Rayman Legends

Das neueste Abenteuer von Rayman und den Kleinlingen entführt euch in einen geheimnisvollen Zauberwald voller außergewöhnlicher Gemälde. Jedes dieser Bilder erzählt eine mythische Geschichte. Auf magische Weise werdet ihr in eine fremde Welt hineingezogen in der ihr das Geheimnis der Porträits lösen müsst.
  • PC
  • PS4
  • PS3
  • Xbox One
  • Xbox 360
  • Switch
  • Wii U
  • PS Vita
Publisher: 
Ubisoft
Genre: 
Jump & Run
Letzter Release: 
29.08.2013 (PC)
Altersfreigabe: 
ab 6 (PC, PS4, PS3, Xbox One, Xbox 360, Wii U, PS Vita)
n/a (Switch)
Releases: 
29.08.2013 (PC, PS3, Xbox 360, Wii U, PS Vita)
20.02.2014 (PS4, Xbox One)
2017 (Switch)
91
spieletipps-Wertung
Test lesen

Lösungen & Tipps

Guides

Tipps und Tricks

News & Artikel

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Rayman Legends

Bilder & Videos

Das sind die kostenlosen Spiele im Mai!

Weitere Spiele aus der Rayman-Serie

Leserwertungen

87
Durchschnittsbewertung
errechnet aus 12 Meinungen
Wii U: Nicht nur Nintendo kann Jump & Run
27. März 2020
93

Wii U: Nicht nur Nintendo kann Jump & Run

Von
Wer hätte gedacht, dass eines der besten Jump & Runs für die WiiU nicht von Nintendo ist. Lange Zeit war es auch das Beste, bis irgendwann Donkey Kong kam. Die Mischung aus diesem grandiosen Soundtrack, dem witzigen Humor und den perfekt umgesetzt Level haben mich echt ein bisschen staunen lassen. Ich habe mir das Spiel damals spontan gekauft um mit meinen Cousins während wir 2 Wochen Sturmfrei hatten was zusammen zu zocken. Damals habe ich die Qualität dieses Spiels noch nicht ganz erkannt, da wir zu dritt auf dem Bildschirm rumgerannt sind und der Spaß da eher im Fokus stand. Habe es nochmal extra ausgepackt, da ich wusste, dass ich es nicht beendet habe und wollte mir so einen neuen Einblick über das Spiel verschaffen. Mein sehr guter Eindruck von damals wurde nochmal übertroffen. Dies lag vor allem an dem teils anspruchsvollen, aber super fairen Schwierigkeitsgrad. Dann kommen noch die Musiklevel dazu, was ich bis dato noch nicht kannte, bzw. allgemein ist der Soundtrack unglaublich gut. Auch vom Umfang her gibt es eine menge Level, da man auch die von Origin mit reingepackt hat. Letztendlich habe ich auch alle der 700 kleinen blauen Kerlchen gefunden. Wenn ich überlege, dass ich dafür damals nur 30€ gezahlt habe, dann haben sich diese doppelt gelohnt. Bis darauf, dass die Steuerung eigentlich sehr gut ist, ich nur manchmal das Gefühl hatte, das sie bei manchen Sprüngen nicht das wollte, was ich will, gibt es nichts Schlechtes an diesem Spiel. Dank diesem Spiel werde ich öfter ein Auge auf die Rayman Reihe werfen, auch wenn ich Angst habe, dass dieses Spiel einer der wenigen Ausnahmen sein könnte was sehr gut ist. Dieses Spiel ist momentan das beste Spiel in meinem Besitz, dass nicht von Nintendo ist.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: Liebevoll gestaltetes Spiel, heutzutage leider selten
27. März 2018
92

