Das Horrorspiel Resident Evil Revelations von Entwickler Capcom orientiert sich an den Wurzeln der früheren Spiele der Serie Resident Evil.Die Handlung setzt zwischen Resident Evil 4 und Resident Evil 5 ein. Inhaltlich geht es um die Geschehnisse kurz nach der Gründung der BSAA (Bioterrorism Security Assessment Alliance) die erstmals im fünften Teil vorgestellt wurde. Jill Valentine und Chris Redfield sind wieder mit von der Partie. Die Insel Terragrigia die ihre Bevölkerung mit Solarenergie versorgte verkam nach einem Angriff mit bioorganischen Waffen zu einer Quarantäne-Zone.Jill und ihr Partner Parker Luciani suchen darauf nach Chris und seiner Partnerin Jessica Sherawat.

Neustes Video

Resident Evil Revelations- Trailer

weitere Videos

84
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Resident Evil - Revelations

Aktuelles zu Resident Evil - Revelations

Bilderstrecken & Bilder

mehr Bilder zu Resident Evil - Revelations

Weitere Spiele aus der Resident Evil Serie

Resident Evil Serie anzeigen

Leser Meinungen

28 Meinungen Insgesamt Durchschnittsbewertung 87

76

redsf

21. November 2016PC: Grafik top, Gegner auch kein Flopp

Von redsf (133):

Also ich habe es jetzt auf 3DS und PS3 gezockt, aber die PC-Version wischt wie so oft, den Boden damit auf!

Die KI ist wesentlich verbessert, die Grafik auch! Sound war ja schon immer top! Doch ein Detail haben sie wieder verbockt, das man mit A(XBox 360 Controller) ausweichen soll, was auch zum umdrehen belegt ist! Logisch wäre B gewesen, da die Taste nicht viel zu tun hat!

Nunja, viel gibt es zu diesem Titel nicht zu sagen, außer das er wirklich gut ist, wenn auch etwas zu bunt, so wie Teil 6 der Hauptserie, aber das ist Teil 6 besser, weil man nicht ständig zwischen den Teams wechselt!

Doch in Revelations, ist dafür die Geschichte episch cool und auch die Gegner! Neben der Tatsache das es an die Geschichte, aus einem der Filme an knüpft!

Gruselfaktor ist auf jeden Fall gegeben, es gibt immer wieder Überraschungen, neben der Schwimmelementen die auch nicht von Pappe sind!

Kurzum, ganz okay, aber absolut kein Pflichtkauf, außer für Fans der Serie!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

91

JikisnavXY

14. März 20153DS: Horror oder Action ? Hier die Antwort

Von JikisnavXY (14):

- Resident Evil Revelations für den Nintendo 3DS hat fast alles richtig gemacht ! Abwechslungsreiche infizierte Gegner und ein pures Meer an Spannung finden in diesem Spiel ein Zuhause. Die Orte sind liebevoll und vielseitig, welche mit der Story hervorragend verbunden wurden. Die Story ist spannend, aber nicht so fesselnd wie die Entwickler versprachen. Kleine Überraschungen in der Story findet ihr eher in der zweiten Hälfte des Spiels. Die deutschen Synchronstimmen sind dort gut gelungen, ebenso der Umfang dieses Prachtexemplares. Denn auch außerhalb der Story und deren Geheimnisse, findet ihr noch den Raubzugsmodus, wo ihr in einem beliebigen Charakter schlüpft und euch durch bekannte Gebiete aus dem Story-Modus kämpfen müsst um das Ziel zu finden um eine Art Level zu beenden. Sowohl im Raubzugsmodus (welcher auch online mit Freunden oder Spielern aus aller Welt spielbar ist) , als auch im Story-Modus könnt ihr eure Waffen mit vielen Dingen ausrüsten und optimieren. Der Horrorfaktor ist ca. 40% und Action 60%. Ängstlichere Menschen werden den Horrorfaktor auf 70% einstufen. Der Horror ist hier je nach Empfinden von Angst ziemlich unterschiedlich. -

Fazit: Insgesamt ein auf dem 3DS optimiertes Spiel, was dort nicht viel besser laufen könnte. Technisch keine Probleme.

