hat.
Wie immer bei Lego Spielen wird sich an einer bekannten Story orientiert und diese dann im Lego Stil umgesetzt. Und welches Franchise sollte nach Star Wars und Harry Potter noch besser dafür geeignet als der Herr der Ringe?

Grafisch gesehen ist es das bisher beste Lego Spiel, was man aber auch erwarten darf da es sich um das aktuellste handelt. Die detailreichen und liebevoll gestalteten Landschaften die man jederzeit wieder in der riesigen Welt von Mittelerde aufsuchen kann, bieten die tolle Atmosphäre die auch schon in den Filmen einfach grandios waren. Die Charaktere die man nutzen kann, haben viele unterschiedliche Fähigkeiten, womit Abwechslung garantiert wird.

Neu ist, dass die Figuren dieses mal sprechen können. Für Lego Verhältnisse ungewohnt aber dennoch gut. Es handelt sich zwar nicht um die Originalsynchronstimmen aus der Trilogie, aber die Deutsche Umsetzung ist durchaus gut gelungen.
Der typische Lego Humor schafft es gut die Herr der Ringe Welt darzustellen.

Alles in allem ist es wieder ein sehr gutes Lego Spiel, welches noch umfangreicher und größer als die Vorgänger ist. Es weiß durchaus durchgehend zu überzeugen und bietet Fans aus vielen Bereichen ein gutes Spiel, wenn auch keine bahnbrechenden Innovationen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

98

Chewie_Chew

07. März 2013PC: Das beste LEGO Videospiel aller Zeiten

Von Chewie_Chew (6):

LEGO Der Herr der Ringe übertrifft vorherige LEGO-Game-Größen wie LEGO Star Wars, LEGO Harry Potter und LEGO Batman bei Grafik, Sound und natürlich Spielspaß.

Es ist nun möglich, auch abseits der Hauptlevels in Mittelerde Abenteuer zu erleben und die Welt aus Tolkiens Büchern zu durchstreifen. Neue Funktionen wie zum Beispiel die Ausrüstung für Figuren und die riesige Zwischenwelt machen dieses Spiel zu einem Juwel unter den LEGO Videospielen.

Im Vordergrund steht für jeden leidenschaftlichen LEGO Gamer die lustige Umsetzung der Filme in die LEGO Welt und vor allem die sprechenden Figuren. Dieses Spiel ist nach LEGO Batman 2 erst das zweite LEGO Spiel, in dem gesprochen wird. So kann man die Geschichte auch verstehen, wenn man das Buch nicht gelesen oder zumindest den Film angeschaut hat. Aus beiden, Buch und Film, wurde die Storyline des Spiels geflochten und mit viel Witz, der durch das Verschwinden der Brummlaute der Figuren etwas verloren ging, umgesetzt.

So hat man während des Spielens mit der tollen Grafik und den realistischen Soundeffekten sowie der tollen Musik aus dem Film noch mehr Spaß.

Fazit: Ein großartiges Spiel!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

97

gelöschter User

04. Februar 2013PC: Der Herr der Ringe mit viel Liebe

Von gelöschter User:

Lego Herr der Ringe - was mag man sich dazu wohl denken.
Der Herr der Ringe ist doch eher was für Erwachsene und nicht für Kinder oder Jugendliche so wie Harry Potter. Und doch muss ich sagen: Bei diesem Spiel komm jeder auf seine Kosten.
Es ist das erste Lego-Spiel mit Sprachausgabe. Manche meinen dies sei eher ein Nachteil weil es einfach nicht zu den sonstigen Lego-Spielen passen würde. Ich aber meine es war die Beste und einzige Lösung. Denn diese doch recht schweren Dialoge durch simple Symbolik einem verständlich zu machen der die Story nicht kennt wäre doch sehr schwer. Und auch das verwenden des Original-Soundtracks gereichte dem gesamten Ambiente zum vorteil.
Die Grafik ist für mich ein eindeutiges Highlight, davon könnte sich so manches Spiel eine scheibe abschneiden (ist zumindest meine Meinung) Man fühlt sich wirklich wie in Mittelerde. Es ist auch immer recht lustig zu sehen wenn mitten in dieser grafisch wunderschön gestalteten Landschaft plötzlich eine Lego-Blume zu finden ist. Und was man unbedingt sagen muss ist, dass die gesamte Spielwelt mit sehr viel Liebe gestaltet wurde.
Selten habe ich ein Spiel gesehen, wo man sogar als Spieler die Leidenschaft der Entwickler gespürt hat, und als Spieler ist man für so etwas doch immer sehr Dankbar.
Durch viele Nebenmissionen ist der Spielspaß auch für einige Zeit gesichert und für mich hat das spiel auf jeden Fall einen "Wiederspielwert".
Das einzige was mich etwas gestört hat ist das in einigen der Kletteraufgaben die Steuerung vor allem von der Kamera etwas besser hätte sein können, ansonsten muss ich sagen dieses Spiel ist 1A mit Sternchen.
Für mich ist es garantiert eines der besten Spiele die je Hergestellt wurden. Und sowohl Herr der Ringe Fans wie ich als auch Leute die mit der Geschichte und den Filmen nicht so sehr vertraut sind werden an den wirklich niedlichen Ideen von den Entwicklern ihren Spaß finden.
Wie schon gesagt: Dieses Spiel wurde mit Liebe gemacht und das merkt man auch.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

99

Moulder

02. Februar 2013PC: Einfach genial

Von Moulder :

Hier hat die Firma LEGO mal wieder bewiesen, das sie nicht nur Klötzchen bauen können.

Egal ob Star Wars, Fluch der Karibik, Harry Potter etc. hier haben sie sich an ein wirklich schweres Thema getraut und es mit, meiner Meinung nach, Bravour gemeistert. liebevolle Animationen, ganz eng an das Original gehalten, und wie wir es von LEGO kennen mit einer herrlichen "Prise" Humor.

Für alle Fans der "Herr der Ringe" Trilogie ein absolutes "Highlight"

Ich habe für alle Punkte der Bewertung 99 an dieses Spiel vergeben, und ich spiele seit 30 Jahren.

Auch wer kein Fan von "Der Herr der Ringe" ist, sollte wenigstens mal einen Blick riskieren. es lohnt sich wirklich!

Mehr kann ich dazu nicht sagen, aber ich bin wirklich begeistert.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

mehr

Spielempfehlungen der Redaktion

* Werbung