Ein gelungenes Addon. Fünf kreativ gestaltete Traumkarriere-Wege bringen ein neues Spielgefühl und erfüllen endlich einen alten Fanwunsch.
82
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Die Sims 3 - Traumkarrieren

Aktuelles zu Die Sims 3 - Traumkarrieren

Bilderstrecken & Bilder

mehr Bilder zu Die Sims 3 - Traumkarrieren

Weitere Spiele aus der Sims-Reihe

Sims-Reihe anzeigen

Leser Meinungen

22 Meinungen Insgesamt Durchschnittsbewertung 90

88

Nicolas1000

27. August 2013PC: Tolle Überraschung

Von Nicolas1000 (3):

Ich habe mich total gefreut als ich das Spiel spielte und bei der Feuerwehr zu Einsätzen durfte ich würde mir wünschen dass man bald den Sim bei jeder Arbeit sehen kann.

Es gibt auch richtig gute Cheats für Sims 3 Traumkarriere das fand ich auch sehr gut.

Aber ich würde mir wünschen dass man bald ein Geschäft selber eröffnen kann in Sims 3.

Ich finde aber auch den Waschsalon sehr gut weil es das im echten Leben auch gibt.

Also ich würde das Erweiterungspaket weiterempfehlen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

80

UltraSven

08. März 2013PC: Lustige und technische Spielereien

Von UltraSven (18):

Sims 3 Traumkarrieren ist ein Erweiterungspack von die Sims 3

Wolltet ihr schon immer mal Leute aus brennenden Häusern retten?Mit den neuen Beruf Feuerwehrmann ist dies möglich.Oder wollt ihr künstlerische Seite in euch fördern?Dann probiert euch als Stylist.Oder nehmt Ghostbuster like euren Geisterstaubsauger in die Hand und fangt Geister.

Aber auch das Leveln kommt nicht zu kurz.Denn mit der Werkbank könnt ihr euch vom schrottigen Spielzeug bis hin zu Zeitmaschinen und Robotern euern Erfinder Ehrgeiz beweisen.

Ist eure Kunstsammlung nur mit Ölschinken und staubigen Gemälden gespickt?Mit der neuen Bildhauerwerkbank könnt ihr Skulpturen
aus Ton,Eis und anderen Materialien eure Kunstgalerie voll stellen.

Hier mit hat Ea ein Sims würdiges Erweiterungspack geschaffen das eure Sims Welt garantiert bereichert.Das einzige was euch noch Stören könnte ist der für einen Erweiterungspack teuren Preis von 29,99€

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

90

Miley_Smiley

01. Februar 2013PC: Ein gelungenes Erweiterungspack

Von Miley_Smiley (21):

Die Sims 3 Traumkarrieren ist eine gelungene Erweiterung, die ich jedem empfehlen kann.

Es gibt sehr interessante Karrieren. Am besten finde ich die Feuerwehrmann/frau Karriere, weil sie einfach am spannensten ist, und der Sim dann sogar auf der Feuerwehrwache wohnen kann. Später bekommt man sogar ein eigenes Feuerwehrauto und eine Alarmglocke, die man sich Zuhause an die Wand hängen kann.
In der Stylistenkarriere hat man die Möglichkeit, andere Sims zu Stylen und ein Portfolio zu erstellen. Später kann man andere Sims auch zusätzlich noch tätowieren.
Von der Architektenkarriere bin ich allerdings nicht so begeistert. Der Sim bekommt immer einen Auftrag, dass er z. B. eine Bibliothek einrichten soll. Nur wo? Man muss entweder einen anderen Raum ausräumen um anschließend hier den gewünschten Raum zu errichten, oder man muss einen Raum zusätzlich bauen. Leider reicht auch manchmal das zur Verfügung gestellte Budget nicht aus.
Es gibt des weiteren auch noch die Karriere Detektiv und Geisterjäger.

Zusätzlich hat man dann auch noch die Möglichkeit, seinen Sims als selbstständig registrieren zu lassen. Was ich einfach toll finde!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

86

VonLanzeloth

27. November 2012PC: Vom Erfinden und der Zeitmaschiene

Von VonLanzeloth (6):

Mein Traumjob, Stylist? Eher nicht, aber Geisterjäger kommt schon ziemlich nah ran. EA begreift es schon langsam: Wartebalken sind nicht spaßig! Ich erinnere nur an die unglaublich "spannenden" Abenteuer in Die Sims: Mittelalter, aber ich schweife ab. Sims 3 Traumkarrieren löst diese auf und das mit folgenden Aspekten:

