One Piece - Pirate Warriors 3

Brachiale Piratenklopperei, die mit leichtgängiger Steuerung und gewaltigem Umfang vor allem Freunde der gezeichneten Vorlage bestens unterhält.
  • PC
  • PS4
  • PS3
  • Switch
  • PS Vita
Publisher: 
Bandai Namco Entertainment, Namco Bandai
Genre: 
Third Person
Letzter Release: 
28.08.2015 (PC)
Altersfreigabe: 
ab 12
Releases: 
28.08.2015 (PC, PS4, PS3, PS Vita)
11.05.2018 (Switch)
78
spieletipps-Wertung
Test lesen

Lösungen & Tipps

Guides

Tipps und Tricks

Erfolge und Trophies

Freischaltbares

News & Artikel

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu One Piece - Pirate Warriors 3

Fragen & Antworten

Du hast ein Problem mit One Piece - Pirate Warriors 3 oder kommst einfach an einer bestimmten Stelle nicht weiter? Frag doch die Spieletipps-Community. Und während du auf die Beantwortung deiner eigenen Frage wartest, kannst du anderen helfen und selbst einige Fragen beantworten.

Bilder & Videos

Das erscheint in KW 19

Schaut euch an, welche Releases euch in Kalenderwoche 19 erwarten!.

Weitere Spiele aus der One Piece-Reihe

Leserwertungen

86
Durschnittsbewertung
errechnet aus 12 Meinungen
PS3: Spaßfaktor hoch, dennoch mühselig
18. Dezember 2015
79

PS3: Spaßfaktor hoch, dennoch mühselig

Von
One Piece Pirate Warriors 3 ist insofern ein Mix aus OP1 und OP2: Große Gegnermassen aus OP2 und die Story wie in OP1 mit ein paar Leveln die dazu gekommen sind. Tja... was gibts dazu sagen? Vorweg, hab das Spiel insofern durch, zwar nicht alle Münzen usw. aber das will ich auch nicht, finde es lohnt sich nicht... Es macht zwar Spaß aber es ist immer das Gleiche. Das Gameplay ist wie in den Teilen zu vor, eigentlich gleich geblieben... eben der Kizuna-Rush ist neu und eine nette Ergänzung. Grafik ist immer noch gleich geblieben, nichts großes zusagen. Die Charaktervielfalt, 37 Charaktere an der Zahl sind schon sehr gut... auch die Moves erinnern einen voll an den Anime. Mein Fazit: Ich bin zwar ein Riesen-Fan der Serie, aber dieses Spiel liegt inzwischen nach 1-2 Monaten nur noch in der Ecke rum... Deshalb achtet beim Kauf drauf, ob ihr wirklich so ein Spiel haben wollt. Es ist kein Flop insofern, aber hoher Spielspaß über größere Längen, kennt man anders.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PS3: Mit den Fäusten durch die Massen
12. Oktober 2015
90

PS3: Mit den Fäusten durch die Massen

Von
Inzwischen zur Trilogie befördert ist One Piece Pirat Warriors 3 genau dass was seine Vorgänger auch waren, super gemacht aber irgendwie auch wieder nicht. Man ist hier bei der eigentlichen Story geblieben aber zum Schluss ist man etwas abgewichen was mich ein klein wenig enttäuscht hat, doch die Vielfalt der Charaktere und deren einzigartigen Fähigkeiten lässt dies fast erblassen. Mit meiner Pro & Kontra Liste wird es dann etwas klarer denke ich. + PRO + Neue Charaktere (Besonders dass Enel, Moria & Caesar Clown dabei sind freut mich) + Movesets wurden teils überarbeitet + Kizuna Rush Modus (Mit bis zu 4 Leuten gleichzeitig angreifen + Super Team Spezialangriff) + Individuelle Skills für den Storymode (Jimbei kann zum Beispiel Feuerbarrieren löschen etc.) + Neue Maps (Skypia,Dressrosa usw.) - KONTRA - Musik fast dieselbe wie beim letzten Teil - Traumlog/Alptraumlog auf Dauer sehr eintönig - Charaktere wie Barges, Viper und Jabura nicht spielbar obwohl die Grundlage da wäre. - Schwierigkeitsgrad ist sogar auf sehr Schwer oftmals keine Herausforderung - Fähigkeiten-Poster für Hilfscharaktere (ziemlich unüberlegt (mMn) da man extra bestimmte Missionen etliche male wiederholen muss um diese auf ihr maximales Level zu bringen, bestes Beispiel wären Charaktere wie Jesus Barges oder Vergo.)) Alles in allem ist es ein gelungener Teil, trotz einiger Kleinigkeiten.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PS3: Anime Game 2015
06. Oktober 2015
97

