Red Orchestra 2 - Rising Storm

Red Orchestra 2 - Rising Storm ist ein Spiel aus dem Genre Action. Der erste Release des Spiels war am 28.06.2013 für die Plattform PC. Auf dieser Seite und in der dazugehörigen Übersicht findet ihr alle wichtigen News, Gerüchte, Infos und Trailer zu Red Orchestra 2 - Rising Storm. Außerdem versorgen wir euch gemeinsam mit unserer Community nach Möglichkeit mit zahlreichen Tipps und Tricks zu Red Orchestra 2 - Rising Storm. Aktiviert weiter unten den News-Agenten für dieses Spiel, um bei den neuesten Infos zu Red Orchestra 2 - Rising Storm sofort per E-Mail informiert zu werden.
  • PC
Publisher: 
Morphicon
Genre: 
Action
Letzter Release: 
28.06.2013 (PC)
Altersfreigabe: 
ab 18
Releases: 
28.06.2013 (PC)
spieletipps-Wertung
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Red Orchestra 2 - Rising Storm

Fragen & Antworten

Du hast ein Problem mit Red Orchestra 2 - Rising Storm oder kommst einfach an einer bestimmten Stelle nicht weiter? Frag doch die Spieletipps-Community. Und während du auf die Beantwortung deiner eigenen Frage wartest, kannst du anderen helfen und selbst einige Fragen beantworten.

Bilder & Videos

Leserwertungen

85
Durschnittsbewertung
errechnet aus 1 Meinung
PC: Taktischer Shooter für Fans von Realismus
20. August 2014
90

PC: Taktischer Shooter für Fans von Realismus

Von
Im Voraus muss ich anmerke, dass ich lediglich "Red Orcasta 2" habe und nicht die Erweiterung "Rising Storm". Am Anfang des Spiels dachte ich erst, es wäre totaler Müll. Da ich als erstes nur den Singleplayer gespielt habe erschien mir das Spiel wenig abwechslungsreich: Unzählige Tode, keine Treffer etc. Im Verlaufe des Spiels fing es jedoch an mir mehr und mehr Spaß zu machen. Im Gegensatz zu den meisten anderen Shootern ist hier nahezu alles auf Realismus ausgerichtet: Es gibt keine Lebens-, oder Munitions-Anzeige und das Nachladen geht auf Dauer in die Magazine. Auch die Panzer sind sehr detailgetreu gestaltet. Nach einiger Spielzeit wechselte ich in den Multiplayer. Vor allem dort machten sich die Klassen bemerkbar. Wärend in vielen Shootern man z.B mit einem MG rumrennen kann muss man es in Red Orcasta aufstellen. Ein MG kann viele Gegner ausschalten, im Gebäude kann er jedoch leicht von einem MP-Schützen ausgeschalten werden. So ist keine Klasse zu stark oder zu schwach. Scharfschützen bringen zudem noch etwas mehr Drang nach Deckung hinein. Sehr Interessant ist auch das Nachladen: Waffen mit Magazinen sollte man nicht nach jedem Schuss nachladen, da man sonst später mit vielen halbvollen Magazinen dasteht. Fazit: "Red Orcasta 2" ist ein Traum für Realismus-Fans und strategische Spieler. Für normale Shooter-Spieler aber einfach nur frustrierend.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Red Orchestra 2 - Rising Storm
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website