In Medal of Honor - Warfighter erlebt ihr die Geschichte des Tier 1 Operators Tom "Preacher" der nach einem Einsatz feststellen muss dass seine Familie in Trümmern liegt. Nach einem Terroranschlag auf die Zivilbevölkerung kollidieren die beiden Welten miteinander und ihr zieht zusammen mit euren Elite-Kameraden wieder in den Krieg.Während der Einzelspieler-Kampagne erlebt ihr Missionen mit Bezug auf realen Ereignissen. So helft ihr bei der Geiselbefreiung in Abu Sayyafs Festung in Basilan oder spielt den Angriff auf die Piratenstadt von Al-Shabaabs Küste.
Publisher: 
EA
Genre: 
Ego Shooter
Letzter Release: 
25.10.2012 PC
Altersfreigabe: 
ab 18
Releases: 
25.10.2012 (PC, PS3, Xbox 360)
71
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Medal of Honor - Warfighter

Aktuelles zu Medal of Honor - Warfighter

Bilderstrecken & Bilder

mehr Bilder zu Medal of Honor - Warfighter

Leser Meinungen

30 Meinungen Insgesamt Durchschnittsbewertung 65

85

QUEENARROW

18. August 2014Xbox 360: Durchaus ein Konkurrent

Von QUEENARROW (2):

Medal of Honor Warfighter überzeigt mit einer überragenden Grafik bei den Video-Sequenzen und dem Gameplay. Eine solche Grafik bei den Sequenzen hat
man selten. Effekte,wie z.B. Explosion,Feuergefechte werden super dargestellt,was mir selbst bei manchen COD Games fehlt.

Die Story ist leider relativ kurz gehalten,jenach Schwierigkeitsgrad. Es überzeugt aber mit einer spannenden,lineraren Story mit emotionalen Gefechten
und nicht erwarteten Wendungen. Der Multiplayer erweist große lücken und bietet nicht viel Spaß wie bei den Konkurrenten,worauf man aber aufgrund
des Singleplayers durchaus verzichten kann.

Pro:
- Sehr sehr geile Grafik
- spannende Story mit Gänsehaut garantie

Con:
-kurze Story
- schlechter Multiplayer

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

82

gelöschter User

03. Juli 2014Xbox 360: Singleplayer hui, Multiplayer pfui

Von gelöschter User:

Medal of Honor Warfighter ist auf keinen Fall einer der besten Shooter die ich je gespielt habe, doch trotz dessen muss ich sagen, dass ich die extrem schlechten Bewertungen nicht nachvollziehen kann.
Der Multiplayer mag zwar hinter Kontrahenten des Genres zurückbleiben, aber wenn man den Fokus auf den Singleplayer setzt merkt man wie viel Arbeit in das Spiel gesteckt wurde. Die Kampagne ist wie in den meisten Ego-Shootern linear und gibt nur Schlauchlevels her wird aber durch Fluchtfahrten oder Schleichmissionen etwas abwechslungsreicher und spannender gestaltet als andere Shooter. Die Story kann außerdem stellenweise ziemlich fesseln, was mir persönlich noch bei keinem "Call of Duty"- oder "Battlefield"-Spiel aufgefallen ist.
Auch die Effekte können ab und zu beeindrucken. Am meisten haben mich die Darstellung von Flammen, Funken und Explosionen fasziniert, da diese, besonders in den Missionen die Nachts spielen, ziemlich gut aussehen.
Insgesamt macht das Spiel einen mittelmäßigen Eindruck, doch wer kein Hardcore-Online-Gamer ist und sich lieber auf die Story konzentriert wird von diesem Spiel nicht enttäuscht sein.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

10

camka

06. April 2014PS3: Das schöne Geld

Von camka (3):

Ich weiß nicht wie ich es sagen soll. Die Grafik ist sche... . Der Sound auch und die Steuerung erst recht. Für das Geld hätte man ein anderes Spiel holen können. Das ist das schlechteste Spiel was ich je gesehen habe
Dauert ewig zu laden. Ich mag es nicht und werde es auch nicht weiter empfehlen .
Man bekommt es auch nicht mehr verkauft.
Die Steuerung ist für mich zu kompliziert und man läuft zu langsam. Die Karte die ich zuerst gespielt hatte war eindeutig zu groß und unübersichtlich. Schade, ich habe mehr von dem Spiel erwartet.

