Die Jagd nach Monstern muss weitergehen! In Capcoms und Nintendos Monster Hunter Tri wird das altbekannte Spielprinzip aus früheren Teilen der "Monster Hunter"-Serie fortgesetzt. Ihr wählt eine Waffe aus und kämpft im Namen der Gilde in verschiedenen Missionen. Dazu zählen Jagd- und Sammelmissionen sowie solche, in denen ihr Monster einfangen sollt. Spielt ihr im Mehrspieler, werden euch Punkte angerechnet, die euren Jäger-Rang nach und nach verbessern. Dort kämpft ihr außerdem mit bis zu drei Freunden taktisch gegen die Ungeheuer. Durch Kämpfe schaltet ihr außerdem dringende Missionen frei.
Habt ihr ein Monster erschlagen, könnt ihr Rohstoffe entnehmen, aus denen der Schmied wiederum neue Waffen bauen kann.
Publisher: 
Nintendo
Genre: 
Rollenspiel
Letzter Release: 
23.04.2010 Wii
Altersfreigabe: 
ab 12
Releases: 
23.04.2010 (Wii)

Neustes Video

Monster Hunter Tri - Alatreon

weitere Videos

86
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Monster Hunter Tri

Aktuelles zu Monster Hunter Tri

Bilderstrecken & Bilder

mehr Bilder zu Monster Hunter Tri

Weitere Spiele aus der Monster Hunter Reihe

Monster Hunter Reihe anzeigen

Leser Meinungen

226 Meinungen Insgesamt Durchschnittsbewertung 93

93

Gianni99

24. August 2015Wii: Jagen, Sammeln, Schmieden

Von Gianni99 (7):

Ein fantastisches Rollenspiel-Erlebnis.

Man startet mit wenig Rüstung und kleinen Herausforderungen. Doch es sieht auf der Wii sehr hübsch aus.
Später kommen schwierigere Aufgaben und mehr Gebiete. Man jagt große und kleine Monster, sammelt deren Körperteile und Rohstoffe und schmiedet sich eigene Rüstungen und Waffen.
Das erfordert oft sehr viel Geduld. Es ist nicht für jeden etwas.
Ich hatte sehr viel Spielspaß. Die Monster sind sehr gut designet und die musikalische Untermalung ist einfach toll und motiviert.

Im Online-Modus macht das noch mehr Spaß. Mehr Möglichkeiten und Monster. Und zu Dritt oder zu Viert macht das einfach Laune.

ABER: Der Online-Modus funktioniert seit langem nicht mehr, da mehr Platz fürs neue Spiel bei den Servern geschaffen werden musste.

Fazit: Ein Jäger-Sammler Spiel mit sehr hohem Suchtfaktor. Für Fans das beste Rollenspielerlebnis, auch ohne Online-Modus!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

97

MaskedKillerAK

13. März 2014Wii: Die Jagd geht weiter

Von MaskedKillerAK (3):

Moin Moin,

ich weiß das Spiele ist schon lange raus, dennoch möchte ich mich gern mal zu dem Spiel äußern.
Also, ich hatte vor Monster Hunter Tri noch nie einen Teil der Reihe gespielte und war anfangs skeptisch. Empfohlen wurde mir das Spiel von einem Freund.
Der Einstieg ins Spiel ist wirklich langsam und hart. Die ersten Aufgaben bestehen nur aus sammeln und erlegen kleiner Monster, was schon mal ermüdend sein kann und dazu kommt das man nicht weiß was mit dem Zeug anfangen soll. Wenn man dann auf eins der etwas größeren Monster trifft, ist der Kampf hart und lang. Doch nach einiger Zeit hat man den Bogen raus und ist mit Mut vollgepumpt nur um dann von einem der wirklich großen Monstern wie, dem Rathalos trifft.

Wenn man aber erstmal eine höhere Rüstung und Waffe hat, immer wieder im Moga-Wald Rohstoffe sammelt um Gegenstände die im Kampf nützlich sind wie Trank, Gegengift und Fallen und Monster beobachtet, wird man das jagen und bekämpfen von Monstern stets besser

Oftmals kämpft man die gegen die gleichen Monster immer und immer wieder um an deren Materialen zu kommen, um seine Waffen und Rüstungen zu verbessern und /oder neue herzustellen.
Wenn man aber erstmal die Attacken und Verhaltensweisen der Monster geht das ohne Probleme.

Monster Hunter zündet wie im Beitrag von GameOne gesagt ziemlich spät, doch nach einiger Zeit hat man den Bogen raus, man versteht die komplexe Mechanik und das Nutzen und richtige Kombinieren von Rohstoffen, Herstellen von Equipment und das Spiele hat eine absolut hohe Spielzeit, die erst recht lang wird wenn man den Online-Modus ausprobiert und mit 4 Mitspielern jagt oder jede Waffe und Rüstung haben will.

Aus Grund der Zeichenbegrenzung kann ich leider nicht genau auf dem Online-Modus eingehen, aber es macht wirklich viel Spaß.

