Auch im neuen Action geladenen Teil der Serie Ratchet und Clank gibt es wieder jede Menge Fun und natürlich vor allem Action pur. Zu den Features gehören natürlich neben den alten beliebten Waffen viele neue Waffen und Ausrüstung. Mit dabei sind natürlich wieder Agents of Doom der Schrumpfstrahl und die Blitzkanone. Bei all dem Chaos und Zerstörung in gewohnter Ratchet und Clank Manie werden vorallem Fans der älteren Spiele wieder voll auf ihre Kosten kommen und garantiert nicht vom neusten Teil enttäuscht sein. Das Rüstungssystem ist diesmal individuell anpassbar man muss lediglich die Upgrades freispielen. Eine weitere tolle Neuheit ist die Mehrspielfunktion über Wireless hier kann man mit bis zu vier anderen Spielern zocken und die Action geladenen Kämpfe zusammen mit seinen besten Freunden erleben.Alles in allem wird der eingefleischte Fan als auch der Einsteiger definitiv begeistert sein. Die Serie ist nicht umsonst mittlerweile Kult in der allgemeinen Spiele Szene. Tausende von Spielern haben Ratchet & Clank bereits in ihrem Bann und ihr Universum gezogen. Mit Ratchet & Clank: Size Matters werden es garantiert einige Tausende mehr die sich in der virtuellen Welt um Ratchet und Clank den Actionhelden von heute grandiose Kämpfe liefern werden. So kann jeder mal zu einer überdimensionalen Waffe greifen und seine Sorgen hinter sich lassen und Zuflucht in einem virtuellen Universum suchen. Ratchet & Clank: Size Matters ist wahrscheinlich der beste Teil der Serie.
Publisher: 
Sony
Genre: 
Jump & Run
Letzter Release: 
26.03.2008 PS2
Altersfreigabe: 
ab 12
Releases: 
26.03.2008 (PS2)
16.05.2007 (PSP)
85
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Ratchet & Clank - Size Matters

Aktuelles zu Ratchet & Clank - Size Matters

Bilderstrecken & Bilder

mehr Bilder zu Ratchet & Clank - Size Matters

Weitere Spiele aus der Ratchet & Clank-Reihe

Ratchet & Clank-Reihe anzeigen

Leser Meinungen

22 Meinungen Insgesamt Durchschnittsbewertung 84

40

buddy00

05. Februar 2014PSP: Schlechtester Teil

Von buddy00 (40):

Size Matters ist zweifellos der schlechteste Teil der Reihe. Die Spieldauer ist sehr kurz weil es zu wenig Planeten gibt (dafür sind die die es gibt lang).Die Waffen sind lahm und die Geräte auch. Die Story und der Humor die Gegner alles wurde schlechter. Auch die Grafik hat an Höhe verloren. Es gibt zwar in diesen Teil viele Rüstungen die man sammeln muss bzw. die einzelnen teile die man auch anziehen kann auch wenn sie nicht zusammenpassen ist gut aber nicht nötig.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

55

TalonNEU

03. Januar 2014PS2: Für Fans kein Blick wert

Von TalonNEU (5):

Ich hab mir das Spiel lange gewünscht und es mir nun über eBay für PS2 kaufen können.

Ich finde es sehr schlecht gemacht leider und würde es mir glaub ich nicht mehr hohlen.
Ich halt mich mal ein bisschen an die Struktur von ,,ErHaN61"

1. Die Grafik ist für mich ja nicht so wichtig aber ich fand die in Teil 1 schon ansprechender und auch besser.

2. Kamera war nicht so gut aber in Ordnung

3. Die Waffen fand ich nicht besonders bis jetzt. Man sieht irgendwie keinen Unterschied zumindest noch nicht. Schreib nachher wo ich gerade bin.

4. Also ich scheine beim Nanotech nicht über 50 Nanotecheinheiten drüber zu kommen. Hab eig. genug besiegt zum Level Up aber nein 50 im Moment wohl Maximum.

Bin jetzt bei Otto wo man das gegen ihn kämpft. Mein Schild mit 1 Treffer weg und ich mit 2 Hits tot trotz der besten Rüstung die ich bis her habe. Finde ich sehr schlecht!

