NBA 2K11

NBA 2K11 ist nicht nur das beste Basketballspiel auf dem Markt, sondern gibt auch die technische Messlatte für den Rest des Genres der Sportspiele vor.
  • PC
  • PS3
  • Xbox 360
  • Wii
  • PS2
  • PSP
Publisher: 
2K Games
Genre: 
Sport, Simulation
Letzter Release: 
08.10.2010 (PC)
Altersfreigabe: 
ab 0
Releases: 
08.10.2010 (PC, PS3, Xbox 360, Wii, PS2, PSP)
90
spieletipps-Wertung
Test lesen

Lösungen & Tipps

Erfolge und Trophies

News & Artikel

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu NBA 2K11

Fragen & Antworten

Du hast ein Problem mit NBA 2K11 oder kommst einfach an einer bestimmten Stelle nicht weiter? Frag doch die Spieletipps-Community. Und während du auf die Beantwortung deiner eigenen Frage wartest, kannst du anderen helfen und selbst einige Fragen beantworten.

Bilder & Videos

Weitere Spiele aus der NBA 2K-Serie

Leserwertungen

90
Durschnittsbewertung
errechnet aus 14 Meinungen
Xbox 360: Mein bestes Sportspiel
01. August 2012
95

Xbox 360: Mein bestes Sportspiel

Von
Ich bin ein begnaderter Sport spielesammler und NBA 2K11 ist ganz oben. Das Spiel ist einfach nur Wahnsinn, die Grafik ist ausreichend, die Atmosphäre in den Haller ist Wahnsinn es fühlt sich so an als ob man in der Halle live mit dabei ist. Im neuen Spielmodus von NBA 2K11 erlebt man Michael Jordans größte Höhepunkte seiner Karriere noch einmal 2K Sports präsentiert "The Jordan Challenge", einen neuen Spielmodus des aktuellen Titels der populären NBA 2K-Videospiel-Reihe NBA 2K11. In diesem neuen Modus können die Spieler zehn verschiedene legendäre Spiele aus Michael Jordans Karriere nachspielen und zeigen, ob sie in NBA 2K11 seine epischen Leistungen wiederholen können. Fazit: Egal ob Dirk Nowitski oder Lebron James und Chicago Bulls oder Boston Celtics, es ist und bleibt mein Lieblingsspiel und wird es veilleicht auch immer bleiben.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
Wii: Bin begeistert
30. Dezember 2011
80

Wii: Bin begeistert

Von
Ich bin von den Spiel NBA 2k11 (Wii) begeistert als Basketballfan. Man kann alle NBA-Manschaften spielen und sogar die alten Mannschaften von 1986-1996, wie zum Beispiel die Bulls mit Michael Jordan oder Lakers mit Magic Johnson usw. Das Spiel bietet viele Optionen. Man kann Streetball (NBA Blacktop) spielen, Shootout spielen und sogar was jetzt neu ist, Dunkcontests machen. Wie bei den meisten NBA-Spielen, kann man sich wieder sein eigenen Spieler erstellen. Man kann mit ihm sogar eine Karriere anfangen. Man beginnt als Anfänger und kann sich dann bis zur NBA qualifizieren. Je besser du in einem Spiel bist, desto mehr Punkte bekommst du, die du dann einsetzen kannst, um deine Leistungen des erstellten Spielers zu verbessern (Sprungkraft, Ballhandling, Wurf, Ausdauer etc.). Doch das Spiel hat auch seine Schwächen. Die Grafik ist schlecht, aber man gewöhnt sich dran. Und beim online spielen passiert nicht gleich das, was du machen möchtest. Zum Beispiel: Du schwingst die Wii-Fernbedienung zum Werfen und dann reagiert erst dein Spieler nach ca. 2 sekunden, deshalb muss man alles schon vorher ausführen, da sich alles so hinzieht beim online spielen. Im Großen und Ganzen bin ich mit dem Spiel sehr zufrieden. Es wird nie langweilig. Ich empfehle es allen Wii-Besitzern die sich mit Basketball auskennen, da auch der Preis sehr günstig ist.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
Xbox 360: Für Fans ein Muss, für andere ein Muss
29. Juni 2011
99