Ich hoffe ich konnte jemanden helfen.

Es macht einfach richtig Spaß und deshalb gibts von mir eine absolute Kaufempfehlung von mir für alle noch-wii Besitzer.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

99

tommixD

01. November 2013Wii: Der Hammer, ein Muss

Von tommixD :

Ich fand Monster Hunter Tri wirklich genial. Es hat mega Spaß gemacht es im Dorf zu spielen, da ich mit Monster Hunter noch nicht so die Erfahrung hatte, doch durch das Spiel bisher jeden Teil gezockt habe. Ja, im Dorf sind relativ wenig Monster, und eine kurze Story, doch die Atmosphäre, das Gameplay ist der Hammer!
Und halt, es gibt ja auch einen Online-Modus, den ich Umwerfend finde/fand. Man kann zusammen mit allen Spielern auf der Welt auf jagt gehen und noch mehr und stärkere Monster jagen!
Man kann sich bis zu Jr( Jägerrang) 999 aufleveln, welches Jahre braucht.
Doch leider leider wurde dieser für Mh3u gesperrt...
Ich habe schon eine kleine Umfrage gestartet und jeder wollte bisher den Entzückenden Online Mode wiederhaben!
Bitte Capcom! Dieses Spiel ist ein Atemberaubender Klassiker, und ohne den Online Modus wertlos. Mfg, Tommi.

99

bryan1995

26. Oktober 2013Wii: Sehr lange Jagd

Von bryan1995 :

Ich finde durch die Menge an Monster hat man sehr viele Möglichkeiten sich als Jäger zu beweisen.

Die Auswahl an Waffen unterstützt das noch. So kann man z.B. mit Schild und Schwert in einen schnellen Nahkampf gehen oder mit Armbrust ein Monster auf Distanz halten.

Wobei die Story eher eingeschränkt ist da dem Spiel einfach die Emotionen fehlen und man keine wirklich Verbindung zu seinem Charakter hat.

Aber alles in einem ist es ein sehr gutes Spiel und ein Muss für jeden Jäger!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

93

Ninnia

12. Oktober 2013Wii: Einfach genial

Von Ninnia (2):

Meiner Meinung nach sollte jeder der eine Wii besitzt zumindest darüber nachdenken sich dieses Spiel zu kaufen. Monster Hunter Tri ist eindeutig eines der Besten Spiele die je für die Wii erschienen sind.

Positiv an diesem Spiel ist:

- die 1A Grafik
- die actionreichen Monsterkämpfe
- die Möglichkeit zu zweit zu spielen
- der epische Soundtrack
- das man sich einen eigenen Charakter erstellen kann

Negativ an diesem Spiel ist:

- manche Gebiete sind so klein, dass man die eigenen Vorteile gegen das Monster nicht nutzen kann
- es könnten mehr Monster sein

Alles in allem finde ich dass es sich lohnt Minster Hunter tri zu kaufen. Mir persönlich hat das Spiel nämlich mega viel Spaß gemacht.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

99

gelöschter User

11. Oktober 2013Wii: Monster Hunter auf der Wii

Von gelöschter User:

Da ich mir mal Monster Hunter Tri gekauft habe weil es gerade auf den Markt kam und für die Wii , war ich erst mal skeptisch da ich Monster Hunter Freedom Unite schon auf der PSP gespielt habe und ich nicht gerade wusste wie es auf der Wii ausschauen sollte. Als ich es dann angefangen habe zuspielen war ich überrascht wie gut die Grafik und die Umgebung war . Schon mal besser als auf der PSP.

Das Gameplay war auch super aufgebaut und die Monster die man besiegen konnten waren gut dargestellt. Eine gute Sache ist , dass sie das Spiel so gelassen haben wie sie es schon auf der PSP gemacht haben also ohne es weiter auszuschmücken z.B. mit mehr Technologien, Zeit in der das Spiel spielt, Autos etc.

Doch es gibt da einen großen Unterschied wenn man jetzt MHFU mit MHT vergleicht :
- In Monster Hunter Freedom Unite gibt es viel mehr Monster zum besiegen !
- In Monster Hunter Tri gibt es keinen Bogen mehr ( was mir sehr gefehlt hat weil ich sonst immer ein Bogenschütze war )
- Weniger Rüstungen/Waffen in MHT
- Online Modus bei MHT + 3 Neue Monster Nur im Online Modus

Trotz der wenigen Arten der Monster in MHT ist und bleibt die wahre Idee von Monster Hunter nicht verloren, man muss immer noch Monster besiegen um an deren Materialen zukommen um damit besser Waffen/Rüstungen herzustellen.