Wertung: 91% von 100%

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

82

User81

14. Mai 2014PS3: Etwas für alte und neue Fans

Von User81 (6):

Grafisch in der Neuen Zeit angekommen macht das Spiel doch etwas den Eindruck in Anlehnung der Älteren teile Entstanden zu sein. Trotz einiger Tauch-Passagen die ich nervig fand und der Geschichte die aus der Sicht dreier Teams nach und nach abwechselnd in einer Storyline erzählt wird.

War der Gesamteindruck ganz gut.Etwas verwirrend fand ich den Karten-Modus, außerdem ist der Nahkampf noch ausbaufähig für meinen Geschmack selbst bei Resident Evil 6 noch,Trotz alle dem Ist das Game Grund solide,die Grafik ist gut,Steuerung einfach, Sprachausgabe auf deutsch und das wichtigste ich hatte Spaß dran.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

99

ramboxx

10. November 2013PS3: Ein tolles Game

Von ramboxx :

Ich finde besonders den raid-modus sehr gelungen, danach bin ich regelrecht süchtig. Nur finde ich es schade, dass das Spiel öfters einfriert und beim Geister-Norman passiert es auch öfters, dass er stehen bleibt und man kann ihn ungehindert beschissen, aber er stirbt nicht.
Sonst ist das Game erste Sahne!
Ich finde das Spiel überaus gelungen, bin gerade dabei auf Höllisch durchzukommen, was aber überaus schwierig ist. Schade dass es keinen Coop-modus in der Kampagne gibt, da wäre es schon etwas leichter!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

99

Tink01

16. August 2013PS3: Meine Meinung zu RE: Revelations (3DS und Konsolen)

Von Tink01 (2):

Die Story ist gut gelungen, es gab Schockmomente aber auch Actionreiche Episoden meiner Meinung nach ist nach Episode 6 viel Action dabei allerdings bei Episode 12 wird es wieder ziemlich Gruselig. Der Raubzugmodus ist am 3DS sehr gut gelungen, passender Schwierigkeitsgrad und gutes Level System.
Raubzugmodus bei den Konsolen: Ich finde der Raubzugmodus bei den Konsolen wurde leider ziemlich verschlechtert vor allem das Level System, es dauert einfach zu lange ab etwa Level 30 braucht man etwa eine Stunde bis man einen Level aufsteigt und meiner Meinung nach werden die Stages auch zu schwer und zwar deswegen weil das Level erhöhen so lange dauert und man deswegen etwa meistens 3 Level unter dem empfohlenem Level liegt und man einen guten Partner braucht um es zu schaffen leider, im Solo meiner Meinung nach ab Tataros Schwierigkeitsgrad nichtmehr möglich.
Fazit: Story bei 3DS als auch bei Konsolen gut gelungen, Raubzumodus beim 3DS perfekt bei Konsolen leider Teils sehr schlecht (Level System)
Grafik: ok Steuerung: noch ok Atmosphäre: Gut Sound: Gut

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

81

NINOGAMER90

13. Juli 2013PS3: Endlich wieder ein echtes Resident Evil

Von NINOGAMER90 (2):