5. Mit den Minispielen hab ich mich noch nicht befasst, weshalb ich dem erst einmal neutral gegenüberstehe.

6. Story technisch bisher etwas seltsam aber in Ordnung. (Zur Erinnerung bin noch nicht durch!)

7. Der Sound und Musik ist eigenartig. An manchen Stellen ist einfach keine Bsp.
Bei dem Weg bevor man gegen Luna in dem ja Mähdrescher(?) kämpft.
Wo ein Otto verfolgt fehlt auch Musik.

Was ich auch sehr schlecht finde.

Zu dem Kampf mit Luna. Das ganze Vorgeplänkel wäre nur halb so nervig wenn man es nicht immer wieder machen müsste. Hab ich noch nie erlebt.
Erinnert euch an den 3. Teil bei ,,Nefarius“ da musste man den Sprung nur 1x machen.

Für mich ist das Spiel auch für Fans nicht wirklich einen Blick wert.
Wer wie ich keine PS3 hat kann es sich ja hohlen aber macht euch auf ein doch recht schlechtes R&C gefasst.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

42

psp_3004

13. März 2013PSP: Gutes Spiel für zwischendurch

Von psp_3004 (12):

Ratchet & Clank - Size Matters ist ein ein kleines aber nettes Abenteuerspiel.

Story: Da ich die anderen Teile nicht gespielt habe kam ich mit der Story nicht gut Klar. Es ist nicht so das man die Story gar nicht versteht, aber wer schon die anderen Teile gespielt hat ist klar im Vorteil. Meiner Meinung nach ist die Story bei dem Spiel nicht so wichtig, da es eher ein Spiel für zwischendurch ist.

Gameplay: Hat mich sehr überzeugt. Es macht Grosen spass, diese komischen Monster mit den vielen verrückten Waffen zu legen. Man kann ich sich nicht Gros beklagen, es gibt genug Kämpfe und auch ein paar Bosse.

Grafik: Die Grafik war, wie es halt üblich bei der PSP ist. Sehr einfach, manchmal Bugt es auch was ziemlich Nervte.

Fazit: Wer ein Fan von der reihe ist, kann es sich gerne holen. Sollte aber nicht zu Grose Erwartungen haben. Wer auch gerne einfach mal ein Spiel zur Entspannung spielt macht nichts falsch beim kauf von dem Spiel.

80

Darksider13

02. September 2012PSP: Nur für Fans

Von Darksider13 (5):

Ratchet and Clank Size Matters ist ein Spiel, welches sich, denke ich, nur für absolute Fans dieser Reihe zu empfehlen lässt. Aufgrund der schlechten Grafik treten sehr viele Bugs auf. Bei der Steuerung hingegen muss ich ein großes Lob aussprechen, die Steuerung ist sehr gut und hat den schlechten Sound wieder wettgemacht. Die Atmosphäre war auch nicht schlecht aber ausbaufähig. Doch die Vielzahl an Waffen und Rüstungen ist wirklich gut. Was mir auch sehr gut gefallen hat, War, dass man um alle Rüstungen und Waffen zu bekommen es mindestens 3-mal spielen musste. Die kniffligen Rätsel mit Clank waren auch sehr schön.

Fazit: Alles in allem ein recht passables Spiel, welches sich wie gesagt nur für Fans eignet.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

79

david333

11. August 2012PS2: Nicht Schlecht

Von david333 (57):

Ratchet und Clank erholen sich den Planeten Pokitaru. Dort treffen sie ein Mädchen namens Luna, das einen Aufsatz über Superhelden schreiben will und Ratchet darum bittet ein paar Fotos zu machen während er gegen Roboter kämpft. Auch Quark der vermeintliche Weltraumheld ist wieder einmal vor Ort. Er ist deprimiert, weil er seine Eltern nie kennengelernt hat und begibt sich auf die Suche nach ihnen.
Die Story ist gut aber die Grafik ist schlechter als bei den vorherigen teilen aber das ist nicht so schlimm.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

73

Thanatos-TheGodofDeath

11. August 2012PSP: Bin ich schon fertig?

Von Thanatos-TheGodofDeath (32):