Nach meiner Meinung ein sehr gutes Spiel auch wenn es etwas eingeschrankt ist in den verschiedenen Arten der Monster .
Für alle Monster Hunter Spieler da draußen ein MUSS Spiel.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

99

Steinsanderde

21. August 2013Wii: Bestes Wii Spiel

Von Steinsanderde (2):

Ich finde dass Monster Hunter Tri eines der besten Wii Spiele überhaupt ist. Monster Hunter Tri bietet eine Größe Vielfalt an Monstern, Waffen und Rüstungen, zudem ist der Online Modus ein Knaller.
Meiner Meinung nach hat das Spiel auch eine Super Grafik (obwohl die Wii nicht bekannt für Spiele mit guter Grafik ist). Da nach einer Gewonnenen Quest fast immer wieder neue Sachen verfügbar sind möchte man immer weiterspielen um weiterzukommen. Die Musik und Geräusche sind super und Passen gut zum Spiel. Leider ist die Offline Story sehr schnell durchzuspielen und deswegen lohnt sich das Spiel heutzutage nicht mehr da der Online Dienst eingestellt wurde. Durch das Einstellen des Onlinedienstes kann man nicht mehr alle Waffen und Rüstungen kriegen was schade ist. Da es Monster gab gegen die man nur Online Spielen konnte, wie z.b. Jhen Mohran, Alatreon oder Dämonjho (drei der besten Monster im ganzen Spiel). Fazit das Spiel ist mit dem Online Dienst super gewesen aber heutzutage leider nutzlos.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

92

BlockiDudie

04. August 2013Wii: Das Spiel für die Wii !

Von BlockiDudie (6):

Monster Hunter Tri ist das Spiel für die Nintendo Wii.

Es macht nicht nur Spaß, sondern fesseln tut es auch. Durch die vielen Möglichkeiten, die es in diesem Spiel gibt, wird einem nie langweilig. Bei einem Monster braucht man nicht mal 10 Minuten und bei dem anderen schon mal 40 Minuten. Und genau das ist es was das Spiel so genial macht. Man hat immer neue Herausforderungen, seien die einen einfach oder die anderen schwer. Der Spaß bleibt beibehalten.

Das einzige jetzt bestehende Problem ist, dass der Online- Modus gesperrt wurden. Dies bedeutet das man nicht mehr alle Rüstungen und Waffen haben kann.

Fazit: Obwohl es nur noch Offline geht, dass, meiner Meinung nach, beste Spiel für die Nintendo Wii

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

92

blacksoul18

14. März 2013Wii: Auf zur Jagd

Von blacksoul18 (4):

Monster Hunter Tri ist ein absolutes muss für alle die eine Wii in ihrem Besitzt haben! Die riesen Dinojagt macht einfach jedem spass! Zumindest wenn man viel Zeit und Gedult hinein steckt! Die vielen verschiedenen Waffen und Monster bringen viel abwechslung und spass in das eher kleinere Spiel der Monster Hunter Reihe!

Das Niveau ist auch für anfänger gerade richtig! Einziger negativer Punkt ist das fehlen von verschiedenen Waffenarten wie dem Bogen oder den Doppelschwertern! Ansonsten ist Monster Hunter Tri fur die Wii ein erstklassiges Game das einfach in jede Wii Sammlung hineingehört!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

92

ChrisTheRock

11. März 2013Wii: Das beste Spiel für Wii

Von ChrisTheRock :

Irgenwann kommt man im Offlinemodus nicht mehr weiter, nachdem man das Endmonster, den Ceadeus besiegt hat und ein Langschwert von dem Händler mit dem Wasserelement erhält.

Somit kommen wir zum Onlinemodus:
Der Onlinemodus ist eine erweiterung des Offlinemodus. Direkt fällt auf, dass man sich nicht mehr an dem schönen Hafen befindet, sondern in einer Wüstenstadt. Erste einschrenkungen im Onlinemodus ist die fehlende Bewegungsfreiheit, denn man kann nurnoch durch Quest auf Erkundungstouren, die somit das freie Kämpfen verhindern. Allerdings hat sind im Onlienmodus die Monster viel schwerer zu besiegen, wodurch ein Teamplay mit anderen Gamern aus Europa nötig ist. Man erhält Erfahrungspunkte, die den Jägerrang erhöhen.

Dieser ist dafür da, damit man nicht direkt gegen sehr starke Monster in Quests kämpfen kann. Man muss sich erst Hochkämpfen, Jagen und Sammeln, Rüstungen bauen und seine Kampftechniken verfeinern um gegen Monster, wie Rathalos oder Urgaan bestehen zu können. Der Onlinemodus ist aus einem Grund sehr wichtig: Man bekommt neue Items und kann somit seine Waffen noch weiter verbessern bzw. komplett verändern und Event-Waffen erhalten, die im Offlinemodus nicht existieren.

Monster Hunter Tri ist kein Spiel für Gamer die mal kurz ne Runde zocken möchten. Man muss sich ausgiebig mit den Monstern auseinandersetzten und herausfinden, wie man diese besiegt. Das kann bei einem Monster schonmal bis zu 10 Stunden dauern.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

mehr

Spielempfehlungen der Redaktion