Endlich wieder ein Survival das den Namen Resident Evil auch verdient hat! Teil 4 war der letzte der mir wirklich sehr gut gefallen hat. RE5 ist zwar kein schlechtes Spiel, allerdings war ich zum ersten Mal von einem RE Teil sehr enttäuscht. Den 6. und O.RC habe ich nie gespielt, nur zugesehen. Ist nur ein weiteres Actiongeladenes RE5...
Und Operation RC nur ein billiges C.O.D mit Zombies. Muss wohl an diesem Black Ops und Battlefield Wahn liegen das sich die Entwickler dachten dass so etwas gut ankommen wird. (Nichts gegen COD und BF)
Revalations ist zwar jetzt nicht wirklich das was ich erwartet habe, aber doch ein gelungenes Grusel Survival Game! Ich kann es allen Fans der Reihe nur weiterempfehlen. Trotz der veraltet wirkenden Grafik (ist auch schließlich ein Nintendo DS Spiel) ist dieses Spiel wirklich Gelungen. Dazu kommt noch der Raubzugmodus der nicht wirklich einfach ist. Die Story ist auch überraschend gut , und man schlüpft immer wieder von einem Charakter zum Nächsten. Es ist zwar auch ziemlich Acionreich, jedoch hat man nie wirklich dieses...nur Action...oder...nur ein Shooter...Gefühl. Dieser setzt eindeutig mehr auf Schockmomente und Munitionsknappheit.

PLUS: Story, Gegner, Atmosphäre, Sound
MINUS: Gewöhnungsbedürftiges Waffen Tuning System, Steuerung, Simple Rätsel

Pflicht für jeden R.E Fan!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

92

gelöschter User

13. Juni 2013PS3: Zurück zu den Wurzeln

Von gelöschter User:

Die Enttäuschung war groß: Resident Evil 6 versprach vieles, unter anderem den ersehnten Horror, doch war dieser nur in einem Zwölftel des Spiels vorzufinden. Nun verspricht sich Capcom von einer Neuauflage des 3DS-Kassenschlagers die Rückkehr vieler enttäuschter Fans an die Konsolen. Doch wie gut kann eine Umsetzung eines Handhelds punkten?

Die Story setzt vor Teil 5 der Serie ein, den Anfängen der BSAA. Ein Jahr nach der Zerstörung einer fortschrittlichen Wasserstadt im Mittelmeer durch die Terror-Organisation "Veltro" sind erneut Aktivitäten der angeblich zerschlagenen Terroristen zu verzeichnen. Auf einem Schiff im Mittelmeer verliert die BSAA den Kontakt zu Serienlegende Chris Redfield, und schick Jill Valentine aus, um ihn zu suchen. Schnell wird klar, dass Revelations eine verdammt gut verstrickte Story erzählt, die auf viele Überraschungsmomente mit dem berühmten "Achso!"-Effekt setzt.

Atmosphärisch ist das Spiel ein Fest für alte Resi-Hasen: Munitionsknappheit, Rätseleinlagen, Schockmomente und stressige Bossgegner: Revelations macht nicht nur einen Schritt in die richtige Richtung. Die Gegner sind seltener, treten mit einem guten Schreck auf und stecken auch gut ein, werden durch ihre Seltenheit nicht zu Kanonenfutter und so verkommt das Spiel auch nicht zur Ballerorgie. Für Abwechslung sorgt der Raubzugmodus, welcher von den Capcom um Einiges erweitert wurde.

Technisch kann Revelations seine Handheld-Herkunft nicht leugnen: Ausgewaschene Texturen, Ruckler und Zeilenverschiebungen und mittlerer Detailgrad machen das deutlich. Punkten kann Revelations durch Sound, Musik und SFX klingen durch Neuauflage fantastisch. Die Sprecher machen einen guten Job, wirken jedoch manchmal unmotiviert. Hier empfehle ich die englische Synchro.

Fazit: Resi6 ist das dreckige Hemd, Revelations das Waschmittel. Denn die 3DS-Umsetzung macht vieles besser als die vergangen Ableger und zeigt, dass Resi4 nicht der letzte Hoffnungsschimmer der Reihe ist.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

1

truedome

03. Juni 2013PS3: Ein Lichtblick

Von truedome (2):

Das Spiel ist seit langem mal wieder ein kleiner Lichtblick in Richtung RESIDENT EVIL Ursprung und mir persönlich gefällt das sehr.Ansonsten gefallen mir Sound und Steuerung sehr gut das gameplay hat auf jeden fall mehr Spannung zurück und es sind sogar Rätsel dabei die ich in teil 5 und 6 sehr vermisst habe.