Wie der Name schon verrät, es gibt neue Karrieren. Nur neu ist, dass es zum ersten mal in der Sims-Geschichte möglich ist, den Verlauf des Arbeitstages selbe zu gestalten, zwar noch etwas verklemmt, aber es macht trotzdem Spaß, selber mal der Feuerwehrmann zu sein und die Nachbarsfrau vor Mephisto, dem Sensenmann, zu retten. Was ich auch gut ist, ist die Registrierung als Selbstständiger. Nun muss man nicht mehr als arbeitsloser Arbeitsloser von ahnungslosen Sims beschimpft werden, obwohl man zu Hause Kind und Ehemann vernachlässigt um billige Bildchen zu malen oder im Hausteich nach Goldfischen zu angeln, nein, man ist jetzt Künstler oder Angler. Was auch durch Traumkarrieren ermöglicht wird ist die Erfinderkarriere. Man kann an der Werkbank unterhaltsame Geräte durch Schrott vom örtlichen Schrotplatz bauen wie den Sim-boter oder die Zeitmaschine (Gut, sie wirkt leider nur wieder ein langweiliges Warteballen-Abnteuer, aber sie ist ja nur nebensächlich) Was mir auch aufgefallen ist, ist, dass es weniger Bugs gab als bei dem Vorgänger Add-On zumindest sind bei mir keine schwerwiegenden Fehler aufgetreten. Kommen wir zu Twinbrook, der neuen Nachbarschaft. Sie bietet eine eher trashige aber trotzdem oder vielleicht deshalb ein gemütliches Feeling, was vielleicht an den Schrottplätzen und dem nebeligen, kleinen Sumpfgebiet liegt.

Zusammenfassen würde ich sagen, dass die neuen Karrieren zwar sehr abwechslungsreich und spaßig sind, aber in großen Haushalten schwer zu organisieren sind. Trotzdem ist Traumkarrieren ein Muss für jeden Fan, da neue Objekte wie der Verkaufstand für Kinder einen großen Spielspaß bietet.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

90

krabe07

23. November 2012PC: Der Traumjob für jeden?

Von krabe07 (10):

In "Die Sims 3 Traumkarriere" hat man die Möglichkeit, sich neue Berufe aus zu suchen. Diese sind vom Geisterjäger bis hin zum Feuerwehrmann/zur Feuerwehrfrau.

Ich persöhnlich finde es eine tolle Erweiterung, dennoch muss ich leider bemängeln, dass ich mir mehr erwartet hätte! Nicht von der Qualität des Spiels, sondern von der Quantität der neuen "Traum-"Berufe.

Es hätten ruhig ein paar mehr sein können, wie zum Beispiel Techniker, Altenpfleger oder sonstiges. Was mir besonders daran fehlt, sind die Teilzeitjobs. Von dieser Art Job wurden leider keine hinzugefügt! Ich musste oft festellen, dass ich mit einer Sim-Frau, die einen Sohn hat, schlecht einen "Ganztagsjob" haben kann, da der Junge sonst immer alleine im Haus ist oder sonst nur Mist gebaut hat.

Nicht desto trotz, ich finde es eine tolle Erweiterung (wie oben bereits erwähnt) Besonders der Beruf als Feuerwehrmann/Feuerwehrfrau ist einer meiner absoluter Favoriten. Sobald man Level 10 erreicht hat, geht die Party erst richtig los! Meteroiten fliegen in die Stadt, die Gasleitung ist kaputt, riesige Brände die gelöscht werden müssen, Erbeben, kleine Brände & sogar Gartenzwerge, die ihr einfangen müsst.

Es ist einfach Spitze! Alleine schon durch diesen einen Job würde ich dieses Erweiterungspack natürlich sofort empfehlen.

Dennoch, jeder muss seine Lieblingskarriere selbst herausfinden & sich danach richten. Sobald man diese gefunden hat, kann das Spiel weiter gehen & dies mit doppeltem Spaß!

Mit diesen Worten, konnte ich euch hoffentlich beim Kauf des Spieles beraten. Nun ab & ran an den Speck.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

90

david333

12. August 2012PC: Willkommen im Leben der Jobs

Von david333 (57):

Das Spiel bietet 5 neue Jobs die super sind und richtig Spaß machen. Bei diesen Teil macht man sein Job selbst und nicht wie normal, ihr geht zur Arbeit und kommt dann irgendwann wieder nein diesmal nicht. Denn bei den Traumkarrieren bekommt ihr einen Auftrag und ihr müsst den dann erfüllen und dabei steuert ihr euch selbst.
Es gibt auch wieder neue Möbel und Kleidungsstücke und eine neue Stadt

Fazit: Ich finde Traumkarrieren ist das beste Add-On und sollte bei keinem Sim-Fan fehlen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

79

GameGirl_98

08. August 2012PC: Raus aus der Arbeitslosigkeit

Von GameGirl_98 (51):

Endlich eine Erweiterung die den tristen Simalltag mal vergessen lässt und eine Traumwelt für Workaholics schafft. Die bunte Pallette an neuen Berufen und das Engament das dabei verlangt wird ist aber nicht immer von Vorteil. Denn die Berufe sind anstrengent und man muss immer dabei sein damit die Sims nichts Dummes anstellen. Die nötige Beruferfahrung muss man sich in seiner Freizeit aneignen aber mehr verdienen tut man trotzdem nicht.