PS3: Anime Game 2015

Von
Ich finde diese Spiel macht richtig spaß und das Intro ist auch einfach so dermaßen Legendär das ich manchmal wieder bock habe One piece zu schauen. Zwar ist die Kamera etwas komisch aber ansonsten finde ich alles geil. es gibt mehr als 2000 Gegner die man in einer Episode ausradieren kann. Man erfährt auch viel von der Story her und darum empfehle ich es jdeden der One piece schon einmal geguckt hat. Es kennt oder Kampfspiele Hyped. OPPW3 mit 5*
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: Ende ist enttäuschend (SPOILER)
28. September 2015
79

PC: Ende ist enttäuschend (SPOILER)

Von
Das Spiel hat mich eigentlich die Ganze Zeit über fasziniert habe beim Ende im DressRosa Kapitel war ich einfach nur enttäuscht, sie haben im Grunde ein ganz neues Ende zusammengeschustert das nur so vor Fehlern überquoll. Nur mal ein paar Beispiele: - Brook, Nami, Blackbeard, Chopper, Sanji und Kuzan dürften eigentlich gar nicht vorkommen - Ruffy hätte De Flamingo mit Gear 4 und alleine besiegen müssen - die Coloseums Kämpfer und die Untergebenden von de Flamingo fehlten komplett welche für das Kapitel eigentlich sehr wichtig gewesen wären All das hat mich enttäuscht, auch die anderen Kapitel besaßen große Fehler aber über die konnte man einiger maßen hinwegeshen aber nicht hier.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PS3: Altbewertes ohne neue Ideen
24. September 2015
60

PS3: Altbewertes ohne neue Ideen

Von
Leider ist das One Piece Warrior 3, nichts weiter als der erste Teil (der sich an die Originale Story hält) und der zweite Teil (Masse an Gegnern) was zusammen gefasst zu einem Spiel wurde. Man rennt in jedem Level, von einer Ecke der Karte, in die andere und besiegt Masse an Gegnern und Bossgegner, was nicht wirklich schwer ist. Es gibt keinerlei Abwechslung dabei, die Grafik trifft wie in den vorherigen Teilen, teils an seine Grenzen, das merkt man vor allem wenn man zu zweit spielt, nicht immer können sich die Gegner sofort auf bauen/erscheinen, wenn der andere Mitspieler sich schon mit einer größeren Horde rum schlagen muss. Sound und Atmosphäre sind wie in den Spielen zu vor also gut. Enttäuschend ist, das nach dem dritten Teil, es noch immer keinen VS Modus gibt. Das One Piece Unlimited World Red das letztes Jahr erschien hatte wenigstens einen VS Modus gegen den Computer und mehr Abwechslung und hielt sich an den Klassiker der Unlimited Cruise Reihe von der Wii. Fazit für Fans wird es ein kurzweiliger Spass sein aber mehr auch nicht - ich bin enttäuscht das man nicht mehr aus dem dritten Teil der Pirate Warrior Reihe gemacht hat - keine Abwechslung, kein VS Modus, keine neuen Ideen....einfach nur schade!!!
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
7 weitere Artikel
  1. Startseite
  2. Spiele
  3. One Piece - Pirate Warriors 3
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website