Naja, ich hoffe, dass capcom jetzt mal versteht das sich diese art Resident evil mehr rentiert weil sie einfach den groß teil der Fans anspricht.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

83

Mustang-70

01. Juni 2013PC: Zurück zu den Wurzeln

Von Mustang-70 (12):

Also, mir als Fan der ersten 3 Teile und RE-Codename Veronica, gefällt RE-Revelation sehr gut, denn es spielt sich wie die Anfänge von Resident Evil, also mit vielen Räumen die zu durchlaufen sind und Rätseln und ebenso Schlüssel und Schließkarten, die man finden muss.
Außerdem findet man immer wieder Teile um seine Waffen aufzurüsten, indem man wie im 4. Teil, die Schussgeschwindigkeit, oder die Magazingröße, sowie die Feuerkraft tunen kann, was man bei den altbekannten Waffenkisten machen kann, in denen man unbrauchbare Dinge lagert.
Einzig allein die Vielfalt der Gegner und die Grafik lassen zu wünschen übrig, aber die Grafik stört mich persönlich überhaupt nicht, denn ich lasse mich gerne ins Jahr 2001 zurückversetzen wo RE-Codename Veronica noch Up to Date war.


Mit etwas mehr Liebe zum Detail und mehr verschiedene Gegner, sowie die guten alten Zombies anstatt diese schleimigen Monster, die denen aus RE-6 (die sich regenerieren) sehr ähnlich sehen, hätte RE-Revelation durchaus die Chance gehabt der beste Teil der Reihe zu werden!

Fazit: Ein Muss für Fans der Reihe

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

97

Ohrwurm96

01. November 20123DS: Was hat Capcom wohl diesmal gemacht?

Von Ohrwurm96 (4):

Das fragte ich mich als ich Resident Evil Revelations in den Händen hielt, jedoch war ich schon 1 stunde nach dem spielen erfreut über diesen Ableger! Euer spiel startet in der Rolle von Jill Valentine und müsst zusammen mit Parker Luciani euren Partner Chris suchen(alle 3 sind von der BSAA) Die Letzten Koorinaten von Chris sind auf einem Schiff namens Queen Zenobia.

Story: Zu der Story brauch ich ja nicht viel mehr sagen aber sie ist großartig! Selten eine so wendungsreiche und spannende Story erlebt die manchmal auch etwas traurig ist! Es gibt viele Schauplätze also nicht nur das Schiff sondern auch noch verschneite Berge usw!

Grafik: Sehr gut gelungen! Das bislang beste was der 3DS bietet! Ein Fest für die Augen!

3D Effekt: Auch Grandios! mann kann ihn sogar im Spiel seperat einstellen!

Sound: Auch sehr Passend gewählt für das was gerade im Spiel vorsich geht! Das einzigste was ich schade finde ist das sich die Sounds der Waffen so dumpf anhöhren aber das ist eigentlich nichts großartig schlimmes!

Steuerung: Die Steuerung ist meiner Meinung nach super! Es wird ja oft kritisiert das das Spiel ohne Schiebepad pro sehr schlecht zu spielen sein aber dem ist meiner Meinung nach nicht so! Es gibt mehrere Steuerungstypen
sodass jeder so spielen kann wie er will!

Atmospäre: Auf dem Schiff super! Jedoch fand ich es manchmal unpassend das von einem auf den anderen Moment aufeinmal ganz woanders bin(z. b auf den verschneiten Bergen) das hätte man besser machen können!

Sonstiges: Das Spiel besitzt auch einen Online Modus also den Berühmten Raubzugmodus (Raubzugmodus ist auch alleine spielbar) wo mann mit vielen verschiedenen Leute fast jede Passage aus der Story spielen kann
das macht sehr viel spaß!

Fazit: Capcom liefert mit Resident Evil Revelations den meiner Meinung nach bislang besten Teil der gesamten Resident Evil Serie! Sehr fesselnde und spannende Story die auch nach mehrmaligen durchspielen noch spaß macht! Ein muss!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

mehr

Spielempfehlungen der Redaktion

* Werbung