Der Titel sagt schon alles, die Ratchet und Clank Fans, die schon die Vorgänger gespielt haben, schaffen es das Spiel in etwa 4 Stunden zu beenden, eine lächerlich geringe Spielzeit, wenn ihr mich fragt, auch haut die Geschichte einen nicht wirklich vom Hocker.
Das Gameplay an sich ist wie die PS2 Vorgänger, nur haben die es geschafft, eine deutlich bessere Spieleatmosphäre zu schaffen und eine spannendere Geschichte zu erzählen.
Dieses Spiel ist wirklich nur für Fans der Serie, alle anderen sollten sich dieses Trauerspiel nicht antun.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

77

KitWorld

04. August 2012PSP: Ratchets nächstes Abenteuer

Von KitWorld (33):

"Ratchet & Clank - Size Matters" ist der fünfte Teil der Reihe. Wie in der Reihe zu erwarten, gibt es wieder jede Menge Gegner und witzige Waffen, allerdings fehlt in der Geschichte ein wenig der Durchblick. Es kommt schon vor, dass man sich somit plötzlich an einem Ort befindet, wo man gar nicht weiß, was man machen soll. Der Sound ist gut, die Steuerung schnell zu lernen und einfach zu beherrschen. Die Grafik ist mit den PS2 Teilen zu vergleichen.
Alles in Allem ein Titel für zwischendurch, aber nicht unbedingt etwas für Neue, die sich nicht mit Ratchet & Clank auskennen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

89

Darkday96

06. Dezember 2011PSP: Kurz, knackig, gut, aber nicht perfekt

Von Darkday96 :

Ratchet & Clank-Size Matters ist meiner Meinung nach ein ziemlich gutes Spiel, aber kein perfektes! Zum Beispiel ist die Spieldauer eher dürftig ( besitzt dafür aber einen Spaßfaktor der einen dazu bringt immer wieder von vorne zu starten) und die Spielanteile in denen mit Clank gespielt wird machen nur beim ersten mal richtig Spaß bei einer Spielwiederholung werden sie eher zu einem leid das man über sich ergehen lassen muss (meiner Meinung nach).

Außerdem, was bei PSP nicht wundert, ist das Spiel schon so mit einigen Bugs versehen. Dabei handelt es sich aber nur um einige wenige und mir persönlich macht es Spaß wenn es einige Spielfehler zu entdecken gilt immer wieder neue Fehler finden mir persönlich macht das ziemlich Spaß!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

72

calvinandhobbesfan

06. Dezember 2011PSP: Eher Mittelmaß, aber auch nicht schlechter

Von calvinandhobbesfan (25):

Size Matters ist der fünfte Teil der Ratchet & Clank Reihe und für PS2 und PSP erschienen. Wegen der deutlich besseren Grafik empfehle ich die PSP-Version. Der Name ist ein Wortspiel, da viel mit einem gerät gearbeitet wird, dass Ratchet schrumpfen lässt, eine Mission findet sogar im Innern von Clank statt.

Dieses Gerät ist ein Teil des wie immer sehr skurrilen Waffen- und Apparatearsenals, das Ratchet im Verlauf des Spiels erwirbt. Im Gegensatz zu den anderen Teilen ist die Story aber ehre schwach, mir persönlich hat der rote Faden gefehlt, selten weiß man, wo man ist und warum. Ansonsten bietet das Spiel alles, was man von Ratchet & Clank erwartet. Die Grafik ist gut, die Vertonung auch. Die Steuerung ist einfach und verständlich.

Vielmehr weiß ich zu diesem Spiel nicht zu sagen, insgesamt ein eher mäßiger, aber trotzdem zu würdigender Teil der Ratchet & Clank Reihe.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

86

Nostale2001

05. Dezember 2011PSP: Super!

Von Nostale2001 (4):

1. Das Spiel ist im Ganzen super.

2. Es gibt viele Waffen, darunter auch sehr coole.

3. Und es gibt viele Steigerungen.

4. Die Story ist ultracool!

5. Es gibt 7 Großkämpfe und davon 4 Bosse.

6. Diese Großkämpfe sind übelst schwer.

Also im Ganzen ist das Spiel gut, finde ich.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

mehr

Spielempfehlungen der Redaktion

* Werbung