PC: Liebevoll gestaltetes Spiel, heutzutage leider selten

Von
Der Videospielmarkt hat in der heutigen Zeit leider das Problem, dass lediglich Ballerspiele noch wirklich lukrativ sind. Umso erfreulicher ist es, dass Ubisoft sich schon mit dem Vorgänger entschieden hat, ihre alte Ikone wieder aufleben zu lassen. Rayman Origins war gut, aber Legends ist Weltklasse. Wer beide Spiele gespielt hat, wird spielerisch kaum Unterschiede merken. Dennoch ist Rayman Legends eines der besten Spiele der letzten Jahre. An der Grafik wurde nicht viel geändert, die Umgebung ist weiterhin farbenfroh, die Texturen sehr scharf und alles sieht detailliert aus. Rayman selber wurde etwas ausgeblasst, was ihm deutlich besser steht. Die Geschichte ist wie immer sehr stumpf, aber einfach genial und mit Murphy haben wir dieses Mal auch einen tatkräftigen Helfer. Die Steuerung ist so extrem präzise, dass niemand mehr die Schuld für einen Tod auf den Protagonisten schieben kann. Er bewegt sich flüssig und reagiert ohne merkliche Verzögerung, geniale Arbeit. Die Zahl an Leveln wurde für das Spiel nochmal erhöht, dieses Mal gibt es deutlich mehr Lums und Kleinlinge zu fangen und es sind sogar Inhalte aus dem Vorgänger enthalten. Dazu gesellen sich auch noch die Musiklevel und ein 2vs2 Fußballspiel. Das Spiel ist so dermaßen vollgepackt mit Inhalten, dass man sich davor kaum retten kann. Die Leveldesigns sind dieses Mal deutlich kreativer. Es fühlt sich nie so an, als hätte man ein Level schon mal gespielt. Die Entwickler haben es geschafft, im Grunde genommen kaum etwas zu ändern und doch ein einzigartiges und geniales Erlebnis zu schaffen. Wer die alte Zeit der Jump N' Runs vermisst, sollte hier auf jeden Fall zuschlagen. Erfahrungsmäßig ist dieses Spiel auf Spielabenden der absolute Hit.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PS3: Rayman Legends, einfach Top oder nur ein Flop?
20. Januar 2015
90

PS3: Rayman Legends, einfach Top oder nur ein Flop?

Von
Rayman Legends ein einzigartiges Jump 'n' Run Spiel der Extraklasse. Die Level und die Charakter sind mit viel Liebe und Humor zusammengesetzt und einfach nur farbenfroh und schön anzusehen. Grafik: Die Grafik von Rayman Legends ist in einem einzigartigem Cartoon-Style designt, so dass das ganze Leveldesign schön bunt und farbenfroh gehalten ist und ist somit ein Spaß egal ob für alt oder jung. Das Levelstyling ist noch dazu extrem vielfältig. Das bedeutet das jede Welt ein eigenes Cartoon-Design hat und somit auch die Gegner, welche sich Level zu Level auch ein wenig verändern. Auf jeden fall schön anzusehen. Spielgefühl: Das Spiel ist dermaßen individuell das man niemals den Spaß daran verliert und machen somit sogar der Super Mario Serie eine Konkurenz. Egal wie oft man ein Level spielt weil man entweder gestorben ist oder einen Goldrun machen will und alle Lums und alle blauen Wesen sammeln möchte. Das Spiel ist einfach einzigartig und mach trotz seiner Kindlichkeit auch älteren Spaß. Atmosphäre: Durch das individuelle Leveldesign herrscht das ganze Spiel lang über eine Atmospähre das man ab und zu ganz schön Gänsehaut bekommt. Wenn man zum zB in einem alten Schloss rumläuft wo überall Spinnen hängen. Viel Stimmung macht vor allem die Hintergrundmusik. Diese ist in jedem Level so einmalig und schön anzuhören das man nicht mal an der Musik die Lust verlieren kann. Steuerung: Die Steuerung ist simpel und somit schnell erlernt. Es gibt selten Probleme damit auser das es ab und zu einen Knopfdruck nicht registriert. Aber ansonsten läuft alles flüssig und Einwand frei. Alles in allem ein wunderschönes Spiel mit viel Atmosphäre und Stimmung durch einzigartige Hintergrundmusik und individuelles Leveldesigne. Ein Spaß für die ganze Famile.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PS3: Rayman Legends macht einfach Spaß
28. Juli 2014
88

