Plants vs. Zombies - Garden Warfare

meint:
Schräger, humorvoller und leichtgängiger Mehrspielerspaß mit knuffigen Charakteren, viel Sammelspaß - dafür ohne Einzelspielermodus und Hintergrundgeschichte. Test lesen

Neue Videos

Weitere Videos

Legends of the Lawn Trailer
Plants vs. Zombies  -Garden Warfare - E3 2014 - Kommentar + Gameplay
Pflanzen gegen Zombies - Garden Warfare: Trailer für PC-Version
Plants vs. Zombies Garden Warfare - Die Zombieklassen-Trailer

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Mit Pflanzen gegen Zombies - Garden Warfare liefert Entwickler PopCap kein Tower-Defense-Spiel sondern einen waschechten Shooter. Im Mehrspieler-Modus kämpft ihr online mit und gegen andere Spieler und verteidigt euer Haus gegen einfallende Horden. Aber auch als Zombie könnt ihr euer Glück versuchen. Im Wettkampfmodus befinden sich bis zu 24 Spieler auf der Karte.Auch Klassen fehlen nicht. Von der Sonnenblume bis zur fleischfressenden Pflanze ist alles dabei. Um dem Spiel eine ganz persönliche Note zu verleihen könnt ihr auch jeden Zombie und jede Pflanze mit hunderten Gegenständen individuell gestalten. Entwickelt wird Pflanzen gegen Zombies - Garden Warfare mithilfe der Spielengine Frostbite 3.

Meinungen

86

235 Bewertungen

91 - 99
(144)
81 - 90
(53)
71 - 80
(14)
51 - 70
(6)
1 - 50
(18)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.4
Sound: starstarstarstarstar 4.3
Steuerung: starstarstarstarstar 4.4
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.4
Jetzt eigene Meinung abgeben 10 Meinungen Insgesamt

95

LINKIN_P4RK

05. Mai 2017PC: Hier stimmt einfach alles

Von :

Meine Meinung zu dem Spiel Plants vs Zombies Garden Warfare ist ziemlich eindeutig. Es ist der Beste Online Multiplayer Shooter, den es je gab. Von den verschiedenen Maps hin bis zu den Charakteren und den Eigenschaften, den Zusatzoutfits und allem drum und dran ist das Spiel einfach der Kracher und für jeden zu empfehlen. Kostet auf den richtigen Seiten 8€. Empfehlen tu ich es allerdings wegen den schnellen Bewegungen der Gegner nur auf PC, weil präzises aiming erforderlich ist.

Außerdem ist PvZ das so ziemlich einzige EA Multiplayer Game, wo das unbeliebte 'Pay to Win' nicht aufgeht. OP Charaktere gibt es nicht direkt. Klar, sind manche stärker, sonst wäre es auch langweilig und nicht abwechslungsreich.
Es kommt auch immer auf die Fähigkeiten des Spielers an!

Bei mir ist es nur so, dass ich nach 3-5 Runden Pause machen muss, also fesseln tuts nicht so krass. Und Singleplayer gibt es schon indirekt, da man im Gartenkommandomodus auch alleine zocken kann. Für Konsole kosten die besten Funktionen aber Geld [außer Ps3] wegen den Onlinegebühren.

Absolut zu empfehlen, läuft außerdem auf mittelständigen Systemen gut.

Fazit: Kauft es euch!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

86

Finstergeist13

25. Juli 2016PS3: PvZ: Garden Warfare, die kleine Entscheidungshilfe :

Von (2):

Plants vs. Zombies: Garden Warfare bietet dem Spieler viel Spaß und ist sehr abwechslungsreich entworfen. Diverse Spielmodi können von Beginn an gespielt werden und Charakter-Erweiterungen lassen sich durch die Ingame-Währung oder durch das Aufleveln eines Charakters freischalten. Die verschiedenen Gebiete sind liebevoll, detailliert und mit viel Humor erstellt worden. Die Menüs sind schlicht und übersichtlich designed und im "Stickerheft" lassen sich sowohl alle freischaltbaren Gegenstände, Spielcharaktere und Charakterteile als auch sämtliche Statistiken einfach einsehen.

Negativ:

- Es ist nicht möglich das Spiel Offline zu spielen und ein EA Account wird benötigt.
- Wie bei vielen anderen Onlinespielen finden sich häufig kleinere Bugs,
was nicht schlimm ist aber auf Dauer lästig sein kann.
- Da man mit Menschen aus der ganzen Welt verbunden wird, kommen Lag-Spikes häufig vor, diese Lags lassen sich jedoch teilweise durch das ändern des NAT-Typs seines Routers beheben.
- In der Playstation 3-Version kann man nicht auf bestimmte Features wie z.B. den Kundendienst zugreifen oder Fehler selbstständig beheben.
- Die " Spieler-Auswahl" ist zufällig, soll heißen, dass man selbst wenn man erst auf Level 1 ist schon mit Spielern des höchsten Levels verbunden werden kann. Dies kann den Spielspaß massiv beeinträchtigen.

