Red Faction ist ein Spiel aus dem Genre Ego Shooter. Der erste Release des Spiels war am keine Angabe für die Plattform N-Gage. Später folgte der Release für PC, Playstation 2. Das letzte Erscheinungsdatum ist der 09/2001 auf der Plattform PC. Auf dieser Seite und in der dazugehörigen Übersicht findet ihr alle wichtigen News, Gerüchte, Infos und Trailer zu Red Faction. Außerdem versorgen wir euch gemeinsam mit unserer Community nach Möglichkeit mit zahlreichen Tipps und Tricks zu Red Faction. Aktiviert weiter unten den News-Agenten für dieses Spiel, um bei den neuesten Infos zu Red Faction sofort per E-Mail informiert zu werden.
Publisher: 
THQ
Genre: 
Ego Shooter
Letzter Release: 
09/2001 PC
Altersfreigabe: 
ab 12 (PC, PS2)
n/a (N-Gage)
Releases: 
09/2001 (PC)
06/2001 (PS2)
keine Angabe (N-Gage)

Neustes Video

Red Faction Trailer

weitere Videos

81
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Red Faction

Aktuelles zu Red Faction

Bilderstrecken & Bilder

mehr Bilder zu Red Faction

Weitere Spiele aus der Red Faction-Serie

Red Faction-Serie anzeigen

Leser Meinungen

1 Meinung Insgesamt Durchschnittsbewertung 80

97

DrecksAnmeldung

14. Oktober 2012PC: Hm, na gut ab heut ist der Shooter ab 12.

Von DrecksAnmeldung (15):

Dieser Shooter macht recht viel gut. Okay, er ist eigentlich wie jeder andere Shooter dieser Zeit aber es gibt kleine aber feine Unterschiede.
Dies ist z. B. das erste Spiel mit wirklich zerstörbaren Umgebung. Bsp. man kann sich um eine Tür sprengen oder auch einen Schlüssel/Schalter suchen um diese zu öffnen. Auch das dieses Spiel nicht wirklich in Kapitel eingeteilt ist, ist recht gut. Man kann es sich so vorstellen: Das Spiel ist ein einziger Schlauch mit Ladezeiten der nie sonderlich langweilig wird.
Warum wird er nicht langweilig? Der Grund ist, er bietet extrem viel Abwechslung. Egal ob man nur einzelne Ziele Aktivieren muss, Mit Raumschiffen oder U-Booten fahren muss, riesige Gegner durch Tricks kaputt machen muss/kann oder sich im Weltall wieder findet und deshalb wird es auch nie langweilig.
Die Spielzeit beträgt zwischen 5 und 10 Stunden und ist damit mittelmäßig lang.
Das Spiel besitzt zudem einen Multiplayer der immer noch gespielt wird und wo auch die Umgebung zerstörbar ist, dies bietet zudem dann auch eine taktische Komponente und macht die MP somit ein wenig spielenswert. Größter Kritikpunkt am MP ist, er hebt sich nicht sonderlich von anderen Multiplayer Spielen ab (so wie Quake) und ein Coop fehlt auch komplett.

Im Großen und Ganzen ein tollen Spiel wo ich aber nichts von der Story verraten will. In meiner Wertung fließt nicht der MP mit ein, da ich den für nicht sonderlich relevant halte.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

Spielempfehlungen der Redaktion