Im Vergleich zu den Vorgängern leider nichts allzu neues. Wer diese noch nicht hat, den erwartet ein gutes Spiel.
Publisher: 
Nintendo
Genre: 
Casual
Letzter Release: 
20.11.2009 NDS
Altersfreigabe: 
ab 0
Releases: 
20.11.2009 (NDS)

Neustes Video

Trailer

weitere Videos

70
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Pokémon Mystery Dungeon - Team Himmel

Aktuelles zu Pokémon Mystery Dungeon - Team Himmel

Bilderstrecken & Bilder

mehr Bilder zu Pokémon Mystery Dungeon - Team Himmel

Weitere Spiele aus der Pokemon-Reihe

Pokemon-Reihe anzeigen

Leser Meinungen

29 Meinungen Insgesamt Durchschnittsbewertung 85

95

Viperwarfare

04. April 2015NDS: Pokemon mal anders

Von Viperwarfare (12):

Dieses Spiel... This Game..ist einfach genial!

Pokemon ist ja eines beliebtesten Spiele ÜBERHAUPT! Pokemon fangen, trainieren und ~Der aller Beste sein ! ~

Doch Pokemon kann auch anders sein... In dem selbst zu einem wird!

Genau, denn in diesem Spiel wird man von einem Menschen zu einem Pokemon verwandelt, welches ein Gedächtnisverlust erlitten hat. Aufgeweckt werden wir von unserem zukünftigen Teampartner, den ihr euch selbst aussuchen dürft. Zusammen werdet ihr die Welt erkunden und eine Reise um die Zeit machen!

Somit begeht Mystery Dungeon eine völlig andere Richtung, welche mir pers. sehr gut gefällt. Das ständige Trainieren, Farming und bah! Langweilig! Dieses Spiel hier hat eine Story! Eine STORY!!! Etwas was ein Trainerspiel nur zu bedingt hat!

Und diese Story wird dazu noch mit wundervoller Musik begleitet, die manchmal mehr, manchmal weniger nerven oder für immer in deinem Gedächtnis bleiben. (Wirklich, die Musik hat es echt in sich!)

Das Kampfsystem ist teils neu, teils Trainerstyle. Man kann nur 4 Attacken beherrschen, die AP's besitzen. Dennoch kann ich entscheiden wann, wo
und gegen wen ich sie einsetze. Natürlich gibt es auch hier die Schwächen und Stärken, welche man am Besten mit seinem Partner ausgleichen kann.

Schwierigkeitsgrad ist für Anfänger hoch, doch wer sich reingefuchst hat, der wird mit den richtigen Pokemon und dem richtigen Sparen keine grosse Probleme haben.

Pokemon Mystery Dungeo Explorer of Sky ist für mich nicht umsonst eines der Prägensten Spiele, die ich jemals gespielt habe. Grossteil liegt dabei wirklich wegen der Story und der Musik. Sie überzeugt einfach und baut von einfach Sachen zu Weltbewegenden Ereignissen auf. Wer Pokemon mit ner Story spielen will, der soll sich dieses Perlchen für den DS zulegen und es geniessen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

80

redsf

19. Mai 2013NDS: Liebes- und Hass-Beziehung

Von redsf (133):

Die Überschrift beschreibt eigentlich dieses Spiel und alle anderen der Serie recht gut. Einerseits ist die Grundidee, als Pokemon ein RPG zu zocken ziemlich gut, aber die Umsetzung eher lächerlich monoton. Schade das sich Nintendo nicht mehr mühe gibt, hoffe das ändert sich mit dem ersten Titel für 3DS.

Alles in allem haben alle die selbe Story, man geht bei nem' Unwetter über Bord, landet an einem Strand und ist plötzlich ein Pokémon. Ein anderes Pokémon findet einen, Überfall, Mystery Dungeon, Erkundungsteam Gilde...Tata...das ist eigentlich das ganze Spielprinzip.

Die Steuerung lässt etwas zu wünschen übrig und die Erklärungen auch. Die Grafik ist lächerlich einfach und nutzt vielleicht 5 Prozent eines originalen DS Systems. Der Sound ist schön, wenn auch von niederer Qualität, aber mit hoher Detailliebe damit es zur Situation passt.