Xbox 360: Für Fans ein Muss, für andere ein Muss

Von
Ich muss sagen, dass dieses Spiel wirklich ein Muss für einen Baskteballfan und ein Muss für einen Sportspielgamer. Es ist eine echte Alternative für alle FIFA-Fans. Weil nachdem man sich mit diesem Spiel über einen längeren zeitraum beschäftigt hat, hat man eh keine Lust mehr auf andere Sportspiele. Die Garfik ist ein echter Hingucker, die Kommentatoren sind sehr abewchslungsreich, die Atmosphäre atemberaubend. Anfangs ist die Steuerung etwas schwierig, aber bald geht es immer leichter. Mit dem Kpfp durch die Wand ist bei diesem Spiel quasi unmöglich, wenn man nicht gerade mit MJ spielt. Stattdessen ist taktisches Denken und Rafinesse gefragt. Da haben Basketballfans, die selber spielen, oder im Fernsehen schauen einen ganz klaren Vorteil Außerdem ist das Spiel optimal zum Kennenlernen dieses schönen Sports, wenn man ihn noch nicht so gut kennt. Bald werdet ihr dann schon selber merken, dass man mit einen 2, 20 Neger nicht sehr gut dribbeln könnt. Und mit einem 1, 85 Aufbauspieler nicht unbedingt den Hühne decken solltet oder probiert ihn mit einem Hackenwurf zu überlisten. Zur Defense: Sie ist am Anfang ziemlich schwer zu verstehen. Im laufe des Spiel wird sie einem aber beigebracht. Nicht verzweifeln, wenn die Gegner nur an euch vorbeirennen und ihr doch die ganze zeit den Ball-Klauen-Knopf drückt.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
Xbox 360: Michael Jordan - Die Legende spielt wieder
19. Mai 2011
94

Xbox 360: Michael Jordan - Die Legende spielt wieder

Von
NBA 2K11 ist das beste Basketballspiel, welches auf dem Videospielmarkt vorhanden ist. Legt man die Spieldisc in die Konsole fängt man gleich in den NBA Finals im Jahre 1992 an und spielt mit den Bulls gegen die Lakers. Spätestens jetzt stellt man fest, dass NBA 2K11 eine waschechte Simulation ist. Anders als bei FIFA ist die Steuerung sehr komplex und schwierig zu erlernen. Stumpfes nach vorne rennen reicht hier nicht mehr aus. Nach dem Anfangsspiel ist man bestimmt ziemlich frustriert oder ist ein naturtalent und hat gewonnen. Jetzt hat man die Wahl zwischen mehreren Spielmodi. Da gäbe es zum einen die Jordan - Herausforderungen, die es ziemlich in sich haben. Hat man alle 10 Herausforderungen kann man Michael Jordan als Be-A-Pro Charakter spielen. Die anderen Spielmodi sind ziemlich interessant, aber das Herzstück ist der Mein Spieler Modus. In diesem erstellt ihr euch einen Spieler und müsst euch als Noob zum Profi hocharbeiten. Anfangs spielt ihr noch in einer Turnhalle und hofft von einer NBA Mannschaft gedraftet zu werden. Habt ihr dies geschafft geht es in den Summer Circuit und ihr müsst euch beweisen. Habt ihr gut gespielt kommt ihr in die NBA Mannschaft. Jedoch geht es nicht nur darum auf dem Feld eine gute Figur zumachen, sondern auch in Pressekonferenzen. Hier müsst ihr den Reportern die richtigen Antwortenn zu liefern um nicht schlecht beim Team rüberzukommen. 2K Sports hat sich sämtliche NBA Rechte geholt und erstmals kann man auch ältere Mannschaften spielen, wie z. B. die Bulls aus dem Jahre 1992. Das liegt hauptsächlich an der Legende Michael Jordan. Ich kann dieses Spiel jedem empfehlen, der auf Sportspiele steht, weil die Charakteranimationen und die Präsentation richtig super sind. Absolute Kaufempfehlung
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PSP: Ein gutes Spiel
30. März 2011
95

PSP: Ein gutes Spiel

Von
NBA 2K11 hat für mich ein sehr gutes Gameplay. Man kann nicht nur die Mannschaften der NBA spielen, sondern auch andere Teams wie z. B. Team Jordan, aber auch die besten Spieler der 90er, 80er, 70er, 50er/60er und auch von heute aus dem Westen und Osten spielen. An der Grafik könnte man noch ein bisschen daran arbeiten, aber sonst ist es ein gutes Spiel. Ich würde es nur weiterempfehlen. Also kauft euch das Spiel. Es ist einfach großartig, auf in die Läden.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
9 weitere Artikel
  1. Startseite
  2. Spiele
  3. NBA 2K11
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website