1

buddy00

02. März 2014PS3: Das schwächste Spiel der ps3

Von buddy00 (40):

Als ich es das erste Mal Spielte die ersten 3 Missionen dann wurde es so langweilig das ich sofort stoppte und online wechselte.
Aber online war es sehr kompliziert mit den Modi und den Schalterreihen. Aber wenn man ein Spiel gefunden hat was heute schon eine Leistung ist weil die Server nicht mehr so voll sind. Ich startete das Spiel und dann habe ich das wirklich den schwächsten shooter der ps3 gespielt. Die Grafik sieht aus als würde man ein Spiel auf der ps1 spielen. Der Sound total mies die Waffen sehen blöd aus und die Maps sind auch sehr schlecht. Mit 2 Treffen stirbt man schon und es steht auch einfach nicht drauf was man tun muss wenn man eine Waffe oder einen Gegenstand freischalten will. Die Streaks sind ätzend die Spiele die man spielen kann sind auch einfach nur ätzend.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

87

SpaceFire2013

11. August 2013Xbox 360: Ganz Gut!

Von SpaceFire2013 :

Das Spiel ist gar nicht so schlecht wie alle sagen. Die Grafik ist in den Video Sequenzen sehr geil nur leider nicht im Spiel so. Die Story finde ich ist ganz abwechslungsreiche macht Spaß und ist an manche stellen auch lustig nur leider etwas kurz =( . Zum Multiplayer kann ich noch nicht viel sagen weil ich ihn nicht viel gespielt habe. Aber ich finde er ist wie eine Art von Counter Strike. Also ich finde das Spiel ist ganz gut man sollte es sich holen :-)

70

Niklask98

07. August 2013PS3: Story : Nice, Multiplayer : Schlecht

Von Niklask98 :

Die Kampagne ist sehr cool. Aber der Multiplayer ist echt langweilig. Die Story ist richtig spannend.
BF3 ist das totale Gegenteil von MoH. In BF3 ist die Story schlecht und der Multiplayer geil. Also wenn jemand man eh nicht Online zocken möchte dann ist das Spiel richtig gut. Aber wenn man sagt dass man hauptsächlich Online zocken möchte dann rate ich eher BF3. Das Spiel ähnelt sich in einem Punkt doch sehr.
Die Grafik. Also da sieht man keinen Unterschied. Muss kein minus Punkt sein aber auch kein Plus Punkt. Ist halt Ansichtssache. Also entscheidet selbst.

Kleiner Tipp: Wenn ihr euch eher für den Online-Modus entscheidet dann wartet bis BF4 rauskommt. BF3 ist ein Spiel wofür man lange braucht um Prestige zu bekommen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

70

LuVGamingDE

21. Juli 2013PC: Singelplayer bäääh | Multiplayer ganz ok

Von LuVGamingDE (3):

Zum Spiel:
-Grafik ist gut (Dank der Frostbite Engine 2 von Dice)
-Mittlerweile Bugfrei (Am Release eine Katastrophe)
-Menüführung schlecht

SINGLEPLAYER:
-Kurz
-Lahme Story die gestellt wirkt
-Zu lange Missionen(trotz der kurzen gesamten Spielzeit)

MULTIPLAYER:
-Server
-Fireteam
-Sehr schöne Waffenmodifikationen
-Spawnsystem ist schlecht
-Killstreaks (Sowas braucht einfach keiner)

Abschließend kann ich sagen das dieses Spiel für jene Personen gut ist die ein bisschen Langeweile haben (und natürlich für die BF 4 Beta) und hauptsächlich den Multiplayer spielen. Im Moment kann man das Spiel in der Limited Edition für 14,99 EUR bekommen und dafür ist das Game eigentlich ganz lohnenswert. Wertung von 70 .

Wertung (Punkte):
-40 Punkte Singleplayer(s.O)
-5 Punkte Multiplayer(s.O)
+5 Punkte Preis
+5Punkte BF 4 Beta
+5Punkte Multiplayer(s.O)

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

1

xHarrix

24. März 2013PS3: Kritik zu MOH? MW3 machts nicht besser

Von xHarrix :

Die Fehler nerven jedoch begeistert MOH eindeutig mit den Levels. Das Durchbrechen mit den verschiedenen Möglichkeiten macht Spaß, die abwechslungsreichen Waffen sorgen auch für Spannung. Man braucht keinen "Bösewicht" mit Gesicht - da ich diese Vergleiche mit MW3 einfach satt habe. Makarov macht Spaß und man fixiert sich auf ihn, jedoch kann die Grafik von COD und auch die Levelgestaltung meiner Meinung nach mit MOH nicht mithalten. Ich frage mich bei MW3 immer wo sind die Deutschen in Deutschland, da nur amerikanische Einheiten zu sehen sind. Man hat nur einmal die Gelegenheit der GSG zu begegnen.

