Neo Steam

Die wenigen Probleme des Spiels machen den Gesamteindruck nicht kaputt. Abwechslungsreiches Gameplay, solide Optik und endlich ein neues Genre: Steampunk!
  • Online
Publisher: 
Gamigo
Genre: 
MMORPG
Letzter Release: 
tba (Online)
Altersfreigabe: 
n/a
Releases: 
tba (Online)
81
spieletipps-Wertung
Test lesen

Lösungen & Tipps

Du findest auf deine Frage keine Antwort in unseren Guides? Oder kennst einen genialen Tipp, den wir noch nicht erwähnt haben? Dann sende sie uns per Mail an redaktion@spieletipps.de, und wir versuchen, unsere Guides entsprechend zu erweitern.

News & Artikel

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Neo Steam

Bilder & Videos

Leserwertungen

80
Durchschnittsbewertung
errechnet aus 1 Meinung
Online: Meine Meinung
15. März 2010
85

Online: Meine Meinung

Von
Das Spiel an sich ist ein pures Grindergame, daher muss man sehr, sehr viel Leveln, und auf Quests wird ab Lv.40 fast ganz verzichtet (nur noch alle 5 Lv. 3 Quests) Für Neueinsteiger ist es am Anfang wirklich schwer den richtigen Einstieg zu finden. Später wird es zwar leichter, aber man muss sich am Anfang des Spiels wirklich Zeit nehmen um noch den Überblick zu behalten... Die Welt ist an sich nicht schlecht, nur durch immernoch zahlreich bestehenden Bugs ist es nicht gerade das Beste. Jedoch macht es im späteren Verlauf wirklich Spaß die Gegner mit üblen Skills zu plätten. Die Waffen sind interessant und das Spiel verfügt über ein wirklich schönes PvP System und ausgewogene Klassen. Überzeugt hat mich im Endeffekt Die Gestalltung und Benutzung der Ausrüstung. Es besteht nämlich eine Vielzahl an Möglichkeiten die Rüstung und die Waffen zu Verbessern und zu Kombinieren- Wer Spaß am Grinden, Experementeren und sehr interessanten Kämpfen mit Stillvollen Skills hat, sollte NeoSteam mal ausprobieren.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Neo Steam
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website