PS3: Rayman Legends macht einfach Spaß

Von
Rayman Legends ist ein Jump 'n' Run Spiel was verdammt viel Spaß macht. Wenn man bereits Rayman Origins gespielt hat, sollte man sich es auf jeden Fall zulegen. Auch wenn man ein Freund von Mario Bros Spielen ist, ist Rayman Legends eine nette Abwechslung und macht sogar vieles besser! Es gibt viele verschiedene Level die immer individuell designt sind und die Entwickler setzen dem Spiel eine ganz eigene Handschrift auf. Es ist meistens sehr temporeich und jede Welt stellt neue Herausforderungen für einen dar und es gibt unterschiedlichste Gegnertypen. Rayman Legends zeichnet sich auch dadurch aus, dass die Charaktere kämpfen bzw. schlagen können, wodurch es umso witziger ist durch die Levels zu hüpfen. Ich würde vor allem raten das Spiel zu zweit, zu dritt oder zu viert zu spielen, da es umso mehr spaß macht! Neu sind diesmal auch die Musiklevel, welche super gut gemacht sind. Zusätzlich bieten auch Herausforderungen und "Kung Foot" Abwechslung. Grafisch ist Rayman Legends auf einem Top Niveau und trotz einer 2D-Welt werden auch manchmal 3D Elemente in Levels verwendet, und auch der Hintergrund wirkt belebt und ist ständig in Bewegung. Die Steuerung ist ebenfalls gelungen und bietet im Vergleich zu Mario Bros Spielen neue Aktions- und Bewegungsmöglichkeiten (z.B. schlagen, fliegen/schweben,...). Der Schwierigkeitsgrad ist nicht einstellbar, und ich muss sagen, dass manche Level wirklich schwierig sind und man braucht viele Anläufe um diese zu schaffen. Trotzdem habe ich alle beendet und mit Übung sind alle Level machbar. Zusammenfassend ein sehr gutes Jump 'n' Run Spiel. Besser als Mario Bros Spiele wie ich finde! Auf jeden Fall eine Empfehlung, z.B. auch wenn man einen Abend mit mehreren Freunden verbringt.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: Kommerzialisierter Nachfolger von Origins
25. April 2014
81

PC: Kommerzialisierter Nachfolger von Origins

Von
Ob man Rayman Legends besser als seinen Vorgänger, Rayman Origins, findet, hängt sehr davon ab was man von einem modernen Spiel erwartet. Rayman Origins hat einen gewissen Retro-Charme: Zum einen ist keine direkte Internet-Einbindung, zum Beispiel durch ein Konto, notwendig. Im Spiel gibt es natürlich etliches zu sammeln und einiges freizuschalten, aber solche Aktionen passen sich immer gut in den sehr linearen Spielverlauf ein. Tolle Grafik und modernes Design inklusive Multiplayeroption runden das ganze noch ab. Ein Raymantitel, der sich auf seine Wurzeln besonnen hat, und trotzdem innovativ, liebevoll und ausgefeilt wirkt. Rayman Legends hingegen entspricht eher dem, was man aus dem Zeitalter der Onlinespiele und Apps gewohnt ist. Es gibt zunächst eine Einführung in einen Spielverlauf, doch schon nach dem ersten Level wird klar, das viele unterschiedliche Geschichten gleichzeitig gespielt werden können. Nach einem gespielten Level öffnen sich gleich mehrere weitere. Es entsteht keine gleichbleibende Spannung und Atmosphäre. Dann sind da noch Multiplayer-Minispiele, Stofftiere, Herausforderungen verfügbar... Es fällt schwer einen Überblick zu gewinnen. Zusätzlich machen sich "U-Play"-Meldungen auch während der Level bemerkbar. Grafiken und Soundtrack sind wie im Vorgänger von guter Qualität, abwechslungsreich und schrullig- originell, trotzdem haftet dem Spiel ein wenig der Eindruck an, dass es sich nicht richtig von seinem Vorgänger lösen kann und dies mit Schnick-Schnack ausgleicht. Rayman Legends ist recht beliebig und voller eher zusammenhangsloser Extras. Trotzdem kann das Spiel viel Spaß über einen langen Zeitraum bieten, wenn man sich auf dieses Konzept einlassen möchte. Gerade, wenn im Team gespielt wird, werden seine Stärken deutlich. Besonders jüngere Spieler dürften sich angesprochen fühlen. Ein Titel, der eindeutig über den besonderen "Raymancharakter" verfügt, aber meiner persönlichen Meinung nach an seinen Vorgänger nicht heran reicht.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
7 weitere Artikel
  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Rayman Legends
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website