Fazit:
- schöne Grafik
- abwechslungsreiche Levels
- eher mäßige KI
- viel Spannung

Die so niederschmetternden Kritiken sind einfach nicht gerechtfertigt, COD MW3 ist kein bisschen besser und hat mich im Grunde mehr enttäuscht als MOH Warfighter.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

83

Frankies_Testwelt

11. März 2013PS3: Preachers Eheprobleme

Von Frankies_Testwelt (57):

Ja ja es ist schon eine ganze Weile her, das wir unsere Freunde Voodoo und Preacher durch die letzten Kampfeinsätze geführt haben, aber es ist soweit, mit Medal of Honor Warfighter, wird die ganze Geschichte, die bereits bei Tier1 nicht sonderlich übersichtlich war wird fortgesetzt. Dieses mal ist die Story allerdings noch mehr an den Haaren herbeigezogen, das einzige was wir noch kennen sind Preachers Eheprobleme, die wir ja noch kennen. Diese ziehen sich wie ein roter Faden durch die Story. Ich muss dazu sagen ich bin im Singleplayer noch nicht ganz durch, sondern an einer Stelle an der es immer wirrer wird, denn Preachers Frau hat wohl gerade einen Anruf bekommen das ihr Mann tot sei, in der nächsten Sequenz spielt man ihn aber sofort wieder.

Was Medal of Honor definitiv anderen Titeln wie zum Beispiel Call of Duty voraus hat, ist die perfekte Synchronisierung. Es ist durchaus mal eine positive Änderung seine Partner ohne mitlesen verstehen zu können. Besonders hervorzuheben ist die Grafik, nicht überragend, aber immerhin sehr gut. Was wirklich beeindruckend ist, so könnte man es bezeichnen, sind die vielen Effekte, und Details die eingebaut worden sind. Brennende Häuser, einstürzende Gebäude, verwinkelte Gassen und weite Schlachtfelder erwarten euch.

Ein bisschen fehlt die Abwechslung, ok Verfolgungsjagden sind dabei, zu lande und im Auto. Was mich ein bisschen stört: Ein Verbrecher rennt weg, ein Schuß ins Bein = Mission neu starten. Das ist jetzt etwas dämlich im Vergleich zum sonst realistischen Spiel. Ebenfalls störend wirken einige Bugs, und lokalisierungsfehler vor allem im Multiplayermodus, der dafür aber auch jede Menge Abwechslung bietet. Die üblichen Scharfschützenmissionen sind natürlich auch mit dabei, allerdings etwas schwieriger, denn mittlerweile bekommt ihr nicht nur von feindlichen Richtschützen Contra, sondern auch gerne mal per Rakete. Ein bisschen Abwechslung schaffen Hubschrauber und Bootsmissionen. Für mich ein guter Tipp wenn günstig!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

55

Moster_Zonk

10. März 2013PS3: Eine Enttäuschung

Von Moster_Zonk :

Meiner Meinung nach ist MoH-Warfighter eine der größten Enttäuschungen des Jahres. Ich habe das Spiel schon sehnsüchtig erwartet, da es auch nicht das Erste dieser Spielereihe ist. Als es dann bei mir an kam begann ich es zu spielen wobei der Einzelspielermodus mir schon nach kurzer Zeit eher öde vorkam. Voller Hoffnung startete ich den Multiplayer. Zuerst fiel mir die komplizierte Gestaltung des Menüs auf. Nach kurzer Zeit war dieses Verständnisproblem jedoch beseitigt. Doch der von mir erwartete Multiplayerspaß hielt sich in Grenzen. Verschiedene Klassen bzw. Extras kamen mir zu stark vor und das Spiel war ohne viel Zeit aufzuwenden sehr kompliziert. Ich muss zugeben, dass ich bis heute nicht viel weiter im Onlinemodus kam, da andere aktuelle Spiele einfach verlockender sind.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

mehr

Spielempfehlungen der Redaktion