Fazit:

Trotz der negativen Aspekte dieses Spiels, ist Plants vs. Zombies: Garden Warfare ein einzigartiges und faszinierendes Spiel, welches sich definitiv loht zu spielen. Humor, Spaß, Aktion, gewitzte Pflanzen und verärgerte Zombies - genial!
PvZ: GW ist ein grandioses Spiel!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

91

WiGE

11. März 2015PS3: Perfekt

Von :

Hallo, ich schreib meine Meinung über das Spiel.

Absolute klasse! Gut umgesetzt mit den Charakteren und Klassen. Es gibt so viel zu sammeln, Charaktere, Pflanzen/Zombies, Waffenverbesserungen, Designs etc....

Das Spiel selber ist auch sehr gelungen! Gärten & Friedhöfe, Abschluss bestätigt!, Team-Deathmatch, alles da für einen mehrtönigen Spieler!

Bin nicht so weit (Rang 25), aber auf jeden Fall eine Kaufempfehlung für Leute, die nicht viel zocken können und kein eintönigen Shooter möchten!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

48

BlankLordVader

04. November 2014PC: Unspielbar

Von (11):

Positiv:
Das Spiel selber macht Spaß und ist witzig umgesetzt. Als Pflanze muss man seinen Garten vor Zombies beschützen und kann dabei in alter Tower Defense Manier "Türme" respektive Pflanzen pflanzen. Grafisch ist das Spiel im Comiclook gehalten und kann überzeugen. Die verschiedenen Klassen sind ausgewogen und abwechslungsreich.

Negativ:
Das Spiel ist auf meinem Computer leider nicht spielbar, da ich nach ein zwei Minuten eine Fehlermeldung erhalte, dieses Problem trifft leider auch bei meinem zweiten Computer auf. Gemäss EA liegt dies an meiner Grafikkarte, das gleiche Phänomen trifft auch seit einer Weiler bei BF3 auf obwohl es früher ohne Probleme lief. Im Forum haben sich schon viele mit dem gleichen Problem beklagt und von Seitens EA gibt es keine Hilfestellung.

Da es mir nicht möglich ist, das Spiel auf dem Computer zu spielen, vergebe ich auf dieser Plattform eine tiefe Wertung.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

75

Februar_30

09. September 2014PS4: Lückenfüller mit Spaßpotenzial

Von gelöschter User:

Das Spiel ist gut für zwischendurch, jedoch kein Spiel, das ich dauerhaft spielen würde.

Es besitzt nur einen Multiplayer, keine Kampagne (Zugegeben, eine Kampagne für das Spiel zu erfinden wäre ziemlich verrückt). Man kann das Spiel entweder Online bei bekannten Modi wie TDM spielen, oder als Koop Modus im sogenannten "Gartenkommando".

Außerdem findet mal einen Modus wieder, der sehr dem BF Modus "Rush" ähnelt, genannt "Gärten und Friedhöfe" (mein persönlicher Lieblingsmodus). Wer gerne wissen möchte, was Ziel beim Gartenkommando ist.
Im Grunde genommen geht es aber einfach darum, einen Garten über 10 Runden zu verteidigen. Leider kommt bei dem Spiel mit der Zeit auch Langeweile auf, da es am Ende doch sehr schwer wird, seine Pflanzen bzw Zombies zu leveln (Aus diesem Grund spiele ich Online immer klassisch, dort sind nur die Standardklassen erlaubt).

Ansonsten macht das Spiel aber für ein paar Stunden zwischendurch sicherlich Spaß, auch dank den Pflanzen und Zombies, und natürlich ihren Waffen, über die man oftmals schmunzeln muss.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

95

KuebelKoyote

27. August 2014PS3: Wirklich unterhaltsames Spiel für den kurzen Feierabend

Von (3):

Ich war positiv überrascht als ich das erste mal "PvZ - Garden Warfare" gespielt habe.
Man findet sehr schnell in das Spiel rein, und hat Spaß daran die verschiedenen Klassen auszuprobieren.
Auch schlön, dass man mit dem "Healer", der Sonnenblume, selbst noch genug Schaden macht um Kills abzusahnen.
Somit entwickelt sich automatisch ein schönes und dynamisches Gruppenspiel. Spielt man mit Freunden zusammen im Team steigert sich der Spielspaß nochmal immens! Kann das nur empfehlen auszuprobieren.

Die Idee mit den "Sticker-Päckchen" in denen Ausrüstungs- und Charakteranpassungsgegenstände enthalten sind, finde ich pirma. Nach ca. 3 Runden kann man sich schon eines der guten Sticker-Sets kaufen und freut sich wie ein kleines Kind, wenn ein gutes Item dabei ist.

Gerade für mich, wo ich nach der Arbeit nur wenig Zeit zum Zocken habe, ist so ein spaßiger und kurzweiliger Shooter genau das richtige. Kann das Spiel nur weiterempfehlen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

99

daniel_31079

26. August 2014PS3: Macht riesen Spaß

Von :

Habe mir das Spiel gleich zu Release geholt und ich bin rund um begeistert. Es macht richtig viel Spaß. Auch die vielen verschiedenen Möglichkeiten bei den jeweiligen Pflanzen bzw. Zombies sind gut gelungen.

Meine Freunde waren am Anfang skeptisch aber jetzt sind sie auch voll auf begeistert. Das einzige was noch fehlt ist eine sogenante "Party", mit der man gemeinsam mit Freunden einer Lobby beitreten kann und nicht immer nachjoinen muss um in dieselbe Lobby zu kommen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

98

FlameBee

02. April 2014Xbox One: So ein Spiel hat seit langem gefehlt

Von :

Also ich muss gestehen, ich war vorerst etwas skeptisch, was das Spiel angeht. Aber als ich es dann doch anspielen durfte, war ich echt überrascht und war völlig aus dem Häusschen und hätte nicht gedacht, dass das Spiel so Spaß macht!

Fast noch nie hatte ich solchen Spielspaß beim Lernen eines Spiels wie hier. Das Stickersystem ist auch echt gelungen und bringt eine Menge Vielfalt an Charakteren und Anpassungsmöglichkeiten für jede Klasse des Spiels!

Ich kann es jedem empfehlen, der noch nie Shooter gespielt hat ODER aber auch Shooter-Veteranen die mal einen anderen Shooterart spielen wollen, denn das Spiel ist wirklich sehr gelungen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

91

ISenadI

03. März 2014Xbox One: Garden Warfare: Ein ganz anderer Shooter

Von :

Erstens muss ich sagen dass ich das Spiel richtig gelungen finde und es neben den anderen Shootern hervorsticht.
Pro Seite (Pflanzen oder Zombies) gibt es 4 Charaktere, und jeweils ein Charakter kann nochmal 5 weitere Verwandlungen freischalten.

Was die Verwandlungen bringen? Sie lassen dich anders aussehen, geben dir Spezialfähigkeitten und neue Waffen. (z.B. Erbsenkanone, Eisernsenkanone, Feuererbsenkanone,...) Das gleiche natürlich auvh auf der Zombie-Seite. Und dann gibt es noch für jeden Einzelnen Charakter Anpassungsmöglichkeiten, darunter: Hüte, Acssessoires, Tatoos, Gesten und Waffendesigns. Toll!

Neue Gegenstände wie Anpassungsmöglichkeiten, Objekte und Sticker für neue Spieler bekommt man durch Kartenpäckchen. Je mehr Geld du für ein Päckchen investierst desto seltenere Sachen bekommst du. Es gibt Päcken für 1.000, 5.000, 10.000, 20.000 und 40.000 Münzen.
Die Münzen schaltest du frei wenn du Spielst. In einem Spiel kriegt man um die 1.000-2.000 Münzen wenn man Team-Deathmatch spielt.

Mein Fazit: Das Spiel ist wirklich für Jedermann. Es ist nicht schwer, ausser man will es so, und man hat eine menge zu tun.
Und für 40 € ein Vollwertiges Spiel in der Qualität und Umpfang zu bekommen ist auch wirklich fair. Man sollte jedoch bedenken dass dies ein reines Onlinespiel ist und man dafür Xbox Live benötigt. (Gibts bei ebay ab 30 oder 40 Euro/Jahr)

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

1

Dark-Emperor

27. Februar 2014Xbox One: Der größte Müll ever

Von (3):

Klingt ja am Anfang voll geil mit "Plants Vs. Zombies Gardenwarfare" und " Plants vs Zombies jetzt auch als Shooter" nur wenn man das Spiel dann für 38-43 Euro (so viel hab ich bezahlt) hinblättern muss, um dann zu erfahren, dass das Spiel zu 99,9% auf Online aufgebaut ist, (also dass man, damit man es richtig spielen kann, Xbox GOLD haben muss), ist echt total für den Müll!

Das ist total dumm weil man nur sonst noch mit nem 2.ten Gamepad das Spiel spielen kann, wobei ein 2.tes Gamepad bestimmt auch 40-50 Euro kostet!

Und vor allem dass Xbox GOLD ja nur für höchstens ein Jahr ist, und der Spaß dann auch nochmal 48 Euro kostet ist echt mega dreist von EA (oder wer das Spiel auch gemacht hat)!

Wer nicht grade super viel Geld im Monat verdient und sich's also erlauben kann, der sollte es lassen, ist die Enttäuschung echt nicht wert.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

Infos

  • Publisher: EA
  • Genre: Third Person
  • Release:
    26.06.2014 (PC)
    21.08.2014 (PS4, PS3)
    27.02.2014 (Xbox One, Xbox 360)
  • Altersfreigabe: ab 12
  • Auch bekannt als: Pflanzen gegen Zombies - Garden Warfare
  • EAN: 5030934113120, 5030945112341, 5030945111382, 5030944112328, 5030936112329

Spielesammlung Plants vs. Zombies - Garden

Plants vs. Zombies - Garden in den Charts