Overwatch

Overwatch aus dem Hause Blizzard, ist eine Art Videospiel-Mischling aus Shooter und MOBA-Game. Die Welt in Overwatch befindet sich in einer globalen Krise, deswegen wurde eine Eingreiftruppe von Helden aufgestellt, welche der Welt den Frieden zurückbringen soll. Das Spiel bietet euch eine Auswahl von 21 Helden, darunter befinden sich Wissenschaftler, Abenteurer und Außenseiter, die alle individuelle Fähigkeiten und Waffen besitzen. Ihr müsst euch nun in diesem teambasierenden Shooter unterschiedlichsten Feinden stellen, auf verschiedenen Schauplätzen weltweit.
  • PC
  • PS4
  • Xbox One
Publisher: 
Blizzard
Genre: 
Shooter
Letzter Release: 
24.05.2016 (PC)
Altersfreigabe: 
ab 16
Releases: 
24.05.2016 (PC, PS4, Xbox One)
91
spieletipps-Wertung
Test lesen

Lösungen & Tipps

Guides

  • Die besten Helden für Einsteiger: Unsere Empfehlungen

    In diesem Guide möchten wir euch die besten Helden in Overwatch präsentieren. Wir geben euch Tipps zu den Fähigkeiten und verraten euch, welcher der beste Held für einen perfekten Start ist.

  • Einsteiger-Guide

    Dieser Guide hilft euch bei eurem Einstieg in das wilde Treiben der Welt von Overwatch. Beachtet ihr diese Tipps, werdet ihr schnell zu einer ernstzunehmenden Bedrohung für eure Gegner.

  • Helden kontern: Stärken und Schwächen aller Charaktere

    Hier findet ihr Stärken und Schwächen aller Charaktere in Overwatch, damit ihr jeden Helden kontern könnt. So fahrt ihr den Sieg für euer Team ein.

  • Schnell leveln und XP verdienen

    In diesem Guide geben wir euch Tipps und Tricks an die Hand, mit denen ihr in Overwatch schneller leveln und Erfahrungspunkte sammeln könnt.

Tipps und Tricks

Erfolge und Trophies

Hardware

News & Artikel

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Overwatch

Fragen & Antworten

Du hast ein Problem mit Overwatch oder kommst einfach an einer bestimmten Stelle nicht weiter? Frag doch die Spieletipps-Community. Und während du auf die Beantwortung deiner eigenen Frage wartest, kannst du anderen helfen und selbst einige Fragen beantworten.

Bilder & Videos

Ankündigung der Switch-Version

Die Helden von Overwatch unterwegs erleben: Blizzard kündigt an, dass der Multiplayer-Shooter am 15. Oktober für die Nintendo Switch erscheint.

Leserwertungen

85
Durschnittsbewertung
errechnet aus 8 Meinungen
PC: Meine persönliche Shooter-Revolution
16. Januar 2017
92

PC: Meine persönliche Shooter-Revolution

Von
Ich spiele Overwatch seit es vor ca. sieben Monaten als offene Beta testbar war. Ohne großartige Erwartungen habe ich das Spiel abends installiert und das Tutorial gemacht. Die ersten Runden waren im Anschluss schnell gespielt. Ich würde mich jetzt nicht als besonders begeisterter Shooter-Spieler bezeichnen, aber Overwatch war einfach anders und auf seine eigene Art und Weise hat es mir sehr gefallen. Das Spiel hat eine angenehme Anzahl von Helden, welche sich alle sehr unterschiedlich spielen. Es hat mir wirklich großen Spaß gemacht die unterschiedlichen Helden auszuprobieren und ihre Fähigkeiten mit anderen Helden zusammen in verschiedenen Situationen zu kombinieren. Seit der offenen Beta hat sich auch viel am Spiel getan (2 neue Maps, 2 neue Helden, Ranglistenmodus, Events, 1v1, 3v3 etc.). Blizzard hat mit seinem neuesten Projekt mal wieder gezeigt, dass sie es drauf haben. Die Charaktere wirken alle super detailliert und haben eine Persönlichkeit, bei welcher man darauf brennt, mehr über deren Geschichte und Hintergrund zu erfahren. Das ist auch mein einziges Manko an dem Spiel: So gut es sich im Multiplayer auch spielt, würde ich mir als kleine Abwechslung doch einen Storymodus wünschen, bei welchem man einfach mehr über die Geschichte von Overwatch erfährt. Ansonsten, klare Kaufempfehlung an alle "Multiplayer Shooter"-Begeisterten und jene die es noch werden wollen.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PS4: Halbes Spiel zum vollen Preis.
04. Oktober 2016
50

PS4: Halbes Spiel zum vollen Preis.

Von
Genug von den Meinungen von irgendwelchen Gelegenheitsspielern, welche hier von Balance in Overwatch reden. (Die Meta ist momentan 3 Tanks/3 Heiler, weil Tanks genauso viel Schaden raushauen wie Assassinen und dabei das dreifache an Leben haben). So viel zur Balance. Was mich aber unfassbar ärgert ist, dass ich 60 € bezahlt habe und quasi einen Free2play-Shooter bekommen habe. Es gibt zwei Modi, immer die gleichen Ziele, kaum neue Inhalte seit Release und keine Balance (Team und Charaktere). Zu dem ist die Steuerung auf Konsole absolut unpräzise. Wer schon mal ein CoD ohne Aimassist gespielt hat, weiß wie sich Overwatch anfühlt. Nun aber eine Frage: Wo ist jetzt die andere Hälfte von diesem halben Spiel? Wo Blizzard? Momentan gibt es das Spiel für 30 € in manchen Onlineportalen und mehr ist Es auch nicht wert. Für 30 € oder 15 € wäre es ein gutes Arcadegame geworden, aber 60-70 € dafür?!?! Einfach nein! Großer Fehlkauf.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: Spiel ist wunderbar, wenn es denn funktionieren würde
21. Juli 2016
1

PC: Spiel ist wunderbar, wenn es denn funktionieren würde

Von
Das Spiel macht riesigen Spaß und motiviert mich nach typischer Blizzard-Manier und man kann viele Stunden investieren, ohne ein Fünkchen Langeweile zu empfinden. Seit einer Woche ist das Spiel für mich und eine kleine Gruppe Spieler allerdings absolut unspielbar geworden, da es dazu neigt den kompletten Computer zum einfrieren zu bringen. Diese Phänomen tritt bei den Betroffenen danach immer wieder auf und Blizzard ist das Problem zwar bekannt, scheint aber absolut keinerlei Interesse an einer Lösung zu haben, der Support war zwar wie immer freundlich aber nicht ansatzweise hilfreich, von Blizzard bin ich besseres gewohnt. Bis der Fehler für PC Spieler behoben ist leider keine Empfehlung.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: Jedes Spiel eine einzigartige Erfahrung - Overwatch
30. Juni 2016
95

PC: Jedes Spiel eine einzigartige Erfahrung - Overwatch

Von
Ein schneller und spaßiger Shooter, schöne Grafik, angenehme Soundtracks, die Steuerung ist standartmäßig wie bei einem Shooter und jede Karte hat seine Atmosphäre. Es gibt zur Zeit ca. 20 Charaktere, eingeteilt sind diese in 4 verschiedene Klassen, offensive Charakter sind wie der Name es sagt für die Offensive, den Angriff gedacht (wenn es Punkte zu erobern gilt), defensive Chars verteidigen (jene Punkte), Tanks fangen den Schaden ab und Unterstützer oder Supporter helfen dem Team durch Heilung, Buffs für das Team/Debuffs für das Gegnerteam und CC. Die Schwierigkeiten der Chars variieren sodass es nicht langweilig wird, hat man die einfachen Chars soweit gemeistert geht es zu den schwereren Chars. Jeder Char hat seine eigene Spielweise und Mechanik, sowie eine Persönlichkeit die Tiefe verleiht. Die Fähigkeiten sind bis jetzt so ziemlich alle einzigartig und fügen sich gut in das Spielgeschehen ein. Die Geschichte dahinter ist ansehnlich, im Spiel wird aber nicht weiter darauf eingegangen. Die Länge der Spiele beträgt im Durchschnitt 10 Minuten, rechnen muss man mit 5-20 Minuten. Weitere Charaktere sowie ein Rankedmodus ist zu erwarten. Mikrotransaktionen sind vorhanden jedoch nicht zwingend da man alles Kosmetische auch durch Lootboxen erhalten kann (Glückssache) die man freispielt mit jedem Level. Alles in allem ein jetzt schon solides Spiel welches in Zukunft noch ausgebaut wird. Ich hoffe meine erste Spielbewertung konnte den wenigen die sie lesen helfen, viel Glück und habt Spaß.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: Klasse Arenashooter mit viel Potenzial
03. Juni 2016
97

PC: Klasse Arenashooter mit viel Potenzial

Von
Overwatch hat etwas geschafft, was nur wenige FPS-Games in letzter Zeit bei mir konnten. Es hat mich sofort begeistert, seit ich es zum ersten Mal während der Beta gespielt habe. Wir haben hier einen Shooter im hübschen und vollkommen ausreichendem Comic-Stil, der absolut flüssig läuft und bei mir bislang kein einziges Mal abgestürzt ist. Auch hatte ich noch keine Frame-Einbrüche, Server-Lags oder vergleichbares. Damit ist Punkt 1 um mich für einen Shooter zu begeistern, erfüllt. Wir haben hier einen Shooter mit 6v6, wodurch stets Übersicht herrscht und trotzdem genug Action um einen herum passiert. Jeder Spieler entscheidet sich für einen Helden aus den Fraktionen: Offensiv, Defensiv, Tank und Support. Jeder dieser Helden hat eigene Fähigkeiten und Eigenschaften. So sind die offensiven Helden tendenziell mit guter Mobilität und hohem Dps (Damage per Second) ausgestattet, wodurch sie bei korrekter Spielweise Gegner schnell ausschalten können und sich sicher zurückziehen können, wenn es zu heiß wird. Defensive Helden haben gute Fähigkeiten um Gegner von taktischen Punkten fernzuhalten. Tanks haben sehr hohe HP und Fähigkeiten wie Schilde um das Team so gut es geht vor Schaden zu schützen und wollen das Feuer des Gegners auf sich lenken. Supporter haben in der Regel heilende Fähigkeiten und halten das Team am Leben, können sich aber dennoch auch selbst zur Wehr setzen. Jeder Held verfügt zudem noch über eine ultimative Fähigkeit, die sich langsam auflädt, schneller, falls man seine Fähigkeiten effektiv nutzt und Schaden austeilt. Obwohl es schon viele Helden gibt, sind sie meiner Meinung nach sehr gut gebalanced. Dank dieser immer neuen Möglichkeiten, die sich aufgrund dieser großen Auswahl ergeben ist Punkt 2 erfüllt, mich für einen Shooter zu begeistern. Fazit: Wer einen Shooter sucht, der endlich mal wieder auf Spaß, Taktik und Teamplay setzt, statt auf realitätsnahe Inszenierung, sollte hier definitiv zugreifen. Bester Shooter seit langem!
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
3 weitere Artikel
  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Overwatch
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website