Zwei Sims mit Traumkarrieren sind daher undenkbar und wenn man dann noch Kinder hat ist der Alltag einfach nicht mehr auf die Reihe zu kriegen.

Deshalb ist die neue Funktion sich selbstständig zu machen ein echter Hammer besonders für Sims mit Kindern. Denn man ist den ganzen Tag zu Hause und verdient sich mit seiner Lieblingsbeschäftigung dumm und dämlich! Das hat aber zur Folge das man das Haus nicht oft verlässt und der Alltag wieder langeweilig wird.

Eine gut gemeinte Erweiterung die viel neues in die bunte Spielwelt bringt aber dessen Nebenwirkungen nicht bedacht wurden.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

84

SimsPlayer1998

07. August 2012PC: Endlich selbst arbeiten

Von SimsPlayer1998 (13):

Seine Traumkarriere zu starten klingt verlockend, aber hält das Spiel, was der Titel verspricht?

Zu allererst lohnt diese Erweiterung sich nur, wenn man arbeitswillig ist, und sich nicht schon durch Cheats stinkreich gemacht hat. Aber diese Berufe können teilweide sogar den faulsten Sim-Sack dazu bringen, sich vom Sofa zu bewegen. Noch Klamotten über die Boxershorts anziehen, Fernseher ausschalten und ab in den Berufsalltag.

Manche Karrieren machen so viel Spaß, das es schon mal dazukommen kann, dass man hofft, dass das Wochenende bald vorbei ist. Wer die ganze Zeit nur Häuser bauen und diese einrichten könnte, eignet sich perfekt als Innenarchitekt. Auch viele andere Berufe wie Friseur oder Feuerwehrmann mache richtig Spaß.

Der Unterschied zu den normalen Jobs ist nämlich, dass man bei der Arbeit als Sim selbst steuern kann und nicht nur über Interaktionen wählt, was der Sim bei der Arbeit macht.
Die Medizin-Karriere wurde so ausgebaut, dass man hin und wieder eine Aufgabe als selbst steuernder Sim hat, ist sonst aber normal geblieben.

Wer schon immer mal ein bisschen in seinen Traumjob schnuppern wollte, hat hier die Möglichkeit dazu. Die Berufe und das selbst steuern sorgen für viel mehr Spaß bei der Arbeit, da gibt man das selbst verdiente Geld schonwieder mit einem viel bessern Gefühl aus!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

99

Nelly98

03. August 2012PC: Bisher beste Erweiterung

Von Nelly98 (17):

Reiseabenteuer erweiterte das Spiel nicht sondern machte es zu einer billigen Kopie von Tomb Raider mit essen, pinkeln und schlafen.

Traumkarrieren ergänzt das Spiel aber ungemein man kann nun auch in der Arbeitszeit die Aktivitäten seines Sims steuern. Es gibt eine Vielzahl von neuen Berufen wie z. B. die Karriere eines Stylisten, Innenarchitekten, Geisterjäger und vielem mehr.

Außerdem unterscheiden sich die Berufe hinsichtlich der Aktivitäten, die man auszuführen hat ungemein. Zum Beispiel muss man als Feuerwehrmann bzw. -frau Brände löschen, andere Sims aus flammenden Infernos retten und den Feuerwehrwagen warten. Wohingegen man beim Beruf des Architekten Aufträge bekommt, die Sims in ihren Häusern besuchen muss, sich mit ihnen unterhält um so die Interessen des Sims herauszufinden um die Wohnung oder das Haus des Sims optimal einrichten zu können, was man dann auch tut.

Also mein Fazit:

Die Erweiterung ist sinnvoll, man begleitet die Sims nun den ganzen Tag und muss nicht warten bis der Sim von der Arbeit nach Hause kommt. Und das Spiel wird zudem realistischer, da man nun auch Wäsche waschen muss und die Sims nicht immer in der selben Kleidung rumlaufen müssen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

75

knuddelspinne

24. Dezember 2011iPhone: Ohne Hilfe kaum zu meistern - mit Hilfe ein gelungenes Spiel

Von knuddelspinne (11):

Dieses Spiel ist das Gelungenste aus der Sims - Reihe für´s Iphone.
Die Steuerung ist ganz in Ordnung, und auch die Handlungen ergeben einen Sinn. Die Grafik ist großartig. Das Spiel allgemein macht also echt Spaß.

Schwierig ist nur, dass das Spiel ohne die Hilfe der Spieletipps - Allwissenden kaum zu meistern ist. Manche Vorgänge lassen sich einfach kaum erschließen, Hilfestellung im Spiel selber gibt es kaum.

Fazit: Ohne Hilfe kaum zu meistern - mit Hilfe ein gelungenes Spiel!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

mehr

Spielempfehlungen der Redaktion

* Werbung