Alles in Allem ein Titel ür Pokemon Fans die RPG mögen, schlechter geeignet für Neueinsteiger, das Tutorium zum Lesen und schlecht formuliert und erklärt.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

86

Cubone-Fan

14. April 2013NDS: Ein Traum wird wahr

Von Cubone-Fan (13):

Wie ist es wohl ein Pokemon zu sein? Endlich hat man eine Antwort darauf gefunden und es ist unglaublich wie die Story erzählt wird. Voller Gefühl und Spannung erlebt man hautnah, wie man als Mensch in einer Welt landet, wo Pokemon sprechen können.
Es ist ein Spiel was mich sofort in seinen Bann gezogen hat.

Man muss anfangs einige Fragen beantworten, je nachdem wie man sie beantwortet, wird daraus ein Ergebnis berechnet.
Was man also für ein Pokemon wird, bleibt eine Überraschung.
Gelungen sind die Melodien, sie passen perfekt zum Dungeon, erkunden würde keinen Spaß machen ohne Musik.

Als Pokemon hat man eine Bestimmung und diese lautet: "Die Welt retten!". So einfach ist das aber nicht, denn zuerst absolviert man ein hartes Gilden-Training. Die Knuddeluff-Gilde ist ein Ort wo es vielerlei Pokemon gibt die Erkundungen zu ihrem Traumberuf gemacht haben. Hilfsbereit und vielseitig, man findet schnell einen Freund. Dieser hilft einem dabei, die Welt davor zu bewahren dass die Zeit einfriert.

Es mag Ähnlichkeiten mit den Vorgängern haben, aber ich bin der Meinung das dieser PMD-Teil der bessere ist. Vor allem weil man Bonus-Episoden spielen kann. Diese sind schwer zu meistern, aber ein tolles Feature.
Wer auch einmal ein Pokemon sein möchte sollte sich dieses Spiel in seine Sammlung holen, es lohnt sich.

Das ist neu:
* Pandir-Cafe
* neue Wunderbriefe
* Bonus-Episoden

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

99

xAnimefanx

11. April 2013NDS: Hammerspiel

Von xAnimefanx (4):

Du bzw. das Pokemon was man wählt geht zum Strand und sieht ein Pokemon was ohnmächtig ist.
Es ist ein Pokemon welches erklärt das es früher mal ein Mensch gewesen war.
Er/Sie kann sich jedoch an nichts mehr erinnern.
So fängt die Geschichte an, mehr will ich euch jetzt nicht verraten.
Das Spiel fängt gut an da alle gefundenen Items erklärt werden.
Zum Inhalt des Spiels:
Es ist das villeicht beste DS-Spiel was es gibt und meiner Meinung nach ist es das auch weil, :
- Die Story sehr lange sowie spannend,witzig und vor allem spaßig ist.
- Man sogar nach der Hauptstory noch sehr viel erleben kann wie Legendäre Pokemon fangen und rekrutieren.
- Es nicht so wie andere Spiele ist die eine Story haben und das war es aber bei PMD Himmel ist es so das nach der eigentlichen Story es noch weiter geht d.h. eine fast endlose Story und somit sehr viel Spielzeit.


Das Spiel hat die Wertung 99 (von mir) verdient bekommen.
Wer Pokemon mag und das Spiel noch nicht hat würde ich es ganz eindeutig empfehlen es zu kaufen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

90

LemuX

02. April 2013NDS: Ein Muss für Pokémon Spieler

Von LemuX (2):

Pokémon Mystery Dungeon - Team Himmel ist die verbesserte und neuere Variante von den Teilen Zeit & Dunkelheit. Die Verbesserungen von Himmel zu den anderen beiden beziehen sich einfach auf mehr Content. Zum einem gibt es 5 Bonusepisoden, die einem mehr Hintergrundinformationen zu ein paar Charakteren der Hauptstory geben.

Zum anderem währe da das Pandir-Café, dass einem einen schönen neuen Dungeon ermöglicht, bei dem man ein Shaymin abgrasen kann. Sonst gibt es noch diverse kleinere Änderungen. Viele Legendäre Pokémon sind jetzt in neuen Dungeons, die man durch Spezial-Missionen erreichen kann, es gibt gelegentlich geheime Treppen in Dungeons die einem zum Geheim-Basar führen und es gibt mehr Pokémon, deren Rolle man selber annehmen oder die man zum Partner wählen kann.

