Patapon

Patapon ist eine völlig neue Art von Spiel exklusiv für die PSP. Am besten kann man es als strategisches Rhythmusspiel beschreiben, das besonders durch liebevolle und einzigartige Grafik sowie ein geniales Gameplay besticht, das mit keinem anderen Spiel zu vergleichen ist. Dabei ist das Konzept so genial wie einfach. Eine Kombination aus Taktikspiel mit musikalischen Elementen bildet die Grundlage. Der Spieler nimmt die Rolle einer Gottheit an, die einen Stamm in den Kampf führt. Die Patapon waren ein glückliches Volk, bis sie vom Zigaton Stamm überfallen wurden. Nun brauchen sie Ihre Hilfe um ihr Land zurückzugewinnen und die Reise zum Ende der Welt zu bestehen, um den mystischen Gegenstand "ES" zu sehen. Anfangs stehen nur einfache Krieger zur Verfügung, diese aber werden im Laufe des Spiels ergänzt mit weiteren Einheiten, stärkeren Kämpfern und besseren Waffen. Das Beste am Spiel aber ist die Steuerung. So werden herkömmliche Kommandos per einfachen Klicks ersetzt durch die Kriegstrommeln der Gottheit, die den Stamm in den Kampf führt. Dabei agieren die vier Eingabetasten als jeweils vier "Sprechende Trommeln" mit deren Hilfe man durch verschiedene Kombinationen und Rhythmen die Kämpfer voranpeitscht. Je nach Kombination greift die Armee an, bleibt stehen oder zieht sich zurück. Geschick und Rhythmusgefühl werden verlangt, denn je rhythmischer und je schneller, desto besser kämpft die Armee. Absolut genial. Im Verlauf des Spieles werden die Missionen immer komplizierter und neue Trommelcombos werden entschlüsselt um immer stärkere Gegner besiegen zu können. Nur wer keinen Trommelschlag verpasst, hat eine Chance den Stamm der Patapon erfolgreich zum Sieg zu führen.
  • PSP
Publisher: 
Sony
Genre: 
Musikspiel
Letzter Release: 
27.02.2008 (PSP)
Altersfreigabe: 
ab 6
Releases: 
27.02.2008 (PSP)
spieletipps-Wertung

Lösungen & Tipps

Tipps und Tricks

News & Artikel

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Patapon

Fragen & Antworten

Du hast ein Problem mit Patapon oder kommst einfach an einer bestimmten Stelle nicht weiter? Frag doch die Spieletipps-Community. Und während du auf die Beantwortung deiner eigenen Frage wartest, kannst du anderen helfen und selbst einige Fragen beantworten.

Bilder & Videos

Weitere Spiele aus der Patapon-Serie

Leserwertungen

81
Durschnittsbewertung
errechnet aus 1 Meinung
PSP: Sehr einfallsreiches Spiel
30. November 2011
90

PSP: Sehr einfallsreiches Spiel

Von gelöschter User
Ich bin wirklich von Grund auf begeistert. Selten habe ich ein so witzig und gleichzeitig genial präsentiertes Spiel gesehen. Doch was ist Patapon eigentlich? Geschichte: Am Anfang sieht man einen gestrandeten einsamen Patapon der seinen Gott um Hilfe bittet. In dem du mit einer Trommel die Lebensgeister in ihm erweckst gründet er auf dem neuen Land das er erreicht hat eine Kolonie zu deiner Ehren. Natürlich ist das Land schon von jemandem bewohnt der es nur sehr ungern sieht das die Patapons sich hier ansiedeln. Präsentation: Eine der einfallsreichsten der letzen Jahre meiner Meinung nach. Das Spiel ist ein Sidescroller der in einem putzigen Comiclook präsentiert wird. Alles ist flüssig und sehr genau animiert. Nur selten schaut ein Pixel hervor da alles wie handgezeichnet wirkt. Mit ihren großen Augen und dem sehr lustigen Zeichenstil bleiben die Charaktere sehr gut in Erinnerung. Gameplay: Man sucht sich in einer 2D Karte ein Level aus und schaltet nach dem man dieses absolviert hat weitere Level frei. In diesem Level gehen dann die Patapons auf Jagd, sammeln Items und Rohstoffe oder sammeln Geld. Gesteuert werden die glupschäugigen Krieger per Knopfdruck in einem bestimmten vorgegebenen Rythmus. Das beste Beispiel ist der Fortbewegen Rythmus: Viereck, Viereck, Viereck, Kreis! Natürlich werden die Kombinationen im Laufe des Spiels komplizierter. Um den sogenannten Fever Modus zu erreichen, mit dem die Patapons richtig loslegen, braucht ihre eine Serie von diesen Rythmen. Nach kurzer Einarbeitungszeit geht das schnell von der Hand und selbst unmusikalische Spieler sollten keine Probleme damit haben. Im Hauptquartier kann man mit Geld und Rohstoffen neue Patapons erschaffen um seine Armee aufzubauen. Sound: Echt super. Selbst aus den PSP Boxen klingt das Getrommle berauschend und reißt schon mal zum Füßewackeln mit. Fazit: Sehr einfallsreiches Spiel das man in dieser Form zu selten sieht. Für PSP-Spieler mit Hang zum musikalischem.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Patapon
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website