Alles im allen ist es gelungen die Spiel um Content zu erweitern. Wer noch keinen der Pokémon Mystery Dungeon Teile probiert hat, aber an Pokémon eigentlich interessiert ist, sollte sich diesen auf jeden Fall zulegen. Viele Leute trauen sich an die Serie nicht wirklich ran, da es ja kein Spiel der Hauptserie ist. Aber ich muss sagen, dass das Spiel von Der Qualität sowie vom Spielspaß locker an die Hauptteile rankommt.

Das Spiel ist einfach niedlich, lustig und weckt, grade zum Ende der Hauptstory, wirklich Gefühle in einem, sodass ich auch nach dem vierten Mal Durchspielen noch Tränen wegdrücken musste... Wer es noch nicht hat also sofort zugreifen, da es sogar ziemlich billig erhältlich ist.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

95

Laila110

10. März 2013NDS: Eines der besten Pokémon Spiele

Von Laila110 (8):

Pokémon Mystery Dungeon Erkundungsteam Himmel gehört meiner Meinung nach zu einem der besten Pokémon Spiele. Ich spiele es nun bestimmt zum 10. Mal und es macht immer noch Spaß!

In Pokémon Mystery Dungeon, spielt man keinen Trainer, sondern ist selbst ein Pokémon. Man spielt in einer Welt, in der es nur Pokémon gibt. Natürlich kann man diese auch verstehen und sich mit ihnen unterhalten.

Ganz zu Anfang muss man einen Persönlichkeitstest absolvieren. Durch die Beantwortung der Fragen entscheidet sich, in welches Pokémon man sich im Spiel verwandelt. Danach kann man seinen Partner aus vielen verschiedenen Pokémon wählen.

Der Hauptteil des Spiels spielt sich in so genannten "Mystery Dungeons" ab. Das sind mehr oder weniger große Labyrinthe mit vielen Räumen, die über schmale Gänge miteinander verbunden sind. Jedes mal, wenn man sie betritt, sehen sie anders aus und man kann andere Items finden. In ihnen finden sich auch gegnerische Pokémon, gegen die man kämpfen muss. Wenn man das tut, erhält man Erfahrungspunkte und man wird stärker.

Die Story des Spiels ist spannend und mitreißend. Man wacht als Pokémon an einem Strand auf, ohne Erinnerung an das, was zuvor passiert ist. Man schließt sich seinem am Anfang gewählten Partner an, und gemeinsam geht man in die so genannte "Knuddeluff-Gilde" um ein Erkundungsteam zu werden. Doch plötzlich passieren merkwürdige Dinge in der einst so friedlichen Pokémon Welt. Wird es dem Erkundungsteam gelingen, sie zu enträtseln?

Fazit: Wer die Idee, mal selber ein Pokémon zu spielen und spannende Stories mag, der sollte unbedingt zugreifen. Meiner Meinung nach ist das Spiel auch für Nicht-Pokémon Fans geeignet.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

71

DesertAssassin

01. März 2013NDS: Schwach angefangen, stark nachgelassen

Von DesertAssassin (12):

Mystery Dungeon - Himmel ist ein Ableger der aber meine Vorstellungen nicht ganz erfüllen kann.

Die Grafik: Die ist sehr schick meiner Meinung nach, es gibt auch einige Attacken Animationen die mir persönlich sehr gut gefallen. Die Artworks der einzelnen Level, Pokemon und Attacken sind sehr gut gemacht und da hat man sich Mühe gegeben.

Der Sound: Auch daran habe ich grundsätzlich nichts auszusetzen. Jedoch finde ich es schade dass es in späteren gebieten keine eigene Musik mehr gibt sondern nur noch eine zufällige Dungeon Musik kein eigenes Theme mehr.

Die Story: Ich finde sie unglaublich Kitschig und vorhersehbar.
Die Charaktere sind Teilweise recht klischeehaft und ich war an keinem Punkt der Story wirklich Überrascht. Den Ersten Teil des Spiels, bevor es also dazu übergeht die Welt zu retten, finde ich sehr langwierig und langweilig. Das Prinzip „Wir Hauen den Bösen so Lange auf den Kopf bis sie wieder gut werden“ was auch hier gegriffen hat gefällt mir nicht.

Wenn man von der story absieht und bedenkt wie viel man damit zu tun hat alle legendären zu rekrutieren, ist das spiel schon sehr lang. Auch gut finde ich dass man dank der Glibunkel Tauschbörse die Möglichkeit hat ein Team mit nur einem Typen zu machen und trotzdem in level zu gehen wo der typ schlechte chancen hätte. Beispielsweise in den Riesenvulkan mit Pflanzen Pokemon.

Alles in allem ganz gut, aber würde die Story weniger das Gefühl vermitteln dass man zwei sehr begriffsstutzige Pokemon spielt denen immer alles erst erklärt werden muss auch wenn aus dem gesprochenen schon hervorgeht was man machen soll, würde ich es besser finden.

Auf jeden Fall keine schlechte idee es zu Kaufen, alle die PMD liebten werden Team Himmel auch mögen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

89

Lycana

05. Januar 2013NDS: Wunderbare Story

Von Lycana (2):

Ich fand schon die ersten Mystery Dungeons toll, jedoch hat mich immer gestört, dass man nur wenige Pokemon spielen konnte. Bei diesem hier sind es etwas mehr, was mir sehr gefällt. Besonders toll ist es natürlich, dass man jetzt Riolu spielen kann. Ich liebe Riolu

Was das Spiel angeht, ja es ist nichts neues, wenn man auf die Steuerung und das System eingeht. Man geht halt mit seinem Team, jetzt ein Erkundungsteam, in einen Dungeon, kämpft gegen Pokemon, rekrutiert sie und findet Geheimnisse. Die Stadt ist auch ähnlich geblieben, nur dass es nun mehr Läden gibt, z. B. kann man Kisten mit seltenen Items finden und sie dort öffnen lassen, oder man bekommt als Belohnung ein Ei, welches man ausbrüten lässt. Das, was an diesem Spiel soviel besser ist, als bei dem ersten Teil, ist die unglaublich gute Story.

Die ganze Geschichte mit Raptain und Zwirrfinst und der stehengebliebenen Zeit ist wirklich spannend aber wenn dann der große Story-Twist kommt, gewinnt die Story so richtig an fahrt. Man fiebert mit allen mit und ist teilweise auch echt verzweifelt (auch, weil manche Kämpfe wirklich nicht leicht sind) Man will unbedingt erfahren, warum man ein Pokemon geworden ist und wie die ganze Geschichte nich gut ausgehen soll. Und dann das "Ende". also das Ende der Hauptstory, danach geht es noch weiter. das Ende ist wunderschön, aber total traurig. Man sitzt da und. heult. zumindest als Gefühls gebundener Mensch.

Und auch nach der Hauptstory ist es mehr als nur freies Spiel, es gibt immernich viel zu erfahren, zu entdecken und es gibt teils immer nich geskriptete Events, also es gibt doch immernoch eine Story.
Ein rundum gelungenes Spiel, das jeden Pokemon-Fan begeistern wird!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

91

gelöschter User

24. November 2012NDS: Ein Muss für Fans

Von gelöschter User:

Ein schönes Spiel nach dem nicht so schönen Vorgänger. Es gibt ein paar schöne Änderungen wie das Pandir-Cafe, den Wiederverwertungsladen und neue Dungeons wie den Verhängnisturm. Das man jetzt am Wasserloch speichern kann ist sehr schön und hilfreich, da man jetzt vor dem gehen in den Dungeon, oder nach dem Einkauf speichern kann ohne zurück in die Gilde latschen zu müssen. Man kann jetzt mehr als ein Item verkaufen, aber leider werden die Belohnungsitems nach dem Job ins Lager gesandt, sodass man immer zum Lager muss um die Items zu verkaufen.
Sonst sehr gelungen und ein Muss für Fans!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

89

gametdb

27. August 2012NDS: Schöne Neuerungen zum Vorgänger

Von gametdb (6):

Ich finde das Spiel super, da an der Story meiner Meinung nach nicht mehr viel zu verbessern war und durch das Pandyr Cafe nett erweitert wurde.
Mit ein paar neuen Startern und dem Shymanpart wird das ganze noch etwas abgerundet.

Wie in den Vorgängern bietet das Spiel eine enorm lange Story, da es nach der Hauptgeschichte noch viel zu erkunden ist.

Das einzig negative am Spiel ist, dass es nach der Hauptstory keine weiteren Anhaltspunkte gibt, wann und wie es weitergeht und man daher durchaus zweifelt ob es überhaupt noch neues gibt.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

mehr

Spielempfehlungen der